info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Yachthafenresidenz Hohe Düne |

Tillmann Hahn präsentiert das kulinarische Mecklenburg-Vorpommern in Zürich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mecklenburg-Vorpommern ist Gastland auf dem Schweizer Medienball


Am 30. Oktober 2010 findet in Zürich der Schweizer Medienball und Züricher Presseball statt. Das diesjährige Gastland Deutschland wird vertreten durch Mecklenburg-Vorpommern. Es ist die erste Region eines Landes, die auf dem 81. Schweizer Medienball als Partner ernannt wurde. Sternekoch und Küchenchef der Yachthafenresidenz Hohe Düne Tillmann Hahn wird als Repräsentant des Urlaubslandes kulinarische Köstlichkeiten kredenzen.

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern, eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland, wird sich mit Mode, Miss MV und Meer präsentieren. Im 5 Sterne Hotel The Dolder Grand wird Tillmann Hahn seine Wahlheimat M-V in kulinarischer Sache vertreten. Die rund 600 geladenen Gäste erwartet an diesem fulminanten Abend ein 4-Gänge-Menü. Der Sternekoch des Luxushotels Yachthafenresidenz Hohe Düne wird dabei den ersten Gang mit typischen mecklenburgischen Spezialitäten zubereiten.

Der Landestourismusverband Mecklenburg-Vorpommern wird die Gestaltung der Räumlichkeiten des Veranstaltungsortes übernehmen, verschiedene Filmbeiträge über das Urlaubsland sowie Strandkörbe vom Landesmarketing und des Tourismusverbandes bringen ein Stück vom flachen Mecklenburg-Vorpommern in die bergige Schweiz.

Während des Germany Travel Mart 2009 in Rostock wurden bereits die Beziehungen zwischen Mecklenburg-Vorpommern und der Schweiz gestärkt. So wurden Flugstrecken Zürich – Rostock/ Laage von März bis Oktober 2011 und Zürich – Heringsdorf ins Leben gerufen, um die Anreisemöglichkeiten zu optimieren.

Ins Leben gerufen wurde der Schweizer Medienball vor 81 Jahren, von der Presse für die Presse. Ziel und Zweck der Wohltätigkeitsveranstaltung, an der Ehrengäste aus der Schweizer Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien teilnehmen, ist die Förderung der Organisation "Reporter ohne Grenzen" und der Pressefreiheit.



Web: http://www.hohe-duene.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uta Thiele (Tel.: 0381 / 50 40 62 22), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 181 Wörter, 1439 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Yachthafenresidenz Hohe Düne lesen:

Yachthafenresidenz Hohe Düne | 01.02.2011

Wachablösung in der Yachthafenresidenz Hohe Düne

Als Mitglied der Geschäftsleitung zeichnet Harald Schmitt in seiner neuen Position für die Abläufe in den Bereichen Hotel, F&B, Housekeeping und Spa verantwortlich. Der gebürtige Badener Harald Schmitt begann seine Karriere in der Hotellerie u...
Yachthafenresidenz Hohe Düne | 21.12.2010

Trüffelfest in der Yachthafenresidenz Hohe Düne

Inspiriert von seiner Reise nach Turin Ende Oktober, kreierte Sternekoch und Küchenchef der Yachthafenresidenz Hohe Düne Tillmann Hahn sein winterliches Menu Jardinière. Auf seiner Reise in die Trüffelregion im norditalienischen Piemont hatte Hah...
Yachthafenresidenz Hohe Düne | 17.12.2010

Yachthafenresidenz Hohe Düne: Wellnessbereich ist „Exzellent“

Das HOHE DÜNE SPA hat zum zweiten Mal nach 2008 das höchste Qualitätssiegel des Deutschen Wellness Verbands erhalten. Der 4.200 Quadratmeter große Wellnessbereich der Yachthafenresidenz Hohe Düne sicherte sich mit 953 von 1.055 möglichen Punkte...