info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cybermation |

Erweiterter ESP Business Agent für SAP® R/3® von Cybermation ab sofort verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der für die SAP-Integration zertifizierte Agent optimiert die Leistungsfähigkeit der Unternehmens-IT und schafft erweiterte, unternehmens-weite Kontrollmöglichkeiten


New Orleans, LA, 11. Mai 2004 - Cybermation, ein führender Hersteller von Lösungen für unternehmensweites Job Scheduling und für das Software Change Management, hat seine ESP Job Scheduling-Lösung um ein signifikantes Leistungsmerkmal erweitert. Die für die SAP-Integration zertifizierte Version des ESP Business Agenten für SAP® R/3® - Softwarelösungen bietet erweiterte Funktionen, die eine verbesserte Integration mit SAP-Anwendungen und IT-Infrastrukturen gewährleisten und damit eine erhöhte Produktivität im Unternehmen und sichtbare Zeiteinsparungen erwirken.

„ Eine der Hauptproblemstellungen
mit denen sich Unternehmen aktuell konfrontiert sehen, ist das erfolg-reiche Management der zunehmenden Komplexität von IT-basierten Prozessen,ohne hierbei erhöhte Kosten zu produzieren',stellt Milind Govekar, Vice President und Research Director der Gartner Group, fest. „Um den ROI (Return on Investment) zu optimieren, müssen Organisationen Technologien einsetzen, welche die Funktionalität der im Unternehmen bereits existieren-den Anwendungen und Prozesse automati-sieren, integrieren und damit verbes-sern.'


ESP-Lösungen helfen Unternehmen dabei, die Unternehmens-IT mit der Gesamt-
Business-Strategie in Einklang zu bringen. Dies geschieht durch die Bündelung komplexer Betriebssysteme, Plattformen und Anwendungen, um sie schließlich als einheitliche Geschäftsprozesse darzustellen. Die flexible Architektur von

ESP und seinen Business Agenten für SAP-Lösungen erweitert die Reichweite aller SAP R/3-Komponenten, einschließ-lich der SAP Business Warehouse (SAP BW)-Lösung, Batch Data Commands (BDCs), Prozessketten, SAP Jobs und ABAP Jobs über die verschiedensten Plattformen und Betriebssysteme hinweg. Diese und andere Komponenten können unternehmensweit in Jobs integriert werden, die nicht in einer SAP-Umgebung ablaufen.

„Bereits seit 1997 stellt ESP Integrationsmöglichkeiten für das weltweit führende ERP-System zur Verfügung, wobei dieser funktionell noch einmal erweiterte Agent einen noch höheren Return on Investment bewirken wird',ist sich Ray Nissan,CEO und Chef-Technologe von Cybermation, sicher. „ESP erhöht die Produktivität, ohne dass existierende SAP R3 Lösungen, Konfigurationen oder Set-ups verändert werden mssen. Es harmoniert zudem lückenlos mit dem SAP R/3-internen Job Scheduling System. Dieses ermöglicht große Kosteneinsparungen.'


Die verbesserten Leistungsmerkmale des Business Agenten beinhalten u.a. eine
vollständig automatisierte und zentra-le Kontrolle der SAP R/3 immanenten Datenarchivierung und erlauben den Anwendern, Sessions zu definieren und zu schedulen, einschließlich der Archivierung und der Spezifikation für den Druck und das Berichtswesen; darüber hinaus eine Webschnittstelle, die es den Anwendern ermöglicht, den aktuellen Status von SAP Jobs mittels eines beliebigen Browsers einzusehen. Weiterhin eine Schnittstelle, die es ESP-Lösungen ermöglicht, automatisiert auf Vorgänge innerhalb der von SAP-Agenten kontrollierten Umgebung zu antworten.

Die aktuelle Version des ESP Business Agenten 5.0 für SAP R/3, wurde von SAP nun als voll integrationsfähig zertifiziert und ist über Cybermation ab sofort verfügbar.



Über Cybermation

Cybermation entwickelt unternehmens-weite Lösungen zur Job Ablaufsteuerung und fürdas Software Change Management, um drängende Problemstellungen, mit denen sich Unternehmen mit unterschied-lichsten Konfigurationen heute konfrontiert sehen,lösen zu können.
Cybermation verfügt über ein ausgewähl-tes und erfahrenes IT-Expertenteam, um die eigenen Lösungen zu implementie-ren, Mitarbeiter zu schulen und den Kunden jederzeit Hilfestellung leisten zu können. Wir können auf einen hohen Grad von Kundenzufriedenheit, der sich in einer beachtlichen Anzahl von Fortune 500 Unternehmenskunden spiegelt,verweisen. Hierzu zählen neben anderen Allstate Insurance, CN Rail, Delta Air Lines, Gap Inc., Honda, Mc Donald´s, Nike, The Bay, UPS und Verizon in Nord-amerika sowie T-Systems UK, Sony, VHV und Janssen Pharmaceutica in Europa.


Cybermation ist ein weltweit tätiges Unternehmen und ist mit Büros in ganz
Nordamerika und in Europa vertreten. Unsere Unternehmenslösungen beinhalten ESP für unternehmensweite Job Ablauf-steuerung und Alchemist für unter-nehmensweites Software Change Management. Weitere Informationen unter www.cybermation.com


Ihre Ansprechpartner:

Tina Rogers
Executive Vice President
Cybermation Inc.
Tel. +1-905-707-4429

Kimberley O´Brien
Corporate Communications Manager
Cybermation Inc.
Tel. +1-905-707-4391


Franz Miltenberger
Geschäftsführung
CEC GmbH
Am Söldnermoos 17
D-85399 Hallbergmoos/München
Ph: +49(0)811/600 95-20
Fx: +49(0)811/600 95-10
f.miltenberger@ceuroc.com


Cybermation® und ESP Workload Manager® sind registrierte Warenzeichen der
Cybermaton Inc. ESP EspressoTM und ESP AlchemistTM sind Warenzeichen der
Cybermation International Inc.SAP, R/3 und alle anderen SAP Produkte und
Service-Bezeichnungen, die in dieser Mitteilung erwähnt sind, sind Warenzeichen oder registrierte Warenzeichen der SAP AG in Deutschland und in mehreren anderen Ländern weltweit. Alle anderen Marken- oder Produktnamen sind Warenzeichen oder
registrierte Warenzeichen ihres jeweiligen Unternehmens.









Web: http://www.cybermation.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franz Miltenberger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 569 Wörter, 4824 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cybermation lesen:

Cybermation | 05.07.2004

Cybermation bietet unternehmensweites Job-Scheduling für Linux

Dadurch wird die Automatisierung der auf Ereignissen basierenden Job-Verarbeitung über verteilte Umgebungen erweitert, damit Unternehmen ihre Produktivität erhöhen und erhebliche Kosteneinsparungen erzielen können, wobei anfänglich Red Hat und S...
Cybermation | 18.03.2004

Cybermation übertrifft erneut Kundenerwartungen

Eine von Cybermation hrstellerunab-ängig durchgeführte Studie kommt zu dem primären Ergebnis, dass 96 % der Unternehmen, bei denen Software- lösungen von Cybermation zur Automatisierung der IT-Prozesse im Einsatz sind, von diesen Lösungen beg...
Cybermation | 18.03.2004

Cybermation in 2003 mit Rekord-Jahr für unternehmensweites Job Scheduling

Trotz der weithin anhaltenden Rezession, verbunden mit schwacher Investitionskraft in vielen IT-Bereichen, konnte das Unternehmen ein Jahres-Umsatzwachstum von 28% verbuchen, übertraf zudem sein avisiertes Gewinnziel um 14% und verdoppelte darüber ...