info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Umspannwerk Alexanderplatz |

Seitenwechsel im Berliner Locationmarkt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Umspannwerk Alexanderplatz holt erfahrene Vermarkter an Bord


Katajun Fakhoury und Lisa Wege, bekannt aus ihrer Tätigkeit im Berliner ewerk und Cafe Moskau, übernehmen die Vermarktung des Umspannwerk Alexanderplatz sowie die Betreuung von Kunden aus Industrie, Wirtschaft und Kultur.\r\n

Berlin, 29.10.2010. Katajun Fakhoury und Lisa Wege, bekannt aus ihrer Tätigkeit im Berliner ewerk und Cafe Moskau, vermarkten ab sofort das Umspannwerk Alexanderplatz. Die direkt am Alexanderplatz in einem alten Umspannwerk gelegene Eventlocation wird von Isan Oral betrieben. Der ehemalige Inhaber des Bangaluu Clubs entdeckte das Gebäude und baute es mit viel Liebe zum Detail und zur Historie aus.

Katajun Fakhoury und Lisa Wege verfügen über langjährige Erfahrung und ein hervorragendes Netzwerk zu Kunden und Dienstleistern. Für das Umspannwerk Alexanderplatz übernehmen Fakhoury und Wege die Vermarktung der Location sowie die Betreuung von Kunden aus Industrie, Wirtschaft und Kultur.

Alle Informationen zum Umspannwerk Alexanderplatz befinden sich auf der Website http://www.eventlocationberlin.com.



Umspannwerk Alexanderplatz
Lisa Wege & Katajun Fakhoury
Voltairestr. 5
10179 Berlin
+49 (0)176 84082049

www.eventlocationberlin.com



Pressekontakt:
borderland berlin
Patrick Kroos
Laubacher Str. 10
14197
Berlin
kroos@borderland-berlin.com
+49 (0) 30 501836 10
http://www.borderland-berlin.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Patrick Kroos, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 126 Wörter, 1123 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema