info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH |

Social-Media-Seminar an der HTW Berlin: Carsten Rossi von Kuhn, Kammann & Kuhn übernimmt Lehrauftrag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Köln, 28.10.2010. Carsten Rossi, Geschäftsführer der Kölner Agentur für Wirtschaftskommunikation Kuhn, Kammann & Kuhn, nimmt im Wintersemester 2010/2011 einen Lehrauftrag an der HTW Berlin – Hochschule für Technik und Wirtschaft wahr. Es ist das erste Seminar zum Thema Social Media PR im Bereich Wirtschaftskommunikation an der Berliner Hochschule.

Das Projektseminar „Social Media PR als strategisches Instrument des Reputation Managements“ vermittelt einen Einblick in die Möglichkeiten von Social Media für den Aufbau und die Pflege der Corporate Reputation. Als Kommunikationsexperte bringt Carsten Rossi seine Erfahrung in das Seminar ein, das einen hohen Praxisbezug aufweisen wird. Neben der Vermittlung theoretischen Wissens geht es vor allem um den konkreten Umgang mit verschiedenen Social-Media-Kanälen. Darüber hinaus stellen einige Unternehmen ihre Business Cases vor und gewähren damit Einblick in ihre Social-Media-Strategien.

Kuhn, Kammann & Kuhn kooperiert bereits seit mehreren Jahren mit der HTW Berlin und festigt mit dem Lehrauftrag seine Expertise im Bereich Social Media. Mit rund 10.000 Studierenden ist sie die größte Hochschule für angewandte Wissenschaften in der Hauptstadt.

Weitere Informationen zum Thema Social Media Relations bei Kuhn, Kammann & Kuhn sind unter www.kkundk.de abrufbar.


Über Kuhn, Kammann & Kuhn

Unser Ziel ist es, die Distanz zwischen Unternehmen und Stakeholdern zu verringern. Zu diesem Zweck ergänzen wir die klassischen Instrumente der Unternehmenskommunikation überall dort um innovative Elemente sozialer Medien, wo es für einen zielführenden Dialog auf Augenhöhe nötig ist. Mit ihrer Hilfe sorgen wir für größtmögliche Präsenz, gegenseitiges Verständnis und wirtschaftlich erfolgreiche Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Dabei verbinden wir 40 Jahre Praxiserfahrung aus der Entwicklung von Berichten und Magazinen, Intranets und Websites, Markenentwicklung und PR-Konzepten mit einem guten Gespür für nachhaltige Trends und die Zukunft der Kommunikation.


Kontakt:

Frank Sanders
Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH
Agentur für Wirtschaftskommunikation
Telefon 0221-976541-44
E-Mail: f.sanders@kkundk.de
Twitter: @sanders_kkundk
Web: www.kkundk.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Miriam Grothaus, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 239 Wörter, 1901 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH lesen:

Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH | 12.12.2011

Kuhn, Kammann & Kuhn: Zwei Awards für zwei neue Magazine

Das BDEW-Magazin „Streitfragen!“ wurde in der Kategorie Kundenzeitschriften B2B mit dem Silber Award ausgezeichnet. In derselben Kategorie erhielt das Schöck Kundenmagazin „plattform“ zwei Awards of Excellence. Mehr als 200 Publikationen wurden ...
Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH | 09.08.2011

Erfolgreiche Berichtssaison für Kuhn, Kammann & Kuhn

Köln, 09.08.2011. Die Kölner Agentur für Wirtschaftskommunikation Kuhn, Kammann & Kuhn blickt auf eine erfolgreiche Berichtssaison zurück. Vierzehn Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichte wurden realisiert. Die heiße Phase der Berichterstellung ...
Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH | 19.05.2011

Kuhn, Kammann & Kuhn erneut Sponsor des DPWK – Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation

Der DPWK wird seit 2001 jährlich von Studierenden der HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin vergeben. In insgesamt acht Kategorien werden Unternehmen für besonders zielorientierte und innovative Kommunikationskonzepte ausgezeichnet....