info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ec.se - educational consulting & student exchange GmbH |

High School Aufenthalt in Kanada mit ec.se

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Ein Land, zwei Sprachen – Englisch und Französisch gleichzeitig lernen als Austauschschüler in Ostkanada


Kanada hat dank seiner Besiedelungsgeschichte einen unschlagbaren Vorteil für diejenigen, die gern fremde Sprachen sprechen: In dem Land sind Englisch und Französisch anerkannte Amtssprachen. Warum also nicht die Chance nutzen und beide Sprachen während eines einzigen High School Years perfektionieren?

Die Möglichkeit dazu haben Jugendliche in Ostkanada: In den Provinzen Ontario und Nova Scotia ist Englisch die Sprache in den Schulen, doch leben in den Regionen französischsprachige Familien, die Gastschüler aufnehmen. Wer gern in einer französischsprachigen Familie leben möchte, sollte sich jedoch frühzeitig bewerben, um die Vermittlungschancen zu erhöhen.

Eine andere Möglichkeit, Französisch intensiver zu lernen, ist das „French Immersion“ Programm, das Schulen in ganz Kanada anbieten. Dieses Konzept funktioniert ähnlich wie bilingualer Unterricht in Deutschland: Zusätzlich zum Französischunterricht erhalten die Schüler Unterricht in einem oder zwei anderen Fächern auf Französisch.

Welche Schritte Jugendliche unternehmen müssen, um die Chance eines bilingualen Aufenthalts in Kanada zu nutzen, erfahren Schüler und Eltern bei Highschoolberater ec.se – educational consulting & student exchange. In einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch, an dem nur der künftige Austauschschüler und dessen Eltern teilnehmen, beantworten ec.se-Berater alle Fragen ganz individuell. Kataloganforderung und Terminvereinbarung telefonisch unter 02 28/25 90 84-0 oder per Internet unter www.highschoolberater.de.

Die Chance, mit Vertretern kanadischer Partnerschulbezirke aus Ontario und anderen Regionen des Landes zu sprechen, haben Interessenten während der diesjährigen Kanada Informationstage von ec.se. Sie finden statt vom 3. bis 5. November in Düsseldorf, Bonn und Frankfurt. Der Eintritt ist frei, Anmeldung und weitere Infos unter http://www.highschoolberater.de/kanada-informationstage.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ina Ullrich (Tel.: 0228/25 90 84-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1645 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ec.se - educational consulting & student exchange GmbH

ec.se – educational consulting & student exchange GmbH berät, vermittelt und betreut Jugendliche und ihre Familien, die sich für einen High School Aufenthalt in den USA, in Kanada, Australien oder Neuseeland entscheiden. Zum Angebot von ec.se zählen öffentliche und private Schulen sowie renommierte Internate/Boarding Schools. Gründer und Geschäftsführer Thomas Eickel verfügt über langjährige intensive Verbindungen zu Partnerorganisationen und ausgewählten Schulen in Nordamerika und Australien/Neuseeland.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ec.se - educational consulting & student exchange GmbH lesen:

ec.se - educational consulting & student exchange GmbH | 17.10.2011

High School USA: Letzte Chance für Schüleraustausch Januar 2012 in Amerika

Bonn, 17. Oktober 2011. Eigentlich war die Bewerbungsfrist schon abgelaufen, aber jetzt gibt es für drei Glückliche doch noch die Chance, ab Januar 2012 einen High School Aufenthalt in den USA zu verbringen. Highschoolberater ec.se kann drei Zusatz...
ec.se - educational consulting & student exchange GmbH | 07.10.2011

High School Australien: Meeresbiologie, asiatische Sprachen und viel Sport

Highschoolberater ec.se arbeitet in Australien mit ausgewählten Privatschulen zusammen, die zumeist in Küstennähe im Süden und Osten des Landes liegen. Metropolen wie Adelaide, Melbourne oder Brisbane mit ihren attraktiven Freizeitangeboten sind ...
ec.se - educational consulting & student exchange GmbH | 19.09.2011

High School Kanada 2012: Schulen aus British Columbia und anderen Regionen persönlich kennen lernen

In Kanada gehen Schüler auf Gesamtschulen, unterrichtet wird in der Regel etwa von 9.00 bis 15.00 Uhr. Das Fächerangebot ist zumeist deutlich größer als an deutschen Schulen, die Schüler haben mehr Wahlmöglichkeiten als hierzulande. Austauschsc...