info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
23 Visual Aps |

23 VIDEO revolutioniert das Online-Video und die Kommunikation von Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kopenhagen, 01. November 2010: Ab sofort launcht 23 Visual Aps, mit 23 Video (www.23video.com) einen Service, der Online-Videos und die Unternehmenskommunikation grundlegend verändert und Unternehmen neue Möglichkeiten der Videonutzung bietet. ...

Kopenhagen, 01. November 2010: Ab sofort launcht 23 Visual Aps, mit 23 Video (www.23video.com) einen Service, der Online-Videos und die Unternehmenskommunikation grundlegend verändert und Unternehmen neue Möglichkeiten der Videonutzung bietet.

Die Videowebsite

Bislang beschränkten sich Unternehmen darauf, Clips bei Portalen wie YouTube hochzuladen. Eine Videowebsite mit eigener Domain, eigenem Design und eigenem Videoplayer haben nur wenige; denn eine unternehmenseigene Videolösung verursacht großen Aufwand und hohe Kosten. Dadurch wurde ein innovativer und kreativer Umgang mit Unternehmensvideos bislang verhindert.

23 Video bietet eine komplette und sofort einsatzbereite Videowebsites. Der Service ermöglicht es, in wenigen Minuten eine Videowebsite zu launchen und sie innerhalb kürzester Zeit an die Bedürfnisse des Unternehmens anzupassen.

Das Preismodell

Komplexe und teure Preismodelle haben Unternehmen bislang davon abgehalten, Videowebsites zu adaptieren. 23 Video bietet ein Produkt zu einem Preis: keine Vorauszahlungen und keine zusätzlichen, kostenpflichtigen Module.

23 Video kostet nur 675 US $ pro Monat (inklusive einem Terabyte Datenverkehr pro Monat) und ermöglicht es allen Unternehmen, eine Videowebsite in höchster Qualität und zu einem angemessenen Preis zu launchen.

"Unsere Vision ist, dass das Anlegen einer Videowebsite eine Selbstverständlichkeit für Unternehmen wird", sagt Steffen Tiedemann Christensen, Mitbegründer von 23 Visual Aps.

Neuerfindung durch Videos

Anwendungsbeispiele für Videowebsites gibt es viele: Video-Bereiche auf Unternehmens-Hompages, Web-TV-Seiten, Kampagnen oder Wettbewerbe, bei denen Nutzer Videos hochladen können, interne Video-Channels für alle Angestellten um Videos zu teilen, etc.

Der Analyst Gartner schätzt, dass 25% der Unternehmenskommunikation im Jahre 2013 Video basiert sein wird.

"Wir beginnen gerade erst, das Potential der Videonutzung für Unternehmen zu erkennen. Unternehmen erfinden eine neue Art zu kommunizieren, indem sie von Text basierten Webseiten zu Videoseiten übergehen", sagt Thomas Madsen-Mygdal, Mitbegründer von 23 Visual Aps.

100 Partner weltweit

Um Videowebsites für Unternehmen verschiedener Branchen zu etablieren, nutzt 23 Video ein Partnernetzwerk, das unter anderem aus Web-, Kommunikations- und Werbeagenturen besteht, die 23 Video für ihre Kunden anpassen und implementieren. Das Netzwerk besteht derzeit aus 100 Partnern in zehn Ländern und wächst stark.

Die Vorteile

23 Video bietet branchenführende Innovationen ohne Begrenzungen oder den Kauf weiterer Module:
- Atemberaubende HD-Videos
- Analyse-Tools geben Rückschlüsse auf Klick-Raten, etc.
- Templates und Design-Module machen das Bauen der eigenen Videowebsite kinderleicht
- Verbreitung der Videos über Facebook, Twitter, Google Video, podcasts und Youtube
- Videos sind auf allen Geräten abspielbar: vom Mobiltelefon über das iPad bis zu Apple TV
- Videos abrufbar von überall auf der Welt
- Offener Upload vereinfacht das Hochladen der Videos
- Kontrollierter Zugang zur Videowebsite möglich (Intranet, bezahlende Besucher, etc.)
- Full API erlaubt einfache Integration mit anderen Systemen wie SharePoint


Erfahren Sie mehr über 23 Video und testen Sie die zweiwöchige Probeversion kostenlos unter www.23video.com.


Pressekontakt:
Benjamin Blum I benjamin.blum@piabo.net I +49.30.25 76 205.28



23 Visual Aps
Tine Thygesen
Esromgade 15, 1, Rampen
2200 Kopenhagen
+45 2720 2850

www.23video.com



Pressekontakt:
piâbo Medienmanagement GmbH
Benjamin Blum
Weinmeisterstraße 12
10178
Berlin
benjamin.blum@piabo.net
030-257620528
http://www.piabo.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Benjamin Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3726 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema