info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FrontRunner Solutions AG |

IBM und FrontRunner erweitern für MobilCom Internet-Zugang auf über 100.000 Ports

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zukunftsweisende Open Packet Telephony (OPT) verschafft Carrier erheblichen Wettbewerbsvorteil


IBM Global Services und FrontRunner Solutions haben das Projekt „Extension” beim Service-Provider MobilCom erfolgreich beendet. IBM Global Services übernahm dabei die bundesweit flächendeckende Integration von mehr als 20 Sites und deren Anpassung an die neue Technologie der Open Packet Telephony (OPT). FrontRunner, Spezialist für komplexe Internet-, IP- und Sprachübertragungstechnologien, war verantwortlich für Systemdesign und direkte Integration des SS7-Zugangsverkehrs in das Internet Backbone. Künftig kann auf dem Umweg über traditionelle Sprachvermittlungstechnik und die Umwandlung in DSS1 verzichtet werden. Dank dieser Lösung sichert sich MobilCom einen erheblichen Wettbewerbsvorsprung gegenüber anderen Carriern: Das Unternehmen kann seine Internet-Portkapazitäten verdoppeln, ohne in kostspielige Sprachvermittlungsanlagen investieren zu müssen. Endnutzer profitieren dabei von auch weiterhin günstigen Tarifen und flexiblen, neuen Diensten.

IBM Global Services, weltweiter Anbieter von businessrelevantem IT-Know-how, realisierte die nötige Anpassung der PoPs an die OPT parallel zum laufenden Betrieb und nutzte dabei erneut seine professionelle Projektmethodik. Mit der Nutzung des SS7- Protokolls wurde die Anzahl der Ports mehr als verdoppelt: Nun greifen mehr als 100.000 Ports direkt auf modernste Internetzugangs-Technologien zu. Auch einer zügigen Erweiterung auf über 200.000 Ports steht nichts im Wege.

FrontRunner stellte bei diesem Projekt seine High-level-Engineering-Kompetenz erneut unter Beweis: Dank der Expertise von FrontRunner konnte mit nur minimalem ‚Time to Market’ eine innovative Leading-Edge-Lösung für modernste Kommunikationsdienste entwickelt werden. Das High-End Consulting-Unternehmen verantwortete das Design und die Integration der neuesten SC2200-Plattformen und des SS7-Protokolls in die bereits bestehende SS7-Carrier-Umgebung sowie das Bereitstellen der High-Density Cisco AS5800 Access Server.

Damit nutzt MobilCom die Vorteile der wegweisenden OPT und setzt als erste
große Installation in Deutschland Ciscos neuesten SC2200 Signalling Controller ein. Dessen Implementierung ist ein entscheidender Schritt weg von der „alten Welt” des Voice-Switching hin zur “neuen Welt” der Open Packet Telephony (OPT). Hier wird die Sprache als nur eine von vielen unterschiedlichen integrierten Kommunikations-Dienstleistungen gesehen, die über eine Multi-Service-Netzwerk-Infrastruktur laufen.

Für die Einhaltung des PSTN Interconnection-Standards und des SS7 Signalling Protokolls sind Carrier auf eine realisierbare Netzwerk-Schnittstellen-Lösung angewiesen. SC2200 versetzt Mobilcom als ersten Service-Provider in die Lage, sowohl Dial-up-VPN- als auch Internet-Access-Dial-up-Dienstleistungen anbieten zu können.

ca. 2.400 Zeichen

FrontRunner Solutions AG
FrontRunner ist Spezialist für Consulting, Design und Integrationsleistungen rund um komplexe Internet-, IP- und Sprachübertragungs-Technologien. Das High-Tech-Consulting-Unternehmen implementiert visionäre technologische Entwicklungen (Internet, VoIP, Dial/Access, Broad-Band-Internet etc.) bei den Early-Adoptern des Marktes. Die Hauptzielgruppen des First-time-Spezialisten sind Service-Provider, Telekommunikationsunternehmen und führende Systemintegratoren, die bei Design und Roll-Out neuer Netzwerk-Technologien und -Dienstleistungen auf das IT-Spezialwissen von FrontRunner zählen. FrontRunner wurde 1995 von Daniel Singer und Miles Little, zwei erfahrenen Cisco Certified Internetworking Experts (CCIEs), gegründet und hat seinen europäischen Hauptsitz in London. Sitz der neugegründeten FrontRunner Solutions AG in Deutschland ist Hallbergmoos bei München. Geplant sind weitere Niederlassungen in Deutschland sowie Schwestergesellschaften in den Niederlanden und Schweden.

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.frontrunner.eu.com


IBM Global Services
Mit einem Umsatz von mehr als 33 Milliarden US-Dollar in 2000 ist IBM Global Services der weltweit größte Anbieter von IT-Dienstleistungen. Die Dienstleistungssparte innerhalb der IBM beschäftigt rund 150.000 Mitarbeiter in insgesamt 160 Ländern. IBM Global Services bündelt das gesamte Know-how der IBM aus den Bereichen Hardware, Software, Forschung und Dienstleistungen mit dem Ziel, Unternehmen jeder Größenordnung dabei zu unterstützen, Produktivität und Wachstum durch Informationstechnologie zusteigern.

Weitere Informationen zu IBM Global Services finden Sie auch unter http://www.ibm.com/de/services.

Presseinformationen stehen Ihnen auch im Internet-Pressroom zur Verfügung: http://www.ibm.com/de/pressroom.

FrontRunner Solutions AG
Ulrike Häber
Telefon: (0811) 60095-5
Telefax: (0811) 60095-537
E-Mail: uhaeber@frontrunner.eu.com

IBM Global Services
Ursula Diel
Telefon: (0711) 785-4326
Telefax: (0711) 785-1416
E-Mail: ursula_diel@de.ibm.com



Web: http://www.haffapartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, ulrike siegle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 441 Wörter, 3964 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FrontRunner Solutions AG lesen:

FrontRunner Solutions AG | 17.09.2002

Integration von FrontRunner in die Devoteam Gruppe erfolgreich abgeschlossen

FrontRunner Solutions AG heißt nun Devoteam FrontRunner AG und ist die deutsche Ländergesellschaft der europäischen Devoteam Gruppe. Die im Mai beschlossene Integration des Spezialisten für Consulting, Design und Integrationsdienstleistungen rund...
FrontRunner Solutions AG | 02.05.2002

FrontRunner verstärkt Devoteam Gruppe im deutschen und britischen Markt

FrontRunner, Spezialist für High-End-Consulting, verstärkt im deutschen und britischen Markt die Devoteam Gruppe, eine europäische Technologieberatung für Telekommunikations-Infrastruktur und E-Business-Lösungen mit Hauptsitz in Paris. Der Zusam...
FrontRunner Solutions AG | 22.10.2001

FrontRunner: Stephan Berner neuer Head of Sales

Berner bringt für seine neue Position langjähriges Vertriebs-Know-how und Führungskompetenzen mit: Vor seinem Einstieg bei FrontRunner war Berner sechs Jahre bei Anixter Deutschland beschäftigt, der deutschen Tochter des weltweit führenden VAD f...