info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Saba |

Saba liegt vorn bei META Group und Gartner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Führungsposition behauptet:


Walldorf, 28.04.2004 – Saba, Anbieter von Human Capital Development und Management- (HCDM) Lösungen, erhält gleich zwei Mal sehr gute Bewertungen von Industrieanalysten: Auch in diesem Jahr sieht die META Group Studie METAspectrumSM zur Bewertung von Learning Management Systemen (LMS) Saba unter den Marktführern der Branche. Bestätigt wird das Ergebnis durch den 2004 e-Learning Suites Magic Quadrant Report der Gartner Group. Hier behauptet Saba seine Position im führenden Quadranten unter über 25 Anbietern.

Das dritte Jahr in Folge erhält Saba mit der Saba Enterprise Learning Suite in der METAspectrum-Studie einen Platz im Segment der Marktführer. In die Bewertung einbezogen wurden sowohl Produkte, die E-Learning Content bereitstellen, als auch solche, mit denen die unterschiedlichen Aspekte von Learning-Initiativen verfolgt werden können. Dazu gehören Learning Content Management Systeme (LCMS), Lösungen für Kursentwicklung, Skills Management und Überprüfung von Lerneffekten bis hin zu Tools für die betriebswirtschaftlich orientierte Erfolgsplanung. Die Analysten lobten Saba vor allem für die Flexibilität der Learning Management Suite. Auch der Einsatz des Unternehmens für einheitliche e-Learning-Standards wurde positiv hervorgehoben.
Der Gartner e-Learning Suites Magic Quadrant Report misst anhand eines feststehenden Kriterienkatalogs die Anwendbarkeit von Learning Management Systemen. Zu den ausschlaggebenden Kriterien für die Bewertung zählen unter anderem die Flexibilität und Vielseitigkeit einer Lernplattform. Als Marktführer klassifiziert Gartner vor allem Anbieter, deren Unternehmensstrategie den Bedürfnissen des Marktes angepasst ist bzw. Anbie-ter, die aktiv Marktbeobachtung betreiben, um der Nachfrage gemäß neue Tools zu entwickeln. Gartner kommt zu dem Ergebnis, dass der Markttrend sich immer mehr weg von der Stand-alone-Lösung hin zur Kompakt-Lösung für das Learning Management bewegt.


Weitere Informationen:

P-Age die Presse-Agentur GmbH
Nina Scheffer
Fürstenrieder Straße 275
D-81377 München-Pullach
Tel.: (089) 790 860-28
Fax: (089) 790 860-10
E-Mail: ninas@p-age.de
Internet: http://www.p-age.de

Saba Software GmbH
Michael Hack
Otto-Hahn-Straße 1a
D-69189 Walldorf
Tel.: (06227) 545-454
Fax: (06227) 545-400
E-Mail: mhack@saba.com
Internet: http://www.saba.com

Saba Software Inc.:
Saba (NASDAQ: SABA) mit Hauptsitz in Redwood Shores in Kalifornien, USA und Niederlassungen in Nordamerika, Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Asien und der Pazifikregion wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute weltweit über 370 Mitarbeiter. Hauptprodukt des Unternehmens ist Saba Learning, ein Learning Management System, das den gesamten Lernzyklus eines Unternehmens und seiner Partner bzw. Händler – ange-fangen von der Ermittlung des exakten Schulungsbedarfs über die Auswahl der am besten geeigneten Schulungsmethoden und -medien bis hin zur Lernerfolgskontrolle – abbildet und unterstützt. Darüber hinaus unterhält Saba die Saba Learning Exchange – eine Art Online-Marktplatz, auf dem Schulungsnachfrager und -anbieter zusammenkommen – sowie verschiedene "Alliances" mit Anbietern von Lerninhalten, e-Learning, Lösungen zur Kompetenzanalyse und interaktiven Multimediasystemen. Mittlerweile nutzen mehr als 8 Millionen Menschen die Saba-Lösungen. Zu Sabas 226 Kunden zählen der Staat Norwegen, Unternehmen wie Daim-lerChrysler, Ford, Cisco, Anheuser-Busch, 3Com, Procter & Gamble sowie Schulungsanbieter wie ExecuTrain, Corporate University Xchange und Sun-Netscape Alliance.



Web: http://www.saba.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nina Christin Scheffer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 3078 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Saba lesen:

Saba | 20.02.2006

Saba stellt umfangreiches Update seiner HCM-Suite vor - Informationen, wann und wo sie gebraucht werden

Redwood Shores/Frankfurt, 20. Februar 2006 - Saba (NASDAQ: SABA), Anbieter von Lösungen für Human Capital Management (HCM), gibt die Verfügbarkeit von Saba Enterprise 5.3 bekannt. Das umfangreiche Update zu Sabas Software-Plattform für strategisc...
Saba | 13.02.2006

Saba schließt Übernahme von Centra Software ab

Aus der Verbindung von Centra und Saba entsteht der größte und kompetenteste Software-Anbieter für Enterprise Learning. Das Unternehmen beschäftigt über 500 Mitarbeiter, der Kundenstamm zählt mehr als 1100 Unternehmen und Organisationen in 150 ...
Saba | 17.08.2005

Saba Zentraleuropa unter neuer Führung

Redwood Shores/Paris, 17. August 2005 –Saba (NASDAQ: SABA), Anbieter von Lösungen für Human Capital Management (HCM), hat Achim Giehr zum Sales Director, Central Region ernannt. In der neu geschaffenen Position ist der 46-jährige für den Ausba...