info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OnPR für TechSmith |

Neue Versionen von TechSmiths Camtasia Studio und Camtasia for Mac verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erhöhte Produktivität dank neuer Funktionen


Anaheim, Kalifornien/USA – 18. Oktober 2010 - TechSmith Corporation, der weltweit führende Anbieter von Screencapture- und Recording-Lösungen, stellte auf der diesjährigen Konferenz Educause in Anaheim, Kalifornien/USA die neuen Versionen von Camtasia Studio und Camtasia for Mac vor. Damit bietet TechSmith den Kunden eine komplette End-to-End-Lösung, um Wissen in verschiedenen Multimedia-Formaten online zur Verfügung zu stellen.

Seit mehr als 20 Jahren ist TechSmith als Hersteller von Software-Lösungen bekannt, die weltweit unter anderem in Schulungen, im Unterricht und im Vertrieb eingesetzt werden. Ziel war es von jeher, Lösungen anzubieten, die einfach zu bedienen sind, viele nützliche Funktionen haben und erschwinglich sind. Dadurch können selbst Einsteiger Bilder und Videos erstellen, die Ideen effektiver transportieren können.

Besonders Schulen, Institutionen und Unternehmen, die E-Learning unterstützen, profitieren von den neuen Funktionen in Camtasia Studio 7.1 und Camtasia for Mac 1.2. Die beiden neuen Versionen der Camtasia-Familie machen Videos jetzt mittels Schlagwörtern durchsuchbar. Betrachter der Videos können nun einzelne Abschnitte auf Stichworte durchsuchen. Die betreffenden Teile können dann zum besseren Verständnis nochmals abgespielt werden.

Sowohl Camtasia Studio 7.1 als auch Camtasia for Mac 1.2 bieten außerdem eine verbesserte und erweiterte Beschriftungsfunktion. Ein einziges Video kann jetzt mit unterschiedlichen Untertiteln in mehreren Versionen produziert werden. Generell sind Audioübersetzungen und Untertitel kostspielig und oft müssen Unternehmen deshalb Kompromisse eingehen bei der Entscheidung, in wie viele Sprachen die Videos übersetzt werden sollen. Camtasia Studio 7.1 und Camtasia for Mac bieten sich daher als kostengünstige Alternative an. Da Beschriftungen einfach bearbeitet werden können, kann ein Video nun mit unterschiedlichen Untertiteln für mehrere Sprachversionen produziert werden. Davon profitieren beispielsweise internationale Unternehmen, die so ohne Mehraufwand Videos in verschiedenen Sprachen zur Verfügung stellen können. Mit Hilfe von Untertiteln können gesprochene Inhalte eines Videos im Sinne eines barrierefreien Zugangs zudem auch hörgeschädigten Personen besser zur Verfügung gestellt werden.1) Das Archivieren wird dank verbesserter Beschriftungsmethoden und neuer Suchfunktion ebenfalls beschleunigt.

Camtasia Studio 7.1 bietet jetzt zudem die Funktion Sprache-zu-Schrift. Mittels Sprache-zu-Schrift können gesprochene Inhalte eines Videos einfach in Untertitel umgewandelt werden. Für deutsche Kunden ist diese Funktion bereits in der englischen Version von Camtasia Studio 7.1 erhältlich, solange der Anwender das deutsche Sprachpaket von Windows installiert hat. In Version 7.1 ist zudem ein iPad Output mit eingeschlossen. Als Neuerung wird in dieser Version auch der 64-bit Codec unterstützt.

Mit Camtasia for Mac 1.2 können nun auch Inhaltsverzeichnisse produziert werden. Markierungen können dadurch manuell in jedes beliebige Projekt eingefügt werden oder automatisch aufgrund von Textüberschriften in PowerPoint oder Keynote erstellt werden.

Verfügbarkeit und Preise
Camtasia Studio 7.1 ist vorerst nur auf Englisch erhältlich. Die deutsche Version von Camtasia Studio 7.1 wird voraussichtlich im Frühjahr 2011 veröffentlicht. Camtasia for Mac ist weiterhin nur auf Englisch erhältlich. Eine deutsche Version von Camtasia for Mac ist zurzeit nicht geplant.
Der Stückpreis von Camtasia Studio 7 liegt momentan bei 295,50 €, Camtasia for Mac ist für 98,00 erhältlich (unverbindliche Hersteller Preisempfehlung inkl. USt, Preisänderungen vorbehalten). Upgrades sind zu 50% des Neupreises erhältlich.

Beide Produkte werden in einer 30-tägigen kostenlosen Testversion angeboten. Diese umfasst kostenlosen Trainingsvideos und Support, sowie 2 GB Speicherplatz und 2 GB monatliche Bandbreite für das Hosting von Videos auf TechSmiths Screencast.com. Die Software und die empfohlene Hardware kann unter http://www.techsmith.de gekauft werden.

Über TechSmith:
Die TechSmith Corporation wurde 1987 in East Lansing, Michigan/USA gegründet und entwickelt benutzerfreundliche Software-Programme, mit denen Bilder, Text und Video vom Bildschirm aufgenommen und bearbeitet werden können. Informationen und Wissen lassen sich so in ansprechenden Multimedia-Formaten vermitteln, damit auch andere beobachten und analysieren und aus den Erfahrungen lernen können. TechSmith-Produkte werden von 99 Prozent aller Fortune-500-Unternehmen genutzt.
Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.techsmith.de

Camtasia, Camtasia Studio, Camtasia:mac, DubIt, EnSharpen, Enterprise Wide, ExpressShow, Jing, Morae, Rich Recording Technology (RRT), Snagit, Screencast.com, SmartFocus, TechSmith, TechSmith und T Design logo, TSCC, und UserVue sind Handelszeichen von TechSmith Corporation. Alle anderen Handelszeichen und eingetragenen Handelszeichen, die in diesem Dokument erwähnt werden, sind das Eigentum des jeweiligen Unternehmens. ©2010 by TechSmith Corporation. Alle Rechte vorbehalten.


Pressekontakt:
OnPR für TechSmith:
Ulrike Meinhardt / Manuela Goller
Tel: +49.89.3090.51610
www.onpr.com
techsmith@onpr.com



1) In einigen Staaten der USA ist die Untertitelung von Videos, die an Schulen oder Regierungsstellen zur Verfügung gestellt werden, bereits obligatorisch. In Camtasia Studio 7.1 und Camtasia for Mac 1.2 können deshalb Untertitel gemäß Anforderungen von Sektion 508 des Rehabilitationsakts von 1973 eingefügt werden.




Web: http://www.techsmith.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manuela Goller (Tel.: +49 89 3090 51610), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 640 Wörter, 5197 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OnPR für TechSmith lesen:

OnPR für TechSmith | 24.04.2012

TechSmith kündigt die deutsche Version von Snagit 11 an

Videoaufzeichnung Highlight der neuen Version und vielgewünschtes Feature „Die Zuschauerzahlen für Online-Videos steigen rasant. Bis zum Jahr 2013 werden Zunahmen im zweistelligen Prozentbereich erwartet. Branchenspezifische Studien zeigen außer...
OnPR für TechSmith | 01.12.2011

TechSmith zeigt Methoden der visuellen Kommunikation für E-Learning Experten auf der Online Educa in Berlin

Berlin, 29. November 2011- Auf der 17. Internationalen Konferenz für technologisch gestützte Aus- und Weiterbildung, der Online Educa Berlin, wird TechSmith am Stand A12 anhand zahlreicher Praxisbeispiele zeigen, wie wirkungsvoll visuelle Kommunika...
OnPR für TechSmith | 26.10.2011

TechSmith präsentiert auf der Konferenz SPRACHEN & BERUF 2011 innovatives Werkzeug für Bildschirmaufzeichnungen

Berlin, Okemos, Michigan/USA– 26. Oktober, 2011 – TechSmith Corp., der weltweit führende Anbieter von Screencapture- und Screenrecording-Lösungen, zeigt Trainern und Personalverantwortlichen auf der Sprachen & Beruf 2011 in Berlin, wie sie Schül...