info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Information Factory Deutschland GmbH |

Information Factory: White-Label-Feedback für HR-Berater und Coaches

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


- Feedbackbefragungen im Full Service für HR-Dienstleister - Verwendung der individuellen Corporate Identity


Information Factory, Spezialist für Online-Befragungen im Personal-Umfeld, stellt HR-Beratern und Coaches einen neuen Service vor: Sie können die Feedback-Software Cont@xt von Information Factory im Full Service als White-Label Version nutzen. HR-Berater können damit schnell Feedbackbefragungen unter ihrer eigenen Corporate Identity durchführen und die Ergebnisse sofort für ihre Arbeit mit dem Kunden nutzen. \r\n

Nürnberg, 4. November 2010. Um Führungskräfte fundiert und zielorientiert beraten zu können, müssen sich HR-Berater und Coaches zunächst ein aussagekräftiges Bild von deren Führungsleistungen machen. Information Factory, Spezialist für Online-Befragungen im HR-Umfeld, stellt HR-Dienstleistern dafür einen Service zur Verfügung: Sie können die Feedback-Software Cont@xt von Information Factory im Full Service als White-Label Version nutzen. Fragebögen, Layouts und E-Mail Signaturen erscheinen dabei in der Corporate Identity (CI) des Beraters, die technische Durchführung der Befragung leistet Information Factory. Die Consultants erhalten die Auswertungen der Befragung umgehend, passwortgeschützt und im PDF-Format und können die Ergebnisse sofort für Ihre Beratungstätigkeit nutzen.

Effiziente Befragung durch Software-Unterstützung

Eine Online-Feedbackbefragung selbst durchzuführen kostet HR-Berater viel Zeit und stellt eine technische Herausforderung dar. Dies zählt auch nicht zu ihren Kernkompetenzen. Mit dem Full Service von Information Factory sparen Berater hingegen Zeit und Projektressourcen und können sich auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren. Entscheidet sich ein Berater für eine White-Label Befragung mit Information Factory, profitiert er auf vielen Ebenen. Im Vergleich zu manuell ausgeführten Abläufen sind Online-Prozesse deutlich schlanker und günstiger. Die administrativen Tätigkeiten reduzieren sich auf ein Minimum, die Auswertezeit sinkt im Vergleich zu papiergestützten Vorgehen durch die automatische Auswertung von Tagen auf wenige Minuten. Die Berichte machen klassischerweise einen der größten Zeit- und Kostenblöcke bei Befragungen aus. Nun stehen die umfangreichen Reportings auf Knopfdruck zur Verfügung. Basierend auf den Feedbackberichten kann der Coach spezifische Entwicklungsbereiche herausarbeiten oder Trainingsprogramme erarbeiten und begleiten.

Geringer Konzeptionsaufwand, kein Vorlauf, keine laufenden Kosten

Information Factory wickelt den gesamten Feedbackprozess im Hintergrund ab. Der Feedbacknehmer kommuniziert jedoch direkt mit seinem Berater. Denn die gesamte Befragung wird von Information Factory unter der Domain des Beraters versendet. Der Fragebogen und das Anschreiben enthalten individuellen Text und das eigene Logo. Rückläufige E-Mails gehen direkt an den HR-Berater, der damit seinen Datenbestand pflegen kann. Information Factory unterstützt ihn während des gesamten Feedbackprozesses flexibel, beispielsweise was den individuellen Fragebogen oder die Art und Anzahl der involvierten Gruppen an Feedbackgebern betrifft. Weil der Konzeptionsaufwand gering ist, kaum Vorlauf nötig ist und es keine laufenden Fixkosten gibt, lohnt sich der Ansatz bereits bei wenigen Feedbacknehmern. Nach dem einmaligen Setup belaufen sich die Kosten beispielsweise für 11 Feedbacknehmer auf 990 Euro.

Weitere Informationen zu den Lösungen von Information Factory unter:
www.information-factory.com



Information Factory Deutschland GmbH
Nadja Bübl
Nordostpark 100 A
90411 Nürnberg
+49 (0)911 580 588-0

www.information-factory.com



Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Aline Lutz
Sendlinger Straße 42A
80331
München
al@schwartzpr.de
+49 89 211 871 45
http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aline Lutz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 384 Wörter, 3305 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Information Factory Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Information Factory Deutschland GmbH lesen:

Information Factory Deutschland GmbH | 29.11.2011

Information Factory: Workshops für Online-Feedbackbefragungen im Unternehmen

Nürnberg, 29. November 2011 - Um langfristig konkurrenzfähig zu sein, müssen Unternehmen ihre Führungskräfte kontinuierlich verbessern. Eine der effektivsten Methoden dafür ist die 360° Feedbackbefragung. Mit HR Flower (www.hr-flower.de) stell...
Information Factory Deutschland GmbH | 20.07.2011

Information Factory: Online-Führungskräftefeedback mit HR Flower bei ImmobilienScout24

Nürnberg, 20. Juli 2011. ImmobilienScout24, Deutschlands größtes Immobilienmedium, hat seine Führungskräfte-Trainings neu konzipiert und gewinnt dazu durch Online-Feedbackbefragungen effizient Erkenntnisse für die Personalentwicklung. Gleichzei...
Information Factory Deutschland GmbH | 15.06.2011

Information Factory: Dr. Olaf Schrödel neuer Geschäftsführer

Nürnberg, 15. Juni 2011. Information Factory, Spezialist für Online-Befragungen im HR-Bereich, hat Dr. Olaf Schrödel zum Geschäftsführer Vertrieb berufen. Seit dem 1. Mai 2011 verantwortet er zusammen mit Claudia Conrads und Dr. Georg Geyer die ...