info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mygreenmeeting.de |

Was zeichnet ein "Green Meeting" aus? mygreenmeeting.de vergibt GreenNote an grüne Veranstaltungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Schwetzingen/Bonn. Ab sofort weist ein neues Signet Veranstaltungsbesucher auf eine umwelt- und klimafreundliche Durchführung hin: Mit GreenNote zeichnet das Kompetenznetzwerk mygreenmeeting.de jetzt solche Events aus, die im Sinne des Umweltschutzgedankens als Green Meeting durchgeführt werden. ...

Schwetzingen/Bonn. Ab sofort weist ein neues Signet Veranstaltungsbesucher auf eine umwelt- und klimafreundliche Durchführung hin: Mit GreenNote zeichnet das Kompetenznetzwerk mygreenmeeting.de jetzt solche Events aus, die im Sinne des Umweltschutzgedankens als Green Meeting durchgeführt werden. Hierfür wird neben der CO2-Bilanz eine Vielzahl weiterer Kriterien wie beispielsweise ein schlüssiges Umweltkonzept oder die Verwendung nachhaltiger Tagungsunterlagen analysiert. Eine fortlaufende, zuordenbare Nummer verhindert die Mehrfachverwendung für unterschiedliche Events. Diese befindet sich auf dem eigens entwickelten Signet "GreenNote", das Veranstalter fortan in der weiteren Veranstaltungskommunikation, z. B. auf Tagungsunterlagen oder Give-Aways einsetzen können - sofern sie ihre Veranstaltung in Zusammenarbeit mit mygreenmeeting.de umsetzen.

So funktioniert das GreenNote
Benchmarking

Um GreenNote zu erlangen, müssen Veranstalter zunächst die CO2-Bilanz ihres Events ermitteln lassen. Hierzu wird die gesamte zu erwartende CO2-Emission berechnet. Anschließend berät mygreenmeeting.de die Veranstalter und Unternehmen hinsichtlich der Einsparpotenziale. Hierzu gehören u. a. die Mobilität der Teilnehmer (die meistens den Großteil der gesamten CO2-Emission ausmacht) und der Energieverbrauch vor Ort. mygreenmeeting.de vergibt dann auf Basis eines Punktesystems bis zu 200 Punkte für sehr klimafreundliche Veranstaltungen.

Da aber ein Green Meeting neben der CO2-Bilanz viele weitere Faktoren berücksichtigt, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, beinhaltet GreenNote zusätzliche Kriterien. So kann ein Veranstalter punkten, wenn er z. B. nachhaltig produziertes Bio-Catering anbietet, Mobiliar aus recyceltem Altpapier einsetzt oder externe Dienstleistungen aus der näheren Umgebung einkauft. Hierfür hat mygreenmeeting.de einen Kriterienkatalog entwickelt, der alle diese relevanten Teilbereiche eines Green Meeting umfasst. Insgesamt werden 50 konkrete Fragen in zehn Kategorien gestellt, deren positive Beantwortung zur Vergabe unterschiedlich gewichteter Punktzahlen - insgesamt bis zu 100 Punkten - führt. Je Kategorie muss die Veranstaltung mindestens ein Kriterium erfüllen. Zusammen mit der CO2-Bilanz lassen sich also bis zu 300 Punkte erreichen. Hiervon müssen mindestens 201 Punkte erlangt werden, um als besonders klima- und umweltfreundliche Veranstaltung zu gelten und GreenNote tragen zu dürfen. Um dieses Ziel zu erreichen, steht mygreenmeeting.de als kompetenter Berater zur Seite und unterstützt Unternehmen in diesem Prozess.

Veranstalter, die durch ihr Engagement GreenNote erlangt haben, können das Signet fortan in der weiteren Veranstaltungskommunikation einsetzen. So kann das individuelle GreenNote-Signet mit eigener Nummer sowohl in verschiedenen externen Werbe- und PR-Mitteln als auch auf der Veranstaltung selbst, für die interne Kommunikation verwendet werden. Veranstalter setzen auf diese Weise ein nachhaltiges Zeichen.

Beratungskompetenz für Green Meetings aus einer Hand

mygreenmeeting.de wurde im Frühjahr als Kompetenznetzwerk und Berater für umwelt- und klimafreundliche Veranstaltungen gegründet. Beginnend bei der Beratung, über die Auswahl relevanter Teilbereiche bis hin zur Vermittlung passender Partner bietet mygreenmeeting.de Veranstaltern, Eventagenturen und auch Unternehmen komplette Lösungen. Führende Unternehmen aus der Wirtschaft wie CO2OL für den Bereich Carbon Solutions, ColorDruckLeimen GmbH für den Bereich Print, Deutsche Bahn für den Bereich Mobility, Gahrens + Battermann GmbH für den Bereich Media Solutions, lightworks innovations europe GmbH für den Bereich Furniture and Decoration, memo AG für den Bereich Conference & Promotion, Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsberger e.K. für den Bereich Beverage und tegut... bankett GmbH sowie Carl Catering für den Bereich Catering sind Initiatoren und Partner von mygreenmeeting.de.




mygreenmeeting.de
Julia Daniel
Helmholtzstraße 42
68723 Schwetzingen
+49 (0) 171 - 47 88 916

www.mygreenmeeting.de



Pressekontakt:
Laub & Partner GmbH
Daniel Seegers
Kedenburgstraße 44
22041
Hamburg
daniel.seegers@laub-pr.com
+49-40-656 972-36
http://www.laub-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Seegers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 507 Wörter, 4259 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von mygreenmeeting.de lesen:

mygreenmeeting.de | 25.05.2010

Green Meetings aus einer Hand: Kompetenznetzwerk mygreenmeeting.de gegründet

Schwetzingen/Bonn. Immer mehr Veranstalter setzen bei der Durchführung ihrer Events auf Umweltverträglichkeit und Energieeffizienz. Passend dazu präsentiert sich ab sofort das Kompetenznetzwerk mygreenmeeting.de, mit dem es nun professionelle Bera...