info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Die Firma - Innovative Kommunikation GmbH |

Die Firma initiiert erneut Umfrage zur Internetnutzung deutscher B2B-Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Umfragestart zum B2B Online-Monitor 2011


Die Internetnutzung deutscher Unternehmen im B2B-Bereich ist bisher kaum untersucht. Mit dem B2B Online-Monitor hat Die Firma GmbH, Spezialist für digitale B2B-Kommunikation, ein Format geschaffen, das Licht ins Dunkel bringt. Aufbauend auf den Ergebnissen der Studie in 2010 steht ab sofort die diesjährige Umfrage unter www.b2b-online-monitor.de zur Verfügung. Aufgerufen zur Teilnahme sind erneut alle deutschen Unternehmen, die im B2B-Bereich tätig sind.\r\n

WIESBADEN, 25.10.2010. Die Internetnutzung deutscher Unternehmen im B2B-Bereich ist bisher kaum untersucht. Mit dem B2B Online-Monitor hat Die Firma GmbH, Spezialist für digitale B2B-Kommunikation, ein Format geschaffen, das Licht ins Dunkel bringt. Aufbauend auf den Ergebnissen der Studie in 2010 steht ab sofort die diesjährige Umfrage unter www.b2b-online-monitor.de zur Verfügung. Aufgerufen zur Teilnahme sind erneut alle deutschen Unternehmen, die im B2B-Bereich tätig sind.

Der B2B Online-Monitor 2011 greift die Ergebnisse des Vorjahres auf und legt einen zusätzlichen Schwerpunkt auf das Thema Social Media. Die Befragung führt Die Firma mit dem Marktforschungsunternehmen Consultic durch. Alle Teilnehmer erhalten nicht nur die detaillierten Auswertungsergebnisse, sondern haben auch die Möglichkeit, sich in einem persönlichen Gespräch einen brancheninternen Vergleich ihrer Angaben darstellen zu lassen.

"Der B2B Online-Monitor 2010 hat uns spannende Einblicke in die digitale Kommunikation deutscher B2B-Unternehmen gewährt. Er zeigt den Unternehmen deutlich, wo Optimierungspotenziale bestehen", sagt Christoph Kremers, Geschäftsführer von Die Firma. "So nutzen die befragten Unternehmen beispielsweise das Internet selber intensiv zur Informationsbeschaffung und schätzen dessen Bedeutung als weiter steigend ein, verwenden aber bislang maximal 20 Prozent des Kommunikationsetats für Online-Maßnahmen. Wie genau aktuelle Themen wie Social Media dabei berücksichtigt werden, wird uns der B2B Online-Monitor 2011 zeigen."


Die Firma - Innovative Kommunikation GmbH
Marcus Wenig
Schwalbacher Str. 74
65183 Wiesbaden
0611 - 2 38 50 15

www.diefirma.de



Pressekontakt:
Die Kommunikationsabteilung Fauth & Gundlach GmbH
Mathias Gundlach
Moritzstr. 39
65185
Wiesbaden
diefirma@kommunikationsabteilung.de
0611 - 17 21 42 00
http://www.komunikationsabteilung.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mathias Gundlach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1896 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema