info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Livescribe |

Livescribe, re:Store und mStore präsentieren Smartpens im Rahmen ihrer "On Campus"-Tour

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Fit für das Studium:


Fit für das Studium: Berlin/München, 25. Oktober 2010. Livescribe, Entwickler der Smartpens Pulse und Echo, geht auf Campus-Tour. ...

Berlin/München, 25. Oktober 2010. Livescribe, Entwickler der Smartpens Pulse und Echo, geht auf Campus-Tour. Gemeinsam mit re:Store, Europas größtem Apple® Premium Reseller, und mStore, dem deutschlandweit größten Apple Premium Reseller, präsentiert das Unternehmen bis Mitte November 2010 an 18 Hochschulen seine Smartpens Echo und Pulse und demonstriert den Studenten die Vorteile seiner Plattform zum Anfertigen, Bearbeiten und Teilen von Notizen und Sprachaufzeichnungen. Zudem geben die Unternehmen Auskunft über mögliche Anwendungsszenarien im Uni-Alltag und geben Tipps zur perfekten Nutzung der vielfältigen Produktwelt von Apple. Studenten, die zum Start ins neue Semester ihre Technik auf den neuesten Stand bringen möchten, profitieren im Rahmen der Tour von zahlreichen interessanten Angeboten von den drei Unternehmen.

Zu Beginn des Wintersemesters macht Livescribe mit den beiden Premium-Resellern, mStore und re:Store, den Studenten ihre Aufwartung. Im Rahmen ihrer "On Campus"-Tour stellen die Unternehmen interessante Produkte und Lösungen vor, die das Uni-Leben erleichtern und die Vorbereitung auf Seminare und Vorlesungen optimieren. Dazu zählen die Smartpens von Livescribe, die handschriftliche Notizen mit den zugehörigen Sprachaufnahmen synchronisieren und die das Archivieren, Bearbeiten und Teilen von Informationen erleichtern. Zusätzlich stehen über den Livescribe App Store viele nützliche und witzige Zusatzprogramme bereit, die den intelligenten Stift zum perfekten Lern- und Unterhaltungsgerät machen.
In speziellen Anwendungsszenarien demonstrieren die drei Unternehmen zudem, wie die Smartpen-Lösung optimal mit anderen Apple-Produkten aus dem re:Store- und mStore-Sortiment kombiniert werden kann und welche Vorteile sich damit ergeben. So ermöglicht die kostenfreie Software Livescribe Desktop for Mac das Archivieren und Sortieren von Aufzeichnungen nach individuellen Kriterien, benutzerdefinierte Notizen lassen sich so einfach wie eine iTunes®-Playlist in virtuellen Notizbüchern zusammenfassen, mit einem oder mehreren Kommilitonen teilen oder in einen Evernote®-Account speichern. Kurzentschlossene, die auf dem Weg in die Vorlesung noch schnell die letzten Ausführungen des Professors rekapitulieren möchten, greifen einfach zum iPhone oder nutzen ihr iPad oder ihren iPod Touch. Über die kostenfreie App Pencast Player haben sie sämtliche Aufzeichnungen jederzeit zur Hand, auch von unterwegs.

Viele Angebote mit Studenten-Rabatt
Livescribe nutzt gemeinsam mit seinen beiden Handelspartnern, mStore und re:Store, die "On Campus"-Tour und bieten in den kommenden Wochen spezielle Bundles zum Vorteilspreis für Studenten an. Satte 150 Euro sparen alle Kunden, die bei re:Store bis zum 31. November 2010 ein MacBook Pro® kaufen. Sie erhalten einen Livescribe Smartpen Pulse 2GB kostenlos und sind damit perfekt für das Studium in der Uni, in Lerngruppen und zu Hause gerüstet. Auch mStore schenkt Schülern und Studenten einen Pulse 2GB beim Kauf eines MacBook Pros bis zum 31. Oktober 2010.
Wer mit seinem aktuellen Rechner zufrieden ist, für den bieten die drei Unternehmen den Smartpen Pulse 2GB im Sorglos-Paket an. Es enthält neben dem cleveren Stift die Vollversion der Software MyScript, mit der sich handschriftliche Notizen in digitale Schriftsätze umwandeln lassen sowie ein 4er-Set A5-Schreibblöcke für den Einsatz mit dem neuen Smartpen. Mit einem Preis von Euro 119,00 sparen mStore und re:Store-Kunden bei Vorlage des Studentenausweises rund Euro 80,00 gegenüber den regulären Preisempfehlungen.

