info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Allasso |

Schweizer Allasso AG in Zürich gegründet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Oliver Meroni wird neue Schweizer Allasso-Niederlassung leiten


Zürich/München - 30.03.2004
Allasso, ein internationaler Distributor für Netzwerk-Sicherheitslösungen, kündigt die Gründung einer Schweizer Tochtergesellschaft mit Sitz in Zürich an. Als Leiter der neuen Allasso AG wurde Oliver Meroni von der Computerlinks AG verpflichtet. Der 31-Jährige war bei Computerlinks in der Schweiz zuletzt als Sales Manager für IT-Security-Produkte zuständig. Er hat seine neue Verantwortung zum 1. März aufgenommen.

Mit der Gründung einer eigenen Gesellschaft in Zürich wird Allasso den wachsenden Schweizer Markt für IT-Sicherheitssysteme effizienter und räumlich näher betreuen. Diese Aufgabe wurde bislang vom Münchener Standort aus übernommen. Allasso unterhält damit eigene Niederlassungen in den Ländern Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Portugal, Schweiz und Spanien.

Mit der Verpflichtung des Schweizers Oliver Meroni kann Allasso einen erfahrenen IT-Spezialisten gewinnen, der auf 12 Jahre Vertriebs-Erfahrung, davon knapp zehn Jahre in der IT-Industrie, zurückblickt. So war Meroni als Sales Director bei der Datcom BlackNetwork Services AG in Altendorf, als Key Account Manager bei der AVANTEC AG in Zürich und zuletzt als Sales Manager beim Wettbewerber Computerlinks AG in Ostermundigen tätig.

Oliver Meroni, Niederlassungsleiter der Allasso AG in Zürich: "Mit der Gründung der Züricher Allasso AG und mit einem lokalen Team vor Ort können wir unsere zahlreichen Schweizer Kunden schneller und kompetenter betreuen. Als der führende IT-Security-Experte am Markt bieten wir nicht nur ein komplettes Security-Produktportfolie an, sondern sind schon heute in der Lage, einen 7 x 24 Stunden-Support anzubieten. Unsere bestehenden und künftigen Reseller profitieren somit von unserer Marktnähe, dem tiefen technischen Know-how und einem aufeinander abgestimmten, modernen und erprobten Produktportfolio."

Über Allasso:
Allasso ist ein führender europäischer Distributor für Netzwerksicherheitslösungen mit Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Portugal, Schweiz und Spanien. Das Unternehmen bietet mehr als 7.000 Resellern, Systemintegratoren und Consultants in Europa Sicherheitslösungen, Schulungen, Marketingunterstützung, Account Management und technischen Support an. Allasso ist ein Tochterunternehmen der englischen InTechnology plc, dem Spezialisten für Datenspeicherung, Datenmanagement und Datensicherheit. InTechnology repräsentiert die weltweit führenden Hard- und Softwarehersteller. Die deutsche Allasso GmbH hat ihren Sitz in München, die Schweizer Allasso AG in Zürich.
www.allasso.de, www.allasso.ch

Neue Adresse: Allasso AG, Seefeldstrasse 69, CH-8008 Zürich, Tel: 0041-(0)43 488 3666

Pressekontakt:
SCHWARTZ Public Relations
Adelgundenstraße 10
80538 München
Tel.: 089-211871-30
Fax: 089-211871-50
Email: info@schwartzpr.de

Bildanfragen bitte an: cs@schwartzpr.de


Web: http://www.allasso.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Felix Hansel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 350 Wörter, 2976 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Allasso lesen:

Allasso | 07.10.2005

Rainer Stähle wird neuer DACH-Chef von Allasso

München – Rainer Stähle wird neuer Country Manager des Value Add Distributors Allasso GmbH in München. Stähle (38) verantwortet künftig als Country Manager die Regionen Deutschland, Schweiz und Österreich und wird in diesen Gebieten auch die V...
Allasso | 09.08.2005

BladeFusion und PROFI AG unterzeichnen Partnervertrag

Nachdem BladeFusion Technologies Ltd. im März mit der Allasso GmbH auf europäischer Ebene einen exklusiven Distributionsvertrag geschlossen hat, unterzeichnet BladeFusion nun ein Resellerabkommen mit der Darmstädter PROFI Engineering System AG. Bl...
Allasso | 04.08.2005

Chris Gröger verläßt Allasso nach 10 Jahren

München - Nach insgesamt zehnjähriger Firmenzugehörigkeit gibt Allasso-Geschäftsführer Christian Gröger zum 31. August den Abschied vom Münchner IT-Security-Distributor bekannt. Gröger (40) verläßt Allasso auf eigenen Wunsch. In diesem Zusa...