info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aerocool Advanced Technologies |

Aerocool XPredator – neuer Super-Tower bietet optimale Kühlleistung und modernste Hardwareunterstützung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Aerocool Advanced Technologies kündigt heute das neue Gaming-Chassis XPredator an. Das Gehäuse aus 0,8 bzw. 1,0 Millimeter dickem Stahl ist in zwei Varianten erhältlich. Die Standard-Variante „Black Edition“ ist außen wie innen schwarz lackiert. Die Evil Black Edition ist in der Farbkombination Schwarz und Orange gehalten, wobei einzelne Komponenten wie die Innenwand oder die Befestigungselemente farbig gestaltet sind.

Das XPredator bietet sechs 5,25“-Schächte, einen 3,5“-Schacht inklusive Einbaukit sowie sechs Festplattenlaufwerke für SSDs, 2,5"- oder 3,5"-HDDs. Das Gehäuse bietet zudem ausreichend Platz, um auch High-End-VGA-Karten bis zu einer Länge von 330 Millimetern und die neuesten XL-ATX-Motherboards wie das Gigabyte X58-UD9 zu unterstützen. XPredator verfügt über zehn PCI-Slots und ermöglicht es, ein Quad SLI-System mit bis zu vier VGA-Karten aufzubauen. Das Chassis bietet zudem Platz für einen High-End-CPU-Kühler bis zu einer Höhe von 190 Millimetern.

Bis zu acht Lüfter lassen sich in das XPredator einbauen. Ein orangefarbener 23-cm-Lüfter an der Front sowie ein 23-cm-Lüfter an der Oberseite sind im Lieferumfang enthalten. Die beiden Lüftersteuerungen sorgen für die optimale Regulierung.

Weitere Leistungsmerkmale im Überblick:
- Das Gehäuse verfügt über drei USB 2.0-Interfaces, einen USB 3.0- und einen eSATA-Port sowie einen Audio-/Mikrophon-Slot (AC 97 und HD-Audio).
- Die Power Supply Unit ist an der Bodenseite befestigt, um kalte Luft ansaugen zu können. Ein Staubfilter sorgt dafür, dass an der Unterseite des Gehäuses kein Schmutz eindringen kann.
- Die transparente Seitenabdeckung gewährleistet, dass die vier Lüfter an der Seitenwand gut sichtbar sind.
- Die PCI-Slots sind mit Gittern aus Metall versehen, um eine optimale Luftzirkulation zu gewährleisten.

Der empfohlene Verkaufspreis für das Gehäuse beträgt 139,90 Euro.


Web: http://www.griffity.de/content/view/816/367/lang,de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Kücüksahin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 196 Wörter, 1488 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Aerocool Advanced Technologies


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aerocool Advanced Technologies lesen:

Aerocool Advanced Technologies | 12.06.2014

Aerocool veröffentlicht den DS Cube in drei neuen Farben

Taipeh, 12.06.2014 - 12.06.2014, Taipei, Taiwan ? Der renommierte Hersteller Aerocool Advanced Technologies, der mit seinen innovativen und hochwertigen PC-Gehäusen, Netzteilen und Zubehör-Lösungen weltweit Anerkennung findet, kündigt drei neue M...
Aerocool Advanced Technologies | 26.07.2012

Aerocool XPredator: Full-Tower für Power-User und Spiele-Fans in neuen Varianten

Aerocool Advanced Technologies, ein führender Anbieter von PC-Gehäusen, Netzteilen und Computerperipherie, präsentiert das erfolgreiche Tower-Modell Aerocool XPredator in zwei neuen Varianten: als Evil Blue Edition und als Devil Red Edition. Aufgr...
Aerocool Advanced Technologies | 21.06.2012

Aerocool – erfolgreicher Launch der neuen Zubehörserie „yeah!“

Aerocool Advanced Technologies, ein führender Anbieter von PC-Gehäusen, Netzteilen und Computerperipherie, präsentierte auf der diesjährigen Computex 2012 den 130.000 Besuchern der Nangang Exhibition Hall erstmals die neue Produktreihe „yeah!“ ...