Wann und Wo?
Die detailierten Infos entnehmen Sie bitte folgender Pressemeldung in PDF:
http://www.trademarkpr.eu/livescribe/external/Pressemeldungen/101026-Livescribe%20mit%20reStore%20&%20mStore%20On%20Campus%20Tour.pdf


Über re:Store
Als größter Apple Premium Reseller in Europa bietet re:Store IT- und Unterhaltungselektronik für Einsteiger und Profis. Mit einem innovativen Shopkonzept hat es sich die internationale Ladenkette zur Aufgabe gemacht, allen Kunden die Produkte von Apple sowie darauf abgestimmte Produkte von weiteren Anbietern näher zu bringen. Seit der Gründung 2005 ist re:Store stetig gewachsen: Mit über 50 Geschäften in 19 Städten in Russland und Kasachstan, über 5 Millionen Besuchern pro Jahr und 500 Mitarbeitern ist die re:Store Ladenkette heute der größte Apple Fachhändler (Apple Premium Reseller) für den europäischen Markt. Die Expansion ins Ausland kam im März 2008 mit der Gründung der reStore GmbH in Düsseldorf sowie der im April 2009 erfolgten Übernahme der skandinavischen Apple Remium Reseller-Kette Humac AS in Dänemark (www.humac.dk) und Norwegen (www.humac.no). Das bereits in Russland erfolgreiche Shopkonzept mit einem umfassenden Produktsortiment rund um die Marke Apple, einem außergewöhnlichen Kundenservice sowie den ausgewählten Lagen der Ladenlokale soll nun in Deutschland zum weiteren Wachstum von re:Store beitragen. Bis heute sind 10 re:Store Geschäfte in Bremen, Darmstadt, Duisburg, Oberhausen, Köln (2x), Sindelfingen, Frankfurt und München (2x) eröffnet. Verwaltet werden die Stores über die Düsseldorfer Zentrale im Medienhafen.

Über mStore:
Das shopintegrierte Systemhaus M&M:Trading!, gegründet vor über 21 Jahren, hat mit der jungen Marke mStore neue Filialen für das Einkaufserlebnis im Consumerbereich geschaffen. Der mStore ist heute der deutschlandweit größte Apple Premium Reseller. In 2010/11 werden weitere Filialstandorte in Deutschland eröffnet. Apple Premium Reseller ist eine Auszeichnung, die der kalifornische Hersteller von Macintosh-Computern, iPods, iPhone und iPad nur sehr wenigen ausgewählten Händlern zukommen lässt, die beste Beratungskompetenz und großes technisches Know-how bewiesen haben. Durch laufende Trainings wird dies immer wieder auf das neueste Know How getrimmt.

Über M&M: Trading!
Fachhandel seit 1989
"Unser Job ist, dass Sie arbeiten können!"
- Premium Partner u.a. von Adobe, Apple, Eizo, Hewlett Packard, Wacom
- Eigene autorisierte, zertifizierte Werkstatt im Hause
- Bedienung aller Kundengruppen (von Consumer über Education bis Großunternehmen) durch Fachpersonal
- kostenfreie Hotlines



Livescribe
Florian Schultz
Alter Postweg 7
26446 Friedeburg
+49-89-444 4674-20

www.livescribe.com



Pressekontakt:
Trademark Consulting GmbH
Florian Richter
Goethestraße 66
80336
München
livescribe@trademarkconsulting.eu
+49-89-444 4674-20
http://www.trademarkconsulting.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Richter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 819 Wörter, 6555 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Livescribe


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Livescribe lesen:

Livescribe | 03.08.2011

Livescribe? erweitert Connect? um Microsoft OneNote und Google Sites?

Berlin/München, 3. August 2011. Mit dem Update der Software "Livescribe Connect" stellt Livescribe? (www.livescribe.com) seinen Kunden noch mehr Möglichkeiten, ihre Notizen über Cloud-Dienste und soziale Netzwerke zu teilen und ergänzt seine Konn...
Livescribe | 06.07.2011

Mehr Nutzerfreundlichkeit durch Software-Update: Neue Version von Livescribe Desktop bietet wichtige Updates und neue Funktionen

Berlin/ München, 06. Juli 2011. Die ständige Aktualisierung und Verbesserung ihrer Produkte ist den Entwicklern von LivescribeTM (www.livescribe.com) ein großes Anliegen. Mit der seit Mai verfügbaren Software Livescribe ConnectTM brachte der Erfi...
Livescribe | 24.03.2011

Ausgezeichnet schreiben: Livescribe sichert sich den red dot design award für seinen Smartpen Echo

Essen/ Berlin/ München, 24. März 2011. Livescribe (www.livescribe.com) überzeugt mit seinem innovativen Smartpen-Konzept zahlreiche Kunden, Anwender und Fachjournalisten. Mit dem aktuellen Smartpen Echo konnte das Unternehmen nun auch die 36-köpf...