info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KWB - Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH |

Moderne Unternehmenskommunikation im Marketing-Mix

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


KWB setzt auf Social Media Heizungssanierer oder Modernisierer, Energieberater oder Contractoren: Alle informieren sich im Internet über Heizungslösungen und Energiekonzepte. Dabei spielen besonders Foren und Chats eine große Rolle, in denen Erfahrunge


Das Unternehmen KWB ?Die Biomasseheizung? aus St. Margarethen/Raab in der Oststeiermark gewährt als erstes Heizungs-Unternehmen der Öffentlichkeit einen umfangreichen Blick hinter die Kulissen des Betriebes. Die Heizungshersteller-Firma betreibt zu diesem Zweck seit Kurzem einen Blog und einen Facebook-Auftritt. In diesen Social Media Foren hat jeder die Möglichkeit, mit dem Unternehmen über aktuelle Entwicklungen der Branche zu diskutieren sowie Meinungen auszutauschen.\r\n

Im Gegensatz zu einseitigen Medien wie Drucksorten lassen Social Media Portale einen mehrseitigen Dialog zu. Und genau hier setzt das Biomasseheizungs-Unternehmen KWB www.kwbheizung.de an. Als erstes Unternehmen innerhalb der Heizungs-Branche setzt KWB professionell auf die Möglichkeiten von Social Media und ermöglicht einen offenen Dialog zwischen Presse, Endkunden, KWB Partnern und dem Unternehmen selbst. In diesem Zusammenhang betreibt der Heizungshersteller seit Kurzem einen Blog und einen Facebook-Auftritt. Der KWB-Blog diskutiert aktuelle Entwicklungen der Branche, während auf der Facebook Fanseite der Dialog mit dem Endkunden im Vordergrund steht.

Die Marke KWB "Die Biomasseheizung" erlebbar machen

Über soziale, dialogbasierte Onlinemedien tritt KWB direkt in Kontakt mit Journalisten, Heizungsbesitzern und KWB Partnern. Inzwischen wurde die große Resonanz durch die aktive Teilnahme des KWB Umfeldes auf der Facebook-Fanseite mehr als belegt. KWB ist sich jedoch der Risiken und Kritik an sozialen Netzwerken bewusst, misst den Chancen aber eine größere Rolle als den Risiken bei. Die Nutzung von Facebook & Co spiegelt die Wertewelt von KWB in einzigartiger Weise wider.

KWB steht für Leben, Innovation und Partnerschaft

"Unsere Marke entsteht nicht darüber was wir von der Unternehmensseite her sagen, sondern darüber was unsere Kunden und Partner über KWB sprechen", so der überzeugte Appell von Geschäftsführer Erwin Stubenschrott. Dazu wurden als erste wichtige Botschafter der Marke KWB Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Facebook-Fanseite eingeladen und eine eigene KWB Facebook Guideline verfasst. Diese beinhaltet wichtige Infos zum Schutz der Privatsphäre und listet die KWB-Grundsätze für den Umgang mit Social Media Portalen auf. Die Kontakte zum Kennenlernen und Diskutieren sind auf Facebook unter http://www.facebook.com/KWB.Die.Biomasseheizung und im KWB-Blog unter http://kwbheizung.wordpress.com/ zu finden.



KWB - Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH
Andreas Giselbrecht
Industriestraße 235
8321
St. Margarethen an der Raab
andreas.giselbrecht@kwb.at
+43 / 3115 / 6116-671
http://www.kwb.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Giselbrecht, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2173 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: KWB - Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KWB - Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH lesen:

KWB - Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH | 25.11.2010

Höchster Standard für Made in Austria

Die Zertifizierung stellt sicher, dass nur erstklassige Produkte, entlang der gesamten Produktionskette und höchsten Standards über zertifizierte und geschulte Installateure in den Markt gelangen. Voraussetzung: die gesamte Produktpallette muss sic...
KWB - Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH | 24.08.2010

Spannende Alternativen für ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft

Das neue Buch "Die Gemeinwohl-Ökonomie" von Christian Felber ist eine vollständige Systemalternative zu den Themen Kapitalismus und Planwirtschaft. Der 37-jährige Autor und politische Aktivist Felber ist ein internationaler Vortragender und Lektor...
KWB - Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH | 10.08.2010

Größter österreichischer Wollverarbeiter kühlt und heizt mit Biomasse

Höchst erfolgreich ist das Unternehmen mit der Dämmstoffmarke Isolena. Der Umsatz hat sich durch die Erweiterung der Produktpalette binnen zwei Jahre verdoppelt. Nur logisch, dass jetzt der ganzheitliche ökologische Ansatz auch beim Neubau von Pro...