info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Content Management AG |

Nur Übernachtung anbieten war gestern. Mit der CM4all Business-Edition zeigen Hoteliers ihr Können perfekt im Web.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Content Management AG bringt die Hotel-Edition ihrer CM4all Business-Produktreihe an den Start. Damit können jetzt auch Betreiber von Hotels, Pensionen, Gasthöfen, Bed & Breakfast-Häuser und Ferienwohnungen auf eine exakt für ihre Internet-Aktivitäten zugeschnittene Website-Lösung zugreifen.

Köln/Deutschland, 19. Oktober 2010

Spezielle Eigenschaften der Hotel-Edition sind die Hotel-spezifischen Funktionen wie Check-In Zeiten Anzeige sowie der Online-Zimmerreservierungs-Service von „bookatonce“. Ebenfalls sind u.a. ein Lage- und Anfahrtsplaner, das Einbinden von Social Networking-Applikationen wie Facebook und Twitter oder eine Weiterempfehlungsfunktion integriert. Weitere Widgets werden in Kürze folgen.

Mit den Business-Editionen verfolgt die Content Management AG (CM-AG) das Ziel, die Kluft zwischen On- und Offlinern in kleinen und mittelständischen Betrieben zu verringern. Dafür arbeitet die CM-AG mit branchenspezifischen Partnern eng zusammen. Insgesamt warnen Branchen-Insider vor einer Zwei-Klassen-Gesellschaft im Web. Deshalb betont Robert Schovenberg, CEO der CM-AG: „Es kann nicht sein, dass einige wenige Unternehmen nur deshalb ausgezeichnete Websites und Onlinemarketingwerkzeuge haben, weil sie sich teure Agenturleistungen kaufen können. Auch die vielen bisher noch nicht im Web vertretenen Firmen müssen jetzt ihre Power auf die Straße bringen.“ Immer mehr Bundesbürger informieren sich online, und wer als Hotelier hier nicht vertreten ist, verliert den Anschluss an eine Zielgruppe, die Reisen und Übernachtungen zunehmend im Web sucht und bucht. „Eine Zeit lang kann man das Internet ignorieren“, sagt Susen Stanberger, Project Director bei der protel hotelsoftware GmbH, Anbieter des Buchungssystems bookatonce, und führt weiter aus: „Aber je länger Hotelchefs oder Gasthof-Wirte warten, desto weiter entfernen sich Kunden und Nutzer in ihren Informations- und Kaufgewohnheiten von den klassischen Formen der Kundenansprache wie Postwurfsendungen oder Zeitungsbeilagen und der Marketingerfolg und folglich Buchungen im eigenen Hotel bleiben aus.“

Darum bringt die CM-AG mit den Business-Editionen jetzt kontinuierlich neue Komplettlösungen mit branchenspezifischen Funktionen auf den Markt. Diese enthalten nicht nur Textpassagen und lizensierte Bilder passend zur Branche, sondern bieten auch eine geführte Eingabemaske für das Aufsetzen eines juristisch einwandfreien Impressums. „Wir haben uns die Mühe gemacht, den Inhabern alle für ihren Webauftritt notwendigen Schritte abzunehmen“, sagt Schovenberg und fährt fort: „Wer mit der Business-Edition seine Internet-Präsenz Schritt für Schritt aufbaut, hat nach rund 30 Minuten eine voll funktionstüchtige, rechtssichere und dazu noch mit Funktionen für Onlinemarketing ausgestattete Website.“ Damit sind alle Nutzer vor bösen Überraschungen oder vor Zusatzkosten für die Inanspruchnahme externer Dienstleister sicher.

Gleichzeitig ist die Hotel-Edition, wie alle anderen Editionen auch, so angelegt, dass nützliche Zusatzfunktionen jederzeit integrierbar sind. So wird die CM-AG zeitnah weitere Hotel-spezifische Widgets aufsetzen und einbinden. „Mit dieser Technologie“, so Schovenberg, „sind wir in der Lage, jede nur denkbare funktionale Erweiterung zu realisieren.“ Für Nutzer der Editionen ist die Verwendung aller zusätzlich hinzukommenden Widgets kostenlos.

Ab sofort kann die Hotel-Edition bis zum 31.3.2011 zum Einführungspreis von 19,90€ erworben werden. Im Anschluss an die Einführungsphase kann der Service von allen Neukunden zum monatlichen Festpreis von 29,90€ ohne langfristige Vertragsbindung bezogen werden. Interessierte Hoteliers finden dazu weitere Informationen im Internet unter www.hotel-edition.de.

// Widgets sind Softwarebausteine, die Funktionen eines externen Dienstleisters mit Funktionen der Business-Editionen verknüpfen und Besuchern der Website damit erweiterte Nutzungsformen erlauben. So hält beispielsweise der Anbieter hinter der Wetterinfo alle aktuellen Daten und Prognosen Deutschlandweit parat, während das Widget innerhalb von CM4all Business dafür sorgt, dass auf den jeweiligen Websites der Hotelliers nur das Wetter für den eigenen Standort angezeigt wird.//

4.302 Anschläge, Abdruck frei, Beleg erbeten



Web: http://www.hotel-edition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Herkenroth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 501 Wörter, 4021 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Content Management AG lesen:

CONTENT MANAGEMENT AG | 21.06.2012

SHK-Handwerk erfolgreich online: CM4all Business kooperiert mit Hüppe

(Berlin, 20.6.2012) Die Internetprofis von CM4all Business erweitern ihr Kooperationsnetz in der SHK-Branche. Ab sofort stehen allen Handwerkern, die ihre Internetseiten mit CM4all Business gebaut haben oder betreiben, tausende Produkt- und Milieubil...
CONTENT MANAGEMENT AG | 04.06.2012

Alles andere als altbacken: Bäckerverband online in der Offensive

(Berlin, 1.6.2012) „Das deutsche Bäckerhandwerk braucht eine starke Position im Internet!“ Peter Becker, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks, weiß, dass nur der Handwerker, der sich heute im Netz optimal darstellt, morge...
Content Management AG | 15.05.2012

Erfolgreich im Internet: Zentralverband Raum und Ausstattung legt Online-Offensive neu auf

„Der Verband sieht es als eine seiner zentralen Aufgaben an, die positive Darstellung der Raumausstatter und Sattler im Internet weiter voranzutreiben. Aufgrund des großen Erfolges haben wir unsere Online-Offensive jetzt neu aufgelegt.“, erläuter...