info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nürburgring Automotive GmbH |

Fußball auf dem Ring - im Geiste Fritz Walters

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Erweitertes Programm beim 2. Hallenfußballturnier in der ring°arena


Erweitertes Programm beim 2. Hallenfußballturnier in der ring°arena Auf dem Nürburgring erleben zu Beginn des nächsten Jahres nicht nur Motorsport-Fans jede Menge Spaß, Spannung und abwechslungsreichen Sport: Vom 7. bis 16. ...

Auf dem Nürburgring erleben zu Beginn des nächsten Jahres nicht nur Motorsport-Fans jede Menge Spaß, Spannung und abwechslungsreichen Sport: Vom 7. bis 16. Januar 2011 laden der Fußballverband Rheinland und der Nürburgring zum 2. Hallenfußballturnier in der ring°arena ein. Das Programm wurde für die Auflage im Jahr 2011 erheblich erweitert - die Einnahmen kommen wie bereits im vergangenen Jahr komplett der Fritz-Walter-Stiftung zugute, die die Jugendarbeit im Fußballsport sowie die Integration von Jugendlichen in die Gesellschaft fördert.

Sportsgeist und Fairness, aber auch Siegeswillen und Ausdauer bis zur letzten Minute wollen die Teilnehmer des 2. Hallenfußballturniers am Nürburgring beweisen. Anpfiff ist Freitag, den 7. Januar 2011 um 17 Uhr in der überdachten ring°arena. Den Auftakt machen die C-Junioren, die auf dem 20 x 40 Meter großen Spielfeld die offizielle Regionalmeisterschaft ausspielen. Am Samstag und Sonntag werden sich 16 Betriebsmannschaften messen. Spannung versprechen auch das Turnier der regionalen E- und F-Jugend (Montag/ Dienstag), das Fritz-Walter-Schulfest, das Turnier der Lehrermannschaften (beide Mittwoch), das der Nürburgring-Partner (Donnerstag) und jenes der Ü-54-Teams (Freitag). Beim Hallen-Bambini-Treff am Vormittag des 16. Januars (Sonntag) dürfen zudem die Kleinsten dem Ball nachjagen. Geplant ist darüber hinaus ein Turnier für geistig behinderte Sportler.

Ein Publikumsmagnet wird auch 2011 das Turnier der Traditionsmannschaften am Samstag, den 15. Januar, sein: Ehemalige Spieler des 1. FC Kaiserslautern, von Mainz 05, Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt, des Karlsruher SC, FC Metz, Eintracht Trier, TuS Koblenz, TuS Mayen sowie je eine Auswahl aus Ungarn, aus früheren luxemburgischen Nationalspielern und aus der Eifel zeigen in der Halle ihr Können. Krönender Abschluss ist die offizielle Hallen-Regionalmeisterschaft der Frauen. Die Regionalligisten kicken ab Sonntagmittag auf grünem Rollrasen um den Siegerpokal.

Die Vielfältigkeit des zehntägigen Turniers verspricht spannende Begegnungen für Zuschauer und Spieler. Zudem sorgt das Rahmenprogramm auf dem ring°boulevard mit Torwandschießen und Street-Soccer-Court für Spaß und Unterhaltung.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.fv-rheinland.de, www.nuerburgring.de und www.fritz-walter-stiftung.de.



Nürburgring Automotive GmbH
Stefanie Hohn / Pressesprecherin
Nürburgring Boulevard 1
53520 Nürburg
+49 (0) 2691 302 9204

www.nuerburgring.de



Pressekontakt:
Straub & Linardatos GmbH
von Grauvogl Christina
Kirchentwiete 37-39
22765
Hamburg
grauvogl@sl-kommunikation.de
040 / 39 80 35 - 48
http://www.sl-kommunikation.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, von Grauvogl Christina, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 2745 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nürburgring Automotive GmbH lesen:

Nürburgring Automotive GmbH | 15.12.2010

Historisches Fahrerlager Nürburgring: Restaurierung der Legende

Viele maßgebliche Episoden internationaler Renngeschichte wurden im Historischen Fahrerlager geschrieben. Früher lag es rechts neben dem Rennhotel "Tribüne" unterhalb der Zuschauerränge und am Fuße der Sprecherkabine. Vom Fahrerlager aus führte...
Nürburgring Automotive GmbH | 12.11.2010

Bezaubernde Adventsklänge am Nürburgring

Am 5. Dezember startet am Nürburgring die neue Konzertreihe ring°kultour mit Highlights aus dem erfolgreichen Musical Ludwig II zu einer musikalischen Reise in die winterlichen bayerischen Alpen. Festliche Klänge versetzen die Besucher in eine bes...
Nürburgring Automotive GmbH | 27.10.2010

Gastgewerbebranche zu Gast in der Grünen Hölle

Eine der spannendsten Eventlocations Deutschlands, den Nürburgring, lernten 85 Führungskräfte aus Hotellerie und Gastronomie am 24. und 25. Oktober 2010 im Rahmen der FBMA-Herbsttagung kennen. Die Food & Beverage Management Association begrüßte ...