info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Techbörse.de |

Online Baumarkt Techboerse.de relauncht Onlineshop

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Schneller, schöner und serviceorientierter: Der neue Onlineshop der Techbörse wird mit der sehr leistungsfähigen Oxid eSales Software und kundenfreundlicher Navigation den Baumarkt Onlinehandel revolutionieren.

Schon heute bietet der Diplom-Ingenieur Bernd Lührs aus Rüthen ein breites Sortiment an Industrieteilen und typischen Baumarktprodukten an. Von Rohren, wie beispielsweise Rechteckrohr, Abwasserrohr oder Drainagerohr, über Kachelöfen und Pelletöfen bis hin zu Wärmepumpen hat der Onlineshop jede Menge zu bieten. Und mit dem neuen, leistungsfähigeren Shopsystem soll das Sortiment von derzeit 3.500 bis auf 10.000 Produkte inklusive der Varianten erweitert werden. Alles was ein guter Baumarkt bietet, verkaufen auch Bernd Lührs und sein Serviceteam in einem auffallend guten Preisleistungsverhältnis. Den Weg zum Fachgeschäft und den Transport der gekauften Ware können sich Kunden so getrost sparen. Ein paar Klicks auf Techboerse.de genügen und schon nach kurzer Zeit steht das gewünschte Produkt direkt vor der Haustür. Und wer vorab professionelle Beratung benötigt, kann auch diese bekommen – ganz einfach am Telefon oder via Mailkontakt.

Geplant und umgesetzt wurde das neue Shopsystem von der MyBOOM Internet GmbH aus Brilon „Wir haben vorab den alten Typo3 Shop von Herrn Lührs auf Suchmaschinenfreundlichkeit analysiert. Zusammen merkten wir allerdings schnell, dass das alte Shopsystem nicht mehr den gewachsenen Anforderungen an eine einfache Benutzerführung, leichte Abwicklung der Bestellprozesse und Administration der Produkte und Aktionen genügt.“ Eine neue Software musste her. „Nach einigen Überlegungen haben wir uns für Oxid eSales entschieden, weil wir hiermit bereits viele Online-Shops erfolgreich umgesetzt haben und der Funktionsumfang des Open-Source-Systems 100%ig auf die Techbörse angepasst werden konnte. Andere Lösungen hielten den hohen Anforderungen nicht stand“, so Christoph Voss, Geschäftsführer der Internetagentur.
Neben der Leistungsfähigkeit des Shops legten Lührs und MyBOOM besonderen Wert auf die kundenfreundliche, selbsterklärende Bedienbarkeit des Shops. „Die Referenzen der Firma MyBOOM im Bereich der Benutzerfreundlichkeit (Usability) von Websites haben mich überzeugt. Zahlreiche Eyetracking-Studien zeigen mir, dass ich mich auf das Know-How der qualifizierten Mitarbeiter verlassen kann“, erklärte Bernd Lührs.

Neben dem Shopsystem und der Navigationsstruktur muss auch das Online-Marketing in Zukunft weiter verbessert werden, denn jetzt ist der Shop startklar für viele tausende Shopbesucher gleichzeitig, die nicht mehr umherirren sondern leicht finden, was Sie suchen. Aber die vielen Besucher müssen natürlich erst einmal den Weg zur Techbörse finden. Die Lösung heißt Online Marketing. „Verschiedene Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) helfen dabei – das heißt der Shop wird durch passende Texte und technische Anpassungen für Google und weitere Suchmaschinen besser sichtbar. Die aktuellen Ranking-Positionen werden wir mit dem neuen Shop zum Start erst einmal gehalten und dann weiter verbessert. Genau wie der gute PageRank von drei“, so Voss.

Außerdem wirken kontinuierliche Auswertungen durch das eingesetzte Web-Analyse-Tool sowie Google AdWords-Anzeigen und das neue Angebot „Web Image“ unterstützend. „Web Image“ nennt MyBOOM das Setzen von relevanten Backlinks – das sind Links von anderen Webseiten zur Techbörse -und gleichzeitig die Optimierung der Reputation der Website durch redaktionelle Beeinflussung von Beiträgen und Diskussionen im World Wide Web. Backlinks können sowohl in Branchenbüchern als auch in Foren und Communitys, die sich mit dem Thema beschäftigen, platziert werden.
Durch diese Maßnahmen wird sichergestellt, dass zum einen Besucher der Branchenbücher, Foren und Communitys direkt den Weg zur Website finden und zum Anderen eine höhere Platzierung der wichtigsten Keywords innerhalb der Suchmaschinen erreicht werden kann, denn der wichtigste Ranking-Faktor der Suchmaschinen ist die Anzahl von themenrelevanten Backlinks.

Hier gelangen Sie zum neuen Onlineshop Techboerse.de
von Dipl. Ing. Bernd Lührs
http://www.techboerse.de

Kontakt zur MyBOOM Internet GmbH:
MyBOOM Internet GmbH
Rixener Str. 8
59929 Brilon
Tel.: +49 (0)2961/ 966 44 0
Email: info@myboom.de
http://www.myboom.de



Web: http://www.techboerse.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Dünnebacke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 545 Wörter, 4183 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema