info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gauss Interprise |

Gauss Interprise und Create!form: Verbindung von Dokumenten-Management und elektronischen Formularen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Interface ermöglicht Archivierung originalgetreuer Kopien von Geschäftskorrespondenzen


Die Gauss Interprise AG (Neuer Markt: GSO, WKN 507 460) und Create!form International (CFI), Provider für elektronische Formulare und Dokumenten-Management-Software, präsentieren eine Schnittstelle zwischen den Dokumenten-Management-Funktionen der Unified-Content-Management-Lösung VIP von Gauss und der Software Create!form for JDE One World Xe. Damit werden die Funktionalitäten von J. D. Edwards One World Xe wesentlich erweitert: Anwender können ab sofort Dokumente und Berichte im PDF-Dateiformat effizienter bearbeiten und verteilen und so ihre Geschäftsabläufe rationalisieren

Dank der Kooperation zwischen Gauss und Create!form lassen sich Logos, Grafiken, Strichcodes, Unterschriften, Farben und Schriftarten Berichten ohne zeitaufwendige Report Design Aids (RDA) oder Änderungen des Anwenderprogramms einfach hinzufügen. Die Ausgangsdaten – Text- oder PDF-Dateien – werden in einzelne Dokumente zerlegt und an die VIP Dokumenten-Management-Schnittstelle zur Berichterfassung gesandt. Das Interface extrahiert automatisch aus jedem Dokument die Schlüsseldaten und leitet den Bericht zur Indexierung in das Dokumenten-Repository weiter – der zentralen Aufbewahrung von Daten, Bildern und multimedialen Inhalten.

Die Dokumenten-Management-Lösung VIP SpyVision von Gauss erlaubt Anwendern diese Segmente einfach zu erfassen, zu ändern und zu verteilen, ohne das gesamte Dokument mit mehr als hundert Seiten Inhalt zu bearbeiten. Von der Zusammenarbeit der beiden führenden Softwarehersteller profitieren im besonderen Unternehmen, die mit J.D. Edwards OneWorld Xe auf IBM iSeries (AS/400) Server Plattformen arbeiten. Ihnen stand bisher nur eine begrenzte Anzahl von Lösungen zur Verfügung, PDF-Dateien zu segmentieren.

„Die Integration von Create!form for JDE OneWorld Xe und Gauss’ VIP SpyVision ermöglicht Unternehmen eine erhebliche Kosteneinsparung und größere Flexibilität im Bereich der Übertragung elektronischer Dokumente”, sagt Ron Vangell, Präsident und COO der Gauss North America. „Wir freuen uns, unseren Kunden diese von der Industrie getestete Lösung anbieten zu können“, fügt er hinzu.

Ron Cohen, Präsident von Create!form International, Amerika, erklärt: „Die Integration von Create!form und Gauss‘ VIP SpyVision schlägt eine voll funktionstüchtige Brücke zwischen zwei höchst erfolgreichen Produkten der IBM iSeries-Branche. Die gemeinsame Lösung ist ein attraktives Programmpaket für Unternehmen, die ein hochleistungsfähiges Management-System für elektronische Formulare mit einem umfassenden Archivierungsverfahren verbinden möchten.“

ca. 2.300 Zeichen

Create!form International
Create!form International ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Serviceleistungen, die Hardcopy-Outputs in effizientere und kostengünstigere e-taugliche Verfahren umwandeln. Die elektronischen Formulare und Dokumenten-Management-Systeme von Create!form bieten ein hervorragendes Output-Potenzial für jede Unternehmensanwendung; vom Desktop-Accounting bis hin zu umfassenden ERP-Systemen.
Das Unternehmen wurde 1987 mit Sitz in Waltham, Massachusetts, gegründet. Mit seinen weltweit vertretenen Geschäftsstellen und seinem ausgedehnten Partnernetz unterstützt es Kunden der unterschiedlichsten Branchen. Hierzu zählen Bereiche wie Produktion, Vertrieb, Gesundheit, öffentliche Haushalte, Bildungswesen, Reiseverkehr, Gastronomie und andere Dienstleistungsgewerbe. Create!form hat weltweit über 3.000 Kunden, einschließlich Honda, Hallmark Cards, Farmers Insurance, Dow Chemical und Harley Davidson. Weitere Informationen über Create!form International erhalten Sie unter www.createform.com.

Kurzporträt Gauss Interprise
Die Gauss Interprise AG (Neuer Markt: GSO) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Unified-Content-Management-Lösungen für große Unternehmen und komplexe Websites. Die VIP-Produkte von Gauss integrieren Portal Management, Web Content Management, Dokumenten-Management und Workflow Management in einer einheitlichen, voll skalierbaren und jederzeit erweiterbaren IT-Lösung.

Als global operierendes Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern ist Gauss in der Lage überall auf der Welt eine optimale Kundenbetreuung zu gewährleisten. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Australien, Belgien, Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, Singapur, Spanien, Schweden, Schweiz und USA. Gauss stellt seit über 15 Jahren erfolgreich IT-Lösungen für alle Branchen zur Verfügung.

Gauss erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz von 34,9 Millionen Euro. Im ersten Quartal dieses Jahres generierte Gauss einen Umsatz von 11,85 Millionen Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Gauss Interprise AG
Britta Cirkel(Corporate Communications)
Tel.: +49-40-51441-151
Britta.cirkel@gauss-interprise.com
Fax: +49-40 51441-200
Himmelstraße 12 –16
22299 Hamburg
http://www.gaussinterprise.com

Redaktion
Dr. Haffa & Partner Public Relations GmbH
Silvia Protze
Tel.: +49-89-99 31 91-0
gauss@haffapartner.de
Fax: +49-89-99 31 91-99
Burgauerstraße 117
81929 München
http://www.haffapartner.de


Web: http://www.haffapartner.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvia Protze, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 511 Wörter, 4591 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gauss Interprise lesen:

Gauss Interprise | 29.04.2003

Web-Seminar von Gauss und forcont

Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) und forcont business technology GmbH veranstalten am 20. Mai 2003 ein gemeinsames Webinar. Dabei zeigen beide Unternehmen, wie sich SAP-basierende Geschäftsprozesse über VIP Enterprise i...
Gauss Interprise | 22.04.2003

Hella setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co vertraut auf VIP Enterprise von Gauss (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603). Der Spezialist für Auto-Lichttechnik und -Elektronik nutzt seit drei Jahren die Enterprise-Content-Management (ECM)-Lösung ...
Gauss Interprise | 16.04.2003

Zentrale Anlaufstelle Website: IHK Düsseldorf setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Die Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) hat zusammen mit ihren Partnern hybris und Xsite das Content-Management-System für die Website der IHK Düsseldorf (http://www.duesseldorf.ihk.de) implementiert. Damit sind die Mitarb...