info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Audi Zentrum Frankfurt GmbH |

Frankfurt-Premiere des neuen Audi A7 Sportback

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Premiere des neuen A7 in Frankfurt.\r\n

Frankfurt am Main, 28. Oktober 2010 - Nach der spektakulärenWeltpremiere
des Audi A7 Sportback in München wurde das Fahrzeug gestern exklusiv in
Frankfurt vorgestellt. Kurz vor dem offiziellen Verkaufsstart präsentierte Lutz-
Martin Mayer, Chef des Frankfurter Audi Zentrums, am Mittwoch, 27. Oktober
2010, vor rund 500 geladenen Gästen den neuen Audi A7 Sportback im King
Kamehameha Club. Dieses neue Fahrzeug können alle, die nicht bei der
exklusiven Präsentation dabei waren, ab Freitag, 29. Oktober, im Showroom des
Audi Zentrum Frankfurt in der Mainzer Landstraße 410 sehen.
Der Audi A7 Sportback stehe für eine neue Fahrzeugklasse von Audi, so Lutz-Martin
Meyer, Geschäftsführer von Audi Frankfurt: "Er ist die sportliche Definition eines
Grand Tourismo, er vereint das Design eines Coupés mit dem Komfort einer
Limousine und dem funktionellen Nutzen eines Avant." So wählte man für die
Frankfurter Premiere des Audi A7 nicht irgendeinen Ort, sondern den Szene-Club
King Kamehameha. "Der Club passt zum sportlich-ästhetischen und elegantemotionalem
Charakter dieses außergewöhnlichen neuen Audi", erläuterte Meyer
dieWahl der Veranstaltungsräume auf der Hanauer Landstraße. "Und außerdem
können wir hier schon mal unsere neuen Nachbarn kennenlernen, denn in der
Hanauer Landstraße 144 eröffnet 2012 unser Audi terminal." Das geladene
Premieren-Publikum zeigte sich angetan von dem neuen Audi und von der
feierlichen Präsentation mit einer Violinistin, die live zur Musik von DJ Monique
spielte.


Audi Zentrum Frankfurt GmbH
Volga Saklar
Mainzer Landstraße 410
60326 Frankfurt
+49 69 - 95 11 44 102

www.audi-frankfurt.de



Pressekontakt:
BALL:COM Communications Company GmbH
Steffen Ball
Frankfurter Strasse 20
63150
Heusenstamm
sb@ballcom.de
06104 66 98 20
http://www.ballcom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Steffen Ball, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1834 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema