info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
optivel AG |

Urlaub, aber sicher: Reiseportale der optivel AG wurden vom TÜV Süd zertifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Dass die Urlaubsbuchung über die Online-Reiseportale der optivel AG sicher ist, beweist die kürzlich erfolgreich abgeschlossene TÜV-Prüfung und -Zertifizierung. Die Kunden der optivel AG können somit unbesorgt ihren Urlaub auf den Portalen des Reisemittle


Dass die Urlaubsbuchung über die Online-Reiseportale der optivel AG sicher ist, beweist die kürzlich erfolgreich abgeschlossene TÜV-Prüfung und -Zertifizierung. Die Kunden der optivel AG können somit unbesorgt ihren Urlaub auf den Portalen des Reisemittlers buchen. \r\n

Verbraucherschutz wird bei der optivel AG - DIE TOURISTIK MACHER nicht nur ernst genommen, sondern auch als extrem wichtig erachtet. Das beweist letztlich auch die Tatsache, dass sich der Reisemittler diesbezüglich erfolgreich der TÜV-Prüfung unterzogen hat. Ab sofort sind die touristischen Reiseportale trip.de, reisemagazin.de und lami24.de hinsichtlich ihrer Sicherheit, des Datenschutzes und der Kundenfreundlichkeit vom TÜV geprüft und zertifiziert.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere Reiseportale den strengen Anforderungen und Richtlinien des TÜV Süd entsprechen. Um das Ganze für unsere Kunden noch zu toppen, unterliegen alle unsere Reiseseiten nun auch dem touristischen Verhaltenskodex "Code of Conduct", der mit Unterstützung des Verbandes Neue Touristik e.V. (VNT) vom Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) und dem Deutschen ReiseVerband e.V. (DRV) für seriöse Reiseanbieter im Internet erstellt wurde. Mit der Unterzeichnung haben wir uns dazu verpflichtet, unseren Kunden stets einen hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandard anzubieten", erläutert Alexander Kretzschmar, Geschäftsführer der optivel AG.

Urlaubsinteressierte und Reiselustige, die ihren Urlaub im Internet buchen wollen, können seriöse Anbieter leicht an den integrierten Logos der Fachverbände erkennen, die den Kunden als Qualitätsmerkmal dienen. "Man sollte stets vor der Reisebuchung darauf achten, ob das jeweilige Reiseportal das Code of Conduct-, TÜV- und ein offizielles Verbandslogo enthält. Diese Logos stehen in Kombination als Garant für eine sichere Reisebuchung. Hier kann man mit gutem Gewissen seinen Urlaub buchen und genießen."

Unter http://www.neuetouristik.de/endverbraucher/code-of-conduct/ ist der Code of Conduct online nachlesbar. Weitere Informationen über die optivel AG und ihre Reiseportale sind im Internet unter http://www.optivel.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
295 Wörter, 2.235 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/optivel





optivel AG
Alexander Kretzschmar
Bahnhofstrasse 52
8001 Zürich
+41 (0) 44 214 67 15

http://www.optivel.ch



Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189
Berlin
h.ballwanz@pr4you.de
+49 (0) 30 43 73 43 43
http://www.pr4you.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Ballwanz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2492 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema