info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AGM GRUPPE GmbH |

Qualifizierte Ausbildung zum Autoglaser

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die AGM Akademie bietet zertifizierte Fachschulungen im Bereich der Fahrzeugverglasung und Smart Repair Technik.


Die AGM Akademie bietet zertifizierte Fachschulungen im Bereich Fahrzeugglas und Smart Repair. Das Einlösen von Bildungsgutscheinen ist möglich. Für Unternehmer werden Seminare und Unterstützung im Bereich Qualitätsmanagement angboten.\r\n

Insider erinnern sich noch an die Anfänge im deutschen Autoglasgeschäft, als Glaser, Kfz-Mechaniker aber auch branchenfremde Handwerker mit ihren Unternehmen an den Markt gingen. Eine Ausbildung im Sinne der Handwerksordnung gab es nicht. Bis heute ist der komplexe Bereich Fahrzeuge zu verglasen nach wie vor nur ein Bestandteil der Ausbildungsgänge zum Glaser-, KFZ- oder Karosseriehandwerk. Qualifizierte Schulungen sind allerdings Mangelware.
Als Antwort darauf bietet die AGM AKADEMIE in Heidenheim seit 2009 bundesweit Aus- und Weiterbildungsprogramme im Bereich Fahrzeugglastechnik und Smart Repair. Die Fachlehrgänge für moderne Fahrzeugverglasung werden nach Internationalem Fahrzeugglas Standard (IFGS) abgeschlossen. Damit ist die AGM-Gruppe mit der AGM AKADEMIE das einzige Schulungszentrum, das für jeden Interessenten zugänglich ist. Effektives lernen und das richtige Wissen für jeden Teilnehmer wird groß geschrieben. Alle Referenten und Seminarmitarbeiter haben nicht nur jahrelange Erfahrung in den angebotenen Lehrgangsbereichen, sondern sind selbst in der Praxis tätig. Dies garantiert in Punkto Technik und Material den aktuellsten Wissenstand. Ein Vorteil, von dem die Teilnehmer der AGM AKADEMIE profitieren. Aufgrund der Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung besteht die Möglichkeit zur Einlösung von Bildungsgutscheinen.

Die AGM AKADEMIE unterstützt Unternehmen und ihre Mitarbeiter den hohen Anforderungen der Technik selbstbewusst zu begegnen. Nur wer die Qualitätsprozesse in seinem Unternehmen kontinuierlich verbessert, kann mit klar messbaren Ergebnissen erfolgreich am Markt agieren:

- Steigerung der Kundenzufriedenheit
- Verbesserte Akzeptanz bei den Versicherern
- Reduzierung der Fehlerquote
- Motivation der Mitarbeiter
- Zeitoptimierung durch Standardisierung der Arbeitsabläufe
- Verbesserte Wettbewerbsfähigkeit
- Stärkung des Images

Neue Materialien im Karosserie- und Fahrzeugbau, darauf abgestimmte Klebe- und Reparatursysteme, komplizierte Auswahlverfahren und neue Technologien im Bereich Sensorik verlangen von den Mitarbeitern der Fahrzeugglasverarbeitenden Unternehmen immer mehr Spezialwissen. Um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden bietet die AGM AKADEMIE -
als erstes Unternehmen der Branche extern - allein für den Bereich Fahrzeugverglasung drei Qualifizierungs-Lehrgänge:

- Zertifizierter Montagehelfer geprüft nach IFGS
- Zertifizierter Fahrzeugglaser geprüft nach IFGS
- Zertifizierter Serviceteam-Leiter geprüft nach IFGS

Der Fachlehrgang »Zertifizierter Montagehelfer geprüft nach IFGS«
wendet sich an alle Aushilfskräfte und Auszubildende aus Kfz- und Autoglasbetrieben, die im Team mit einem Fahrzeugglaser zusammen arbeiten. Der Lehrgang bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, durch Erweiterung ihrer Kenntnisse und praktisches Training im Bereich modernster Verglasungstechnik, bestmögliche Ergebnisse in höchster Qualität zu erzielen.

Der Fachlehrgang »Zertifizierter Fahrzeugglaser geprüft nach IFGS
wendet sich an alle Fachkräfte und Montagemitarbeiter aus Kfz-, Service,- und Reparaturwerkstätten sowie Autoglas-Fachbetriebe. Der Fachlehrgang bietet die Möglichkeit, durch Erweiterung fachspezifischer Kenntnisse und praktisches Training im Bereich modernster Verglasungstechnik, bestmögliche Ergebnisse in höchster Qualität zu erzielen. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer von der AGM AKADEMIE den Titel »Zertifizierter Fahrzeugglaser geprüft nach IFGS«. Dieses Zertifikat dokumentiert, dass der Teilnehmer in der Lage ist, nach aktuellem Stand der Technik, auch modernste Fahrzeugtypen zu verglasen.

Die Schulungsinhalte
I. Theoretischer Teil
- Anforderungen an die moderne Fahrzeugverglasung
- Sensortechnik
- Umgang mit Airbags und Gurtstraffern
- Arbeitssicherheit

II. Praktischer Teil (intensiv)
- Moderne Klebetechniken
- Verbundglasreparatur
- Verglasung von Front- und Seitenscheiben mit verschiedenen Austrennwerkzeugen und
Klebesystemen

Der Fachlehrgang »Serviceteam-Leiter geprüft nach IFGS«
übt und vermittelt nutzbare und wirkungsvolle Hilfsmittel und Techniken, die den Serviceteam-Leiter im täglichen Umgang mit Kunden sicher machen. Im Betrieb oder beim Kunden vor Ort. Der Serviceteam-Leiter wird zum Botschafter seines Unternehmens, denn sein Auftreten und Verhalten prägen das Gesamtbild des Betriebes nach außen. Die klaren und praktikablen IFGS-Standards bestimmen die Spielregeln der Mitarbeiter gegenüber den Kunden. Sie sind mit entscheidend für den Unternehmenserfolg.

Die AGM AKADEMIE unterstützt auch Fahrzeugglasverarbeitende Unternehmen im Bereich Qualitätsmanagement. Qualität gewinnt wieder mehr an Bedeutung. Selbst Unternehmen mit gutem Qualitätsmanagement haben ihr Ziel noch nicht erreicht. Wachsende Ansprüche der Kunden und Versicherern und die Entwicklungsgeschwindigkeit neuer Technologien stellen immer höhere Anforderung an die Qualitätsstandards. Die AGM AKADEMIE setzt neue Maßstäbe in der Qualitätssicherung bei der Fahrzeugverglasung und entwickelt diese fortwährend weiter.
Konkrete Unterstützung bietet die AGM AKADEMIE hierbei in den Vorbereitungs-Seminaren für die von den Versicherungen und Werkstattpartnernetzen immer häufiger geforderten Zertifizierungen wie dem IFGS- Internationaler Fahrzeugglas Standard® , dem TÜV-junited- oder TÜV-Innovation Group-Zertifikