info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Magrathea Informatik GmbH |

MEDICA 2010: Schätze der Produktivität heben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Magrathea Informatik GmbH präsentiert IT-Lösungen für Akut- und Reha-Kliniken


Magrathea Informatik GmbH präsentiert IT-Lösungen für Akut- und Reha-Kliniken Hannover, 09.11.2010. Zur MEDICA 2010 präsentiert die Magrathea Informatik GmbH IT-Systeme, die Prozessabläufe in Kliniken deutlich effizienter gestalten und dabei die Qualität der Leistungen erhöhen. ...

Hannover, 09.11.2010. Zur MEDICA 2010 präsentiert die Magrathea Informatik GmbH IT-Systeme, die Prozessabläufe in Kliniken deutlich effizienter gestalten und dabei die Qualität der Leistungen erhöhen.

Psychiatrischen Einrichtungen bietet das Unternehmen mit dem Produkt TIMEBASE® BI.OPS eine umfassende Softwarelösung, die den gesetzlichen Vorgaben der OPS-Kodierung für das pauschalierende tagesbezogene Entgeltsystem entspricht und gleichzeitig die Anwender im Tagesablauf nicht zusätzlich belastet. Das Programm unterstützt das ärztliche, therapeutische und pflegerische Personal bei der Erfassung von einzel- oder gruppentherapeutischen Zeiten und Leistungen. Die übliche Dokumentation der erbrachten Leistungen führt so automatisch zur OPS-Verschlüsselung.

Akut-Häusern stellt das Softwarehaus das Medical Dashboard magrathea I.DASH® vor. Das System visualisiert und steuert den Arbeitsfluss in der Zentralen Notaufnahme. Eigens auf Anforderungen des Fachbereiches ausgerichtet, verbessert das Produkt den Patientenfluss bis zu 40 Prozent und optimiert die Nutzung der Ressourcen erheblich. Gleichzeitig kann die Qualität der Behandlung deutliche Fortschritte erreichen.
Zudem zeigt das Unternehmen das applikatorische Klinikportal IDORU®, dass klinische Fachapplikationen in eine Web 2.0-Umgebung integriert.

Dem Reha-Sektor präsentiert magrathea die gesamte Werkgruppe für die IT-Grundversorgung. Mit den Produkten rehaSQL®, TIMEBASE® in der neuen Version 3.05, und TIMEBASE® BI wird Rehabilitations-Einrichtungen eine komplette Lösung aus KIS, Arztbriefschreibungs-, §301-, EPA-, Bettendispositions-, Termin- und Ressourcen-Management- sowie Business Intelligence-System geboten.

Zu begutachten sind alle Produkte in der Halle 15 auf dem Stand A21.



Magrathea Informatik GmbH
Isabel Alt
Vahrenwalder Straße 7
30165 Hannover
0511/9357290

www.magrathea.eu



Pressekontakt:
Kom.unity Agentur für Kommunikation GmbH
Olaf Klußmann
Godeffroystraße 46
22587
Hamburg
info@komunity.de
040/3070910
http://www.komunity.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Olaf Klußmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 2073 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Magrathea Informatik GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Magrathea Informatik GmbH lesen:

Magrathea Informatik GmbH | 28.06.2011

magrathea stattet CCB Herzwerk mit KIS aus

Hannover, 28.06.2011. Das CCB Herzwerk in Frankfurt wird zukünftig seine administrativ- und ressourcen-relevanten Daten mit Software-Produkten der magrathea Informatik GmbH steuern. Zum Einsatz kommen das Klinik-Informations-System rehaSQL® und das...
Magrathea Informatik GmbH | 28.02.2011

conhIT 2011: magrathea zeigt OPS-Kodierung, Visualisierung und Co.

Hannover, 28.02.2011. Die Magrathea Informatik GmbH präsentiert zur conhIT 2011 benutzerfreundliche IT-Lösungen, die zur Effizienzsteigerung und Qualitätssicherung in Akut- und Reha-Kliniken beitragen. Psychiatrischen Einrichtungen stellt das ...
Magrathea Informatik GmbH | 21.10.2010

Zwei Kliniken planen zukünftig mit magrathea TIMEBASE®

Hannover, 21.10.2010. Die Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus aus Würzburg und das Otto-Fricke-Krankenhaus aus Bad Schwalbach setzen zukünftig das Ressourcen-Management-Systems TIMEBASE ein. Die Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus ist...