info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
INIT GmbH |

Gebäudeautomation und CAFM beim VfL Bochum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Infoveranstaltung der Stadtwerke Bochum, MBS und INIT in der VIP-Lounge des VfL Bochum


Einen ungewöhnlichen Ort haben die Stadtwerke Bochum GmbH, die MBS GmbH und INIT für eine Informationsveranstaltung zum Thema „Online-gestützte Prozessoptimierung in Gebäudeautomation, Bewirtschaftung und Nutzung“ gewählt.
In der VIP-Lounge des Fußball-Vereins VfL Bochum werden am 29.04.2004 Strategien und Lösungen für den Einsatz einer firmenneutralen Gebäudeleittechnik (GLT) und der Kopplung zu CAFM-Systemen (Computer Aided Facility Management) vorgestellt und diskutiert. Wann lohnt sich der Einsatz eines GLT-System, welche Chancen und Perspektiven bietet er, welche Auswirkungen kann ein solcher Schritt auf die Strukturierung der Prozessabläufe haben, wie lassen sich GLT und CAFM miteinander verbinden und weshalb macht dies Sinn? – All diese Fragestellungen prägen den Inhalt der halbtägigen Veranstaltung.

Doch nicht allein theoretisch sollen die Herausforderungen, Aufgaben und Lösungswege in Verbindung mit diesem Themenkomplex diskutiert werden: Einer der Schwerpunkte liegt in der Livepräsentation bereits gemeinsam realisierter Projekte der drei Partnerunternehmen.

„Mit dieser Veranstaltung tragen wir dem großen Interesse an den Bereichen Gebäudeautomation und –bewirtschaftung Rechnung. Vor dem Hintergrund begrenzter Budgets und Ressourcen einerseits und ständig steigender Bewirtschaftungskosten andererseits gilt es, unternehmensweit darüber nachzudenken, wie Prozesse wirtschaftlicher gestaltet werden können. Der Einsatz von ONLINE-basierten Softwarelösungen ist ein Schritt dahin. Interessant wird es vor allem dann, wenn verschiedene Prozesse über derartige Systeme miteinander vernetzt werden und ein ganz neues Kommunikationsniveau erreicht wird. Dann nämlich lassen sich echte Synergieeffekte erschließen. Ziel unserer Veranstaltung ist es, genau diese Perspektiven und Chancen aufzuzeigen und handfeste Vorteile zu verdeutlichen.“, betonen die Veranstalter.

Termin: 29.04.2004
Ort: VIP-Lounge des VfL Bochum, Castroper Straße, 44791 Bochum
Anmeldung: über www.fmonline.info, per Tel. unter 0234 97 07 80 oder Fax 0234 97 07 899
Informationen: www.fmonline.info
Teilnahme ist Kostenfrei


Web: http://www.fmonline.info


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dirk Ehrich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2165 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von INIT GmbH lesen:

INIT GmbH | 29.03.2005

Banken und Kommunen im Fokus der INIT auf der FM-Messe

Zur diesjährigen FM-Messe in Frankfurt wird die INIT neben der Präsentation ihrer neuen Releases der Systeme fmINIT / fmONLINE 3.0 Projekte und Lösungspakete für Banken, Sparkassen und Kommunen vorstellen. Wesentliche Komponenten sind dabei neben...
INIT GmbH | 08.11.2004

Systemhäuser INIT und Steinmayr werden zukünftig kooperieren

Projektbezogen werden die Systemhäuser ihre Lösungskompetenzen auf dem Gebiet der Prozessgestaltung in Bewirtschaftung und Nutzung von Immobilien und Anlagen bündeln und dem Kunden aus einer Hand weitergeben. Basis hierfür wird eine Schnittste...
INIT GmbH | 20.10.2004

Stadt Bochum hat sich für INIT-Lösungen entschieden

Die Stadt Bochum hat sich für die Abbildung und Steuerung ihres Immobilienmanagements für die CAFM-Lösungen der INIT entschieden. Gründe dafür waren vor allem die vollständige Online-Fähigkeit sowie die hohe Flexibilität des modularen Systems...