info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NEUSTA Gruppe |

mobile solution group realisiert Android-App für Benzinpreisplattform mehr-tanken.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Anwendung des Anbieters webfactor media UG mit Unterstützung der Bremer Spezialisten für mobile Lösungen in der NEUSTA-Gruppe nun auch auf weiteren Endgeräten verfügbar.



Bremen / Ammerndorf, Oktober 2010. Kraftstoff sparen leicht gemacht – unter diesem Motto startet der Webdienst mehr-tanken.de seine vom iPhone bekannte Applikation nun auch für Android-Smartphones. Damit steht eines der ersten kostenlos nutzbaren Spritspar-Tools für das quelloffene Betriebssystem zur Verfügung. Für die technische Umsetzung zeichnet die mobile solution group GmbH aus Bremen verantwortlich. Mittels Umkreissuche per Postleitzahl oder GPS sind in Deutschland Preise aller oder nur bevorzugter Tankstellen-Marken und Spritsorten rasch gefunden, auf Wunsch zeigt eine Karte den Weg. Nutzer können aktuelle Spritpreise oder neue Tankstellen melden, diese Daten stehen anschließend allen Usern zur Verfügung. Kraftstoffe wie etwa Biodiesel, Auto- oder Erdgas, E85 sowie das Additiv AdBlue unterstützt die App ebenfalls. Grafisch an die bestehende iPhone-Version angelehnt, entwickelte die mobile solution group in kurzer Zeit die gesamte Logik hinter den Kulissen. Von der Datenbankabfrage über die Funktionalitäten bis hin zur Oberfläche ließ der Auftraggeber webfactor media UG aus dem bayerischen Ammerndorf die gesamte Software vom IT-Unternehmen aus der NEUSTA-Gruppe realisieren. Im Android-Market ist die kostenlose App ab sofort erhältlich.

Als eine der ersten Spritspar-Apps für Android-Endgeräte erlaubt mehr-tanken.de, auch unterwegs Kraftstoff-Preise zu vergleichen. Thomas Swonke, Geschäftsführer des Anbieters webfactor media UG, zeigt sich zufrieden: „Für den optimalen Spareffekt stellen wir die Anwendung kostenfrei zur Verfügung. Nicht zuletzt haben wir mit der mobile solution group den idealen Partner für mobile Lösungen gewonnen, der umgehend verstanden und umgesetzt hat, was wir uns vorstellten“. Die Software-Entwickler integrierten in der auf Java 5 basierenden Software zahlreiche Funktionen. Mittels ausgefeilter Schnittstellen greift die mobile App schnell auf die zentrale Datenbank zu, Suchergebnisse zeigen sich in Sekunden. Dank der durchdachten Benutzeroberfläche ist das Tool leicht zu bedienen. Zur Navigation können Touchscreen und Trackball genutzt werden. Beim ersten Start fragt die App einmalig nach bevorzugter Spritsorte, Tankstellen-Marke sowie Postleitzahlenbereich und Umkreis – Suchvorgänge gestalten sich somit bequemer. Natürlich lassen sich alle Parameter jederzeit editieren. Praktisch für Fahrten in unbekannte Gebiete: Mittels GPS-Ortung kann die Suche automatisiert werden. Übersichtlich präsentieren sich gefundene Tankstellen in der Ergebnisliste, ein Klick verrät alle wichtigen Angaben. Haben sich Preise oder Details zu den Tankstellen geändert, aktualisieren Anwender diese Daten in wenigen logisch aufgebauten Schritten selbst. „Die Entwicklung durchdachter Smartphone-Applikationen ist wesentlicher Teil unserer Kernkompetenzen. Professionelle Businessanwendungen mit Technologien wie GPS, Bluetooth, Wear-IT, Tablet-PCs, digitalen Kugelschreibern und mehr kommen hinzu. Das Potential von Apps mit nutzergenerierten Inhalten ist enorm. Wir sind ebenso wie webfactor vom Erfolg der Anwendung überzeugt“, ergänzt Holger Bothmer, geschäftsführender Gesellschafter der mobile solution group. Bei der über 290 MitarbeiterInnen starken NEUSTA-Gruppe stehen individuelle Software- und Webentwicklungen, Standardsoftware, Online-Marketing, SAP, BI und mehr im Fokus. Dank der engen Verzahnung aller Skills innerhalb der Gruppe realisieren die Entwickler selbst komplexe Lösungen in kürzester Zeit.


Web: http://www.neusta-gruppe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dennis Töbelmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 442 Wörter, 3514 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NEUSTA Gruppe lesen:

NEUSTA Gruppe | 11.01.2011

Interwall erhält Konzeptions- und Usability Etat für Sport-Community

Nach mehr als neun Monaten Arbeit ist es geschafft, die Sport Community mysporty mit dem Ansatz „Challenge yourself and your community“ ist als Beta-Version unter www.mysporty.com gelauncht worden. „mysporty.com bot die Herausforderung, in sehr ku...