info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
United Commodity Holding AG |

United Commodity Holding - Aktuelle Entscheidungen über Investitionen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zürich 19. Oktober 2010 - Das Management der United Commodity Holding AG hat heute die Entscheidungen, die auf der Sitzung des Vorstandes in der letzten Woche getroffen wurden bekannt gegeben. ...

Zürich 19. Oktober 2010 - Das Management der United Commodity Holding AG hat heute die Entscheidungen, die auf der Sitzung des Vorstandes in der letzten Woche getroffen wurden bekannt gegeben.

Aufgrund der umfangreichen Due Diligence, die von dem Rohstoff-Experten Andrew Bowering vorgelegt wurde konnte keine eindeutige Nachhaltigkeit des geplanten Investments in die Dunwell Mine in British Columbia nachgewiesen werden. Dies liegt unter anderem darin begründet, dass die Preisvorstellungen des Verkäufers keinen kurz- bis mittelfristigen Return of Investment für UCH bieten. Das Management hat daher beschlossen, gemäss den Investitionsrichtlinien der UCH zum jetzigen Zeitpunkt auf ein Investment zu verzichten und gegebenfalls Ende diesen/Anfang nächsten Jahres ein erneutes Investment zu prüfen.

Gleichzeitig wurde dem Management der UCH eine neue Investitionsmöglickeit präsentiert. Es handelt sich um eine Beteiligung an der Guardians of Gold. Guardians of Gold ist eine in Toronto, Kanada ansässige Gesellschaft, die sich auf die Verwertung des Abraumes von stillgelegten Rohstoff-Minen spezialisiert hat.

Der Abraum von Rohstoff-Minen, insbesondere Goldminen enthält Rohstoffe, also z.B. Gold in geringerem Maße als die Minen selbst, jedoch können aufgrund der derzeit sehr hohen Goldpreise und der wesentlich verbesserten Technologien zur Aufbereitung und Ausnutzung dieses Abraumes sehr lukrativ sein. Pro Unze Goldgewinnung entstehen Kosten von ca. US$ 350 bis US$ 400, d.h. bei dem derzeitigen Goldpreis am Weltmarkt besteht ein hervorragendes Upside Potential.

Guardians of Gold hat das sich die Aufarbeitung des Abraums einer stillgelegten Goldmine gesichert und verfügt somit über die Nutzungsrechte an 80 Mio. Tonnen Abraum, in dem nicht nur Gold sondern auch Silber und andere Rohstoffe enthalten sind. Der Nachweis über diese Rohstoffe wurde von 3 unabhängigen Gutachtern bereits bestätigt. So wird davon ausgegangen, das pro Tonne Abraum 3 g Gold gewonnen werden können.

Das Management der UCH hat beschlossen, ein Investment detaillierter zu prüfen, erste Möglichkeiten zur Strukturierung des Investments wurden bereits zwischen dem Vorstand von Guardians of Gold und dem Management der UCH diskutiert.

Die UCH wird bis Ende Oktober 2010 weitere Details mitteilen; nach derzeitigem Stand wird allerdings davon ausgegangen, dass sehr kurzfristig mit einem Vorvertrag gerechnet werden kann, da das Chancen- Risiko Verhältnis extrem gut einzuschätzen ist.


United Commodity Holding AG
Reto Hartmann
C.F.L - Lohnerstr 29
3645
Gwatt (Thun)
info@uchholding.com
044-390 19 83
http://www.uchholding.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Reto Hartmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 2666 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: United Commodity Holding AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von United Commodity Holding AG lesen:

United Commodity Holding AG | 10.08.2011

United Commodity Holding - Zeitplan für Pilotanlage steht

Gwatt, 10. August 2011 - Der Verwaltungsrat der United Commodity Holding AG (UCH) (WKN: A0M0F0,ISIN: CH0032868199) hat heute den Zeitplan zur Erstellung der Pilotanlage für den UCR Process veröffentlicht. Die Planung sieht vor, dass bis Ende Sep...
United Commodity Holding AG | 30.06.2011

United Commodity Holding - Management Board wird um deutschen Rohstoff Experten erweitert

Zürich, 30. Juni 2011 - Der Vorstand der United Commodity Holding AG (UCH) (WKN: A0M0F0,ISIN: CH0032868199) hat mitgeteilt, dass das Advisory Board um einen weiteren Rohstoff Experten erweitert wird. Derzeit werden mit einigen bekannten Wissenschaft...
United Commodity Holding AG | 09.06.2011

United Commodity Holding - Neue Anforderungen der Börse werden erfüllt

Zürich, 20. Mai 2011 - Der Vorstand der United Commodity Holding AG (UCH) (WKN: A0M0F0,ISIN: CH0032868199) gibt bekannt, dass die Gesellschaft auch weiterhin an der Frankfurter Börse gelistet sein wird. Hintergrund dieser Stellungnahme ist, das...