info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
wwfinwirt |

Valenti international: Der Währungskrieg begünstigt Gold...

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Valenti International – Investoren die Gold festhalten, werden mit den letzten Leistungen zufrieden sein

Valenti International haben ihren Kunden gesagt dass, Gold, “seine Arbeit sehr gut macht um den Vermögenswert zu behalten”,weil die Weltweite Reservewährungen in einem Rennen “zum Boden des Fasses” eigesperrt sind.

Die Firma wiederholte sein Vertrauen in der Integrität des Stiermarkts in Gold, in einem unerwartete E-mail an seinen Kunden, nachdem das Edelmetall $1350/Unze überstieg.

Der Amerikanische Dollar hat sich bedeutsam in den letzten Wochen geschwächt, weil die US Federal Reserve die Karotte von der Quantitative Nachlassung Teil 2 vor den Märkten bäumeln lässt, in was Valenti International glaubt, es ein absichtlicher Versuch den Einsatz zu erhöhen in seiner zunehmenden kampflustigen Versuche China zu überzeugen, seine Währung den Renmimbi,gegen den Dollarschein zu aufwerten.

Der ehemalige Front der an der Welt, durch die G 20 Nationen während dem Globalen Finanzzusammenbruch in 2008, präsentiert wurde, scheint jetzt aufgelöst zu sein, da Japan die Schlägerei in Angriff genommen hat, mit dem Abschneiden seines Zinsrat von 0.1 % auf Null %. Die haben veröffentlicht dass, Die vorhaben ihr eigenes quantitatives Erleichterungsprogramm zu anfangen, das für $ 60 Milliarden in Wertpapiere, inklusiv korporative Obligationen ind EFT’s (exchange-traded funds) zu kaufen. Brasilien ist am Verkaufen von seiner eigene Währung,den Real,auf den Forex Märkte aktiv beschäftigt, wie auch Südkorea mit dem Won.

“Unsere bestimmte Meinung ist dass, obwohl es unvermeidliche zwischenzeitliche Ruckzüge im Goldpreis geben wird, ist die Tendenz entgültig nach oben gerichtet”, hat ein Valenti International Analytiker gesagt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Urs Wolf (Tel.: 41 33 223 27 37), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 1731 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema