info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG |

Bilanz 2010: Upstalsboom-Gruppe wächst zweistellig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Führender Ferienanbieter an der Nord- und Ostsee baut Marktanteile aus / 2011 Zuwächse auf hohem Niveau erwartet / Ungewöhnliche Wege bei der Personalentwicklung / Führungskräfte gehen ins Kloster


Die Upstalsboom-Gruppe mit Sitz in Emden hat ihre Position als führender Ferienanbieter an der Nord- und Ostsee im Jahr 2010 weiter ausgebaut. Der Nettoumsatz der 50 Hotels und Ferienlagen ist nach Unternehmensangaben im Vergleich zum Vorjahr um etwa 20 Prozent auf rund 30 Millionen Euro gestiegen. Für 2011 erwartet die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG ein Plus, das sich auf Vorjahresniveau bewegen werde. \r\n

Emden/Kühlungsborn - Die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG (Emden) hat im laufenden Geschäftsjahr nach Angaben des Unternehmens ihren Nettoumsatz im Vergleich zu 2009 um rund 20 Prozent auf 30 Millionen Euro gesteigert. Die Zahl der Übernachtungen in den 50 Hotels und Ferienwohnanlagen mit 1.550 Zimmern und Apartments habe sich um 18 Prozent auf etwa 306.000 erhöht. Das Wachstum sei trotz des harten Wettbewerbs keinesfalls durch "Kampfkonditionen" erkauft worden, betonten Bodo Janssen, Upstalsboom-Geschäftsführer, sowie Arne Mundt, Upstalsboom-Regionaldirektor Ostsee, vor kurzem vor der Presse im Ostseebad Kühlungsborn.

So habe die Unternehmensgruppe 2010 um fünf Prozent höhere Zimmerpreise erzielen können. Die Zahl der Mitarbeiter bewege sich mit 600 auf Vorjahresniveau. 2011 erwartet Upstalsboom ein Plus, das sich auf Vorjahresniveau bewegen werde. Getragen worden sei das Wachstum des führenden Ferienanbieters an der Nord- und Ostsee im laufenden Geschäftsjahr von einer um 2 Prozent auf 62 Prozent gestiegenen Auslastung der zehn Hotels sowie von einem zweistelligen Buchungsplus im Bereich Ferienwohnungen.

Mit dem Vier-Sterne-Superior-Haus Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn (Mecklenburg-Vorpommern, Eröffnung April 2011) sowie mit dem Upstalsboom Resort Deichgraf in Wremen (Niedersachsen, Eröffnung 2011/2012) verlaufen nach Angaben von Janssen zwei millionenschwere Großprojekte planmäßig. Während die Unternehmensgruppe an der Ostsee vor allem auf neue Hotelanlagen setzt, liege der Schwerpunkt an der Nordsee im kommenden Jahr bei einer verstärkten Akquirierung von hochwertigen Ferienwohnungen. In diesem Bereich wolle Upstalsboom seine Marketingaktivitäten deutlich ausbauen.

Um dem zunehmenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken sowie eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen, kündigte Upstalsboom ungewöhnliche Wege bei der Personalentwicklung an. "Mehr Glück und eine höhere Zufriedenheit der Mitarbeiter" statt mehr Rendite strebe das Unternehmen an. "Nur glückliche Menschen arbeiten gerne und leisten gerne auch ein wenig mehr", betonte Janssen. So habe Upstalsboom bereits damit begonnen, den anerkannten Managementansatz Corporate Happiness in Zusammenarbeit mit dessen Begründer, Prof. Dr. Oliver Haas aus München, umzusetzen.

Damit verbunden sei eine Rückbesinnung auf traditionelle Werte wie Respekt, Anerkennung, Dankbarkeit, Bescheidenheit und Demut in der Unternehmenskultur. "Deshalb schicken wir zunächst rund 60 Führungskräfte in den kommenden Wochen für jeweils drei Tage in ein Benediktiner-Kloster von Pater Anselm Grün in die Nähe von Würzburg", erklärte Janssen. Die für 2011 geplanten "hohen sechsstelligen Investitionen in mehr Unternehmensglück" seien die beste Zukunftssicherung. Ziel sei es, der attraktivste Arbeitgeber der Branche zu werden. Eine 2010 durchgeführte Mitarbeiterbefragung habe ergeben, dass die Upstalsboom-Gruppe zwar auf einem vielversprechenden Weg sei, jedoch noch erhebliche Potenziale "gehoben werden müssen".



Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG
Julia Bott
Friedrich-Ebert-Straße 69-71
26725 Emden
04921-89970

http://www.upstalsboom.de



Pressekontakt:
k+ agentur für kommunikation
Stephan Janssen
Julianenburger Str. 25
26603
Aurich
s.janssen@agentur-kplus.de
04941/6051931
http://www.agentur-kplus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephan Janssen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 413 Wörter, 3397 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG lesen:

Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG | 12.08.2011

Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn: Ausbildung der Extraklasse

Kühlungsborn - Die Zahl der Auszubildenden in der Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn hat sich weiter auf 14 erhöht. Zum Monatsanfang August haben neun weitere junge Frauen und Männer in dem Vier-Sterne-Superior-Haus im Ostseebad ihre be...
Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG | 26.01.2011

Upstalsboom: "Gefühltes Alter der Mitarbeiter deutlich senken"

Emden - Die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG hat in diesem Jahr mit dem Aufbau eines umfassenden Gesundheitsmanagement begonnen. Mit "Gesund und fit durch das Jahr" bietet das Unternehmen den rund 150 Mitarbeitern der Zentralverwaltung sowi...
Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG | 04.01.2011

Upstalsboom: Hotelentwicklung in einer Hand gebündelt

Emden - Arne Mundt ist seit dem 1. Januar 2011 Direktor Hotels und Entwicklung der Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG mit Sitz in Emden. Das gab das Unternehmen heute bekannt. Der bisherige Regionaldirektor Ostsee sei damit für alle zehn Hot...