info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Centracon GmbH |

GAD präsentiert Testmanagement der neuen Generation auf der SQC

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Gemeinsame Entwicklung von Centracon und GAD auf Basis der Automation-Plattform Ogitix Unimate


(Köln, 22.10.2010) Die Centracon ist auf der Software & Systems Quality Conference (SQC) vom 04. bis 05. November 2010 Nürnberg gemeinsam mit dem Partner OGiTiX und der GAD eG als Kunde vertreten. Das Beratungshaus zeigt dort als erste partnerspezifische Implementierung auf Basis der Automation-Plattform „Ogitix Unimate“ die Lösung „Dynamic Testflow“. Sie dient dem deutlich effizienteren Management von Softwaretests und wurde gemeinsam mit der GAD eG in Münster entwickelt. Sie ist das IT-Kompetenzcenter für rund 450 Volks- und Raiffeisenbanken, die Zentralinstitute und weitere Unternehmen im genossenschaftlichen FinanzVerbund sowie für Retailbank-Anwendungen im deutschsprachigen Raum.

Die von Centracon und der GAD eG gemeinsam entwickelten Lösung für das Testmanagement bildet alle Informationsflüsse und Genehmigungen in einem Workflow Management System ab, wodurch sich Änderungen wesentlich einfacher und sicherer steuern lassen. Die Lösung unterstützt den Entwicklungszyklus einer Software in einem automatisierten Prozess ab der Koordination der Tests bis zur vollständigen Freigabe. Sie richtet sich dabei insbesondere an Softwarehäuser und Unternehmen mit eigener Software-Entwicklung.

Zu den besonderen Merkmalen des Testing-Tools gehören:

• Es wird eine höhere Automatisierung erreicht, die alle beteiligten Ressourcen entlastet und eine höhere Genauigkeit in den Abstimmungsprozessen bewirkt.
• Sehr deutliche Ressourcen- und Kostenersparnisse, ergänzt durch eine wesentlich höhere Flexibilität. Dadurch können inzwischen mehr Tests in der gleichen Zeit durchgeführt werden.
• Eine einzige und webbasierte Oberfläche für das Management der Testprojekte, die jederzeit ein aktuelles Bild aller Prozess-Schritte vermittelt.
• Komplexität wird nicht mehr zu einem Problem, denn die hohe Transparenz erzeugt eine deutlich geringere Fehleranfälligkeit selbst bei sehr umfangreichen Testbedingungen.
• „Dynamic Testflow“ stellt sicher, dass von allen Komponenten-Verantwortlichen die notwendigen Testvorgaben rechtzeitig geliefert wurden. Das Tool reserviert auch die erforderlichen Ressourcen und dokumentiert jeden einzelnen Schritt.

Ergänzend zur Präsentation von „Dynamic Testflow“ am 04.11.2010 im Rahmen der Poster-Session hält Volker Davids von der GAD einen weiteren Vortrag, in dem er mit hohem Praxisbezug die Besonderheiten der Lösung darstellt.

Über Centracon:
Lösungen für die flexible und kosteneffiziente Bereitstellung und Verwaltung von IT-Arbeitsplätzen und Anwendungen charakterisieren die Kernkompetenzen von Centracon. Unser Beratungsspektrum erstreckt sich neben der klassischen Optimierung und Standardisierung von Arbeitsplatz-Infrastrukturen, von der Implementierung innovativer Technologielösungen wie Anwendungsvirtualisierung und Virtual Desktops, über Prozess- und Infrastruktur-Automation bis hin zu innovativen Businesslösungen wie beispielsweise User-Self-Service-Konzepte. Zu den Kunden gehören beispielsweise Bayer AG, FinanzIT, Fiducia IT AG, GAD eG, Heidelberger Druckmaschinen, Swisscom IT Services, Sony und verschiedene Bundesbehörden wie das Bundesinnenministerium. www.centracon.com

Über OGiTiX Software AG:
Die OGiTiX Software AG ist ein deutscher Softwarehersteller mit Sitz in Köln. Die Lösungen von OGiTiX verbinden die bestehenden Systeme, koordinieren und steuern die Prozesse und automatisieren die Business- und IT-Services. Projekte und Betrieb sind sehr kosteneffizient, da sie ohne Programmierung, ohne langatmige Analysephasen und mit schnellen Ergebnissen erfolgen. OGiTiX stärkt die Rolle einer verantwortungsbewussten IT im Unternehmen. Einer IT, die Geschäftsprozesse direkt unterstützt, aktiv an der Erreichung der Unternehmensziele mitarbeitet und damit ihren Wertbeitrag zum Gesamtunternehmen leistet. Namhafte Kunden vertrauen bereits auf die Lösungen von OGiTiX. www.ogitix.com

denkfabrik groupcom GmbH
Wilfried Heinrich
Pastoratstraße 6
D-50354 Hürth
Tel.: +49 (0)2233–6117-72
Fax: +49 (0)2233–6117-71
wilfried.heinrich@denkfabrik-group.com
www.denkfabrik-group.com


Web: http://www.centracon.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr (Tel.: 02233/6117-75), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 482 Wörter, 4147 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Centracon GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Centracon GmbH lesen:

Centracon GmbH | 04.08.2011

Zu starker Fokus auf Techniktrends bei Desktop-Konzepten führt ins Abseits

(Leichlingen, 4. August 2011) Die Unternehmensberatung Centracon hat festgestellt, dass neue Konzepte für IT-Arbeitsplätze häufig unter einer zu engen Fokussierung auf trendorientierte Technologien leiden. Dies geht nach den Beobachtungen der Cons...
Centracon GmbH | 25.07.2011

Risiken bei der Desktop-Virtualisierung durch Healthcheck vermeiden

(Leichlingen, 25.07.2011) Das Beratungshaus Centracon hat zur systematischen Gap-Analyse in der Desktop-Virtualisierung einen Healthcheck entwickelt, um aktuell laufende Projektierung zu überprüfen. Der Healthcheck enthält einen umfangreichen Frag...
Centracon GmbH | 31.03.2011

Investitionsschützende Innovation der Desktop-Architekturen

(Leverkusen, 31.03.2011) Angesichts der momentan vielfältigen neuen technologischen Einflüsse auf die Desktop-Architekturen empfiehlt das Beratungshaus Centracon, eine systematische und mittelfristig angelegte Innovationsstrategie zu entwickeln sta...