info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fliege Verlag |

Heute Abend startet Bad Wörishofen in den 2. Wörishofener Herbst

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wörishofener Herbst 2010 vom 28. Oktober bis 31. Oktober 2010 Nacht der Heiler am 31. Oktober mit Ewald Janssen, Aldo Berti und David Wared Mehrere tausend Gäste erwartet, Tickets für alle Veranstaltungen vor Ort erhältlich


Heute Abend ist es soweit: Deutschlands bekanntester Fernsehpfarrer, Jürgen Fliege, lädt zum zweiten Mal zu einem Fest für ?Körper, Geist und Seele? nach Bad Wörishofen ein. Der Kongress, zu dem bereits im vergangenen Jahr rund 2.000 Besucher kamen, umfasst neben einer Ausstellung, insgesamt mehr als 50 verschiedene Fachvorträge und Workshops, Konzerte und Seminare zu den Themen Spiritualität, Religion und Gesundheit und gibt den Besuchern auch wieder die Möglichkeit, an Meditationsgruppen teilzunehmen. \r\n

München, 28. Oktober 2010 - Heute Abend ist es soweit: Deutschlands bekanntester Fernsehpfarrer, Jürgen Fliege, lädt zum zweiten Mal zu einem Fest für "Körper, Geist und Seele" nach Bad Wörishofen ein. Der Kongress, zu dem bereits im vergangenen Jahr rund 2.000 Besucher kamen, umfasst neben einer Ausstellung, insgesamt mehr als 50 verschiedene Fachvorträge und Workshops, Konzerte und Seminare zu den Themen Spiritualität, Religion und Gesundheit und gibt den Besuchern auch wieder die Möglichkeit, an Meditationsgruppen teilzunehmen.

Spirituelles Woodstock im idyllischen Kurort
Jürgen Fliege selbst beschreibt seinen "Wörishofener Herbst" als eine Art "spirituelles Woodstock, wo wir alles zusammenführen, was für ein sinnvolles, gesundes Leben nötig ist. Da braucht man gute Ärzte, gute Künstler, gute Heilpraktiker und da braucht man auch Philosophie und Religion. In Bad Wörishofen sind alle mal auf einem Haufen, um eben nicht wie sonst zu trennen zwischen Körper - also den Ärzten - auf der einen Seite und Seele auf der anderen, mit den Psychologen und meinetwegen beim Beten noch den Seelsorgern. Diese Woche sitzen bei uns alle zusammen in einem Boot."

Pater Anselm Grün eröffnet am Donnerstag, 28. Oktober
Nach der Begrüßung und Einführung durch Jürgen Fliege heute Abend ab 19.15 Uhr im Kursaal, wird Pater Anselm Grün den Wörishofener Herbst 2010 mit seinem Vortrag im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung heute Abend im Kursaal eröffnen. Sein Thema "Spiritualität als Weg in die Heimat". Neben Anselm Grün folgen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche prominente Gäste der Einladung von Jürgen Fliege in den Kurort im Unterallgäu. Mit dabei unter anderem TV-Koch Alfons Schuhbeck, der sich als ambitionierter Verfechter der Kneipp-Therapie outet und Marie-Luise Marjan, Franz Alt und Ellis Huber. Selbst die jüngsten Darsteller des Staatstheaters am Gärtnerplatz gastieren im Rahmen des "2. Wöris¬hofener Herbst" in Bad Wörishofen. Am Sonntag, 31. Oktober 2010 um 17 Uhr präsentiert der Kinderchor im Kursaal der Stadt Bad Wörishofen seine Inszenierung der Kinderoper "Brundibár" von Hans Krása.

Heiler aus ganz Deutschland treffen sich im Allgäu
Einer der großen Publikumsmagneten des letzten Jahres war die Veranstaltung "Nacht der Heiler". Auch in diesem Jahr werden am Freitag, 29. Oktober 2010 zahlreiche Gruppensitzungen zu alternativen Heilmethoden angeboten. Eröffnet wird die lange Nacht um 19 Uhr im Kursaal mit einer Podiumsdiskussion, die Ärzte Heilpraktiker, Therapeuten und geistige Heiler an einen Tisch bringt. Im Anschluss daran, von 22 Uhr bis ca. 3 Uhr bieten insgesamt fast 20 Heiler Heilsitzungen für die Besucher des Wörishofener Herbst 2010 an. Die Nacht der Heiler, zu der aus ganz Deutschland bekannte "Wunderheiler" Geistheiler und Handaufleger anreisen, stößt in katholischen Kreisen Bad Wörishofens auf Skepsis. "Wir können die Augen nicht davor verschließen, dass die Menschen in ihrer Not auch zu den Wunderheilern pilgern. Wir werden stattdessen darauf achten, Kriterien zu entwickeln, wie diese Geistheiler in unseren medizinischen Alltag integriert werden können. Das ist in Europa längst gängige Praxis. Nur bei uns nicht. Allerdings machen sich jetzt schon Krankenkassen Gedanken darüber, wie sie den Besuch beim Heiler mitfinanzieren", so Jürgen Fliege.

Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Ewald Janssen, der in Holland mit seiner Tochter eine Praxis betreibt, Aldo Berti, der Sänger mit den heilenden Händen und David Wared, der Seelen-Heiler aus dem Rheinland. Tickets für die Nacht der Heiler sind für 35 Euro (inkl. VVK) sind über die Rufnummer +49 (0)8247-99 33 57 und im Kurhaus Pavillon Bad Wörishofen erhältlich. Am Samstag, 30. Oktober 2010 bieten die Heiler von 10 bis 17 Uhr zudem noch Einzelsitzungen an, für die Tickets vor Ort im Kurhaus Pavillon Bad Wörishofen erworben werden können.


Plant Bad Wörishofen den Ausstieg aus der Euro-Zone?
Ein weiterer mit Spannung erwarteter Vortrag werden die Ausführungen von Prof. Dr. Margrit Kennedy am Samstag, 30. Oktober 2010, 17.30 Uhr im Kulturhaus "Zum Gugger" zum Thema "Alternative Geldwirtschaft" sein. In den zurückliegenden Monaten fan¬den umfassende Gespräche zur Einführung einer so genannten Komplementärwährung in Bad Wörishofen statt. Diese soll durch die Stadtwerke Bad Wörishofen emittiert werden und den Namen "Kubik" tragen, da die Währung als Bezugsrecht auf Wasser definiert ist. Bei der geplanten Komplementärwährung handelt es sich um eine reine Giralgeldwährung, sie zirkuliert nur mittels Konten und Karten. Abgesehen von der Bezahlung der Stadtwerke soll sich der Kubik als Zahlungsmittel der Region etablieren, das möglichst viele Firmen und Gewerbetreibende selbstverständlich annehmen. Wie weit diese Planungen inzwischen gediehen sind, wird am Samstag zu erfahren sein.

Ausstellung mit über 30 Informationsständen
Ergänzend zu den Vorträgen, Seminaren und Workshops erwartet die Besucher eine Messeausstellung im Kurhaus Bad Wörishofen. An mehr als dreißig Informationsständen präsentieren während des Kongresses zahlreiche Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen aus den verschiedensten Bereichen den Besuchern des Wörishofener Herbst 2010. Als Aussteller unter anderen dabei sind der Kneipp-Bund, die SECURVITA Krankenkasse und der Mineralwasserhersteller St. Leonhards.

Ticketverkaufsstellen
Tickets für den 2. Wörishofener Herbst sind im Kurhaus Pavillon Bad Wörishofen, an den Vorverkaufsstellen von München Ticket, beim MZ Ticket Service und im Internet unter www.muenchen-ticket.de erhältlich. Eine Programmübersicht zum Wörishofener Herbst 2010 ist zu finden unter www.woerishofener-herbst.de. Der Ticketverkauf im Kurhaus Bad Wörishofen ist während der Veranstaltung täglich ab 8 Uhr geöffnet.



Fliege Verlag
Jürgen Fliege
Postfach 12 41
82324 Tutzing
0231-7769366

www.fliege.de



Pressekontakt:
G.R.A.L. GmbH
Katrin Strauch
Theresienstraße 134
80333
München
presse@woerishofener-herbst.de
089-38667613
http://www.woerishofener-herbst.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katrin Strauch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 833 Wörter, 6148 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fliege Verlag lesen:

Fliege Verlag | 03.11.2010

Fliege"s Wörishofener Herbst begeistert mehrere Tausend Besucher

München, 1. November 2010 - Deutschlands bekanntester Fernsehpfarrer, Jürgen Fliege lud ein und Tausende kamen. Bad Wörishofen avancierte in den zurückliegenden vier Tagen zu einem Mekka für Gott- und Sinnsucher. Fast 600 Dauerteilnehmer und 3.0...
Fliege Verlag | 18.10.2010

Jürgen Fliege lädt ein zu spirituellem Woodstock im Allgäu

München, 18. Oktober 2010 - In zehn Tagen ist es soweit: Deutschlands bekanntester Fernsehpfarrer, Jürgen Fliege, lädt vom 28. bis 31. Oktober 2010 in das Kur- und Kongresszentrum Bad Wörishofen bereits zum zweiten Mal zu einem Fest für "Körper...
Fliege Verlag | 20.09.2010

TV-Koch Alfons Schuhbeck in Bad Wörishofen auf den Spuren Sebastian Kneipps

München, 20. September 2010 - Am Freitag, 29. Oktober 2010 steht von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr im Kursaal Bad Wörishofen einmal mehr alles im Zeichen der Lehre von Sebastian Kneipp. Gemeinsam mit anerkannten Kneipp-Ärzten und Referenten führt Jürg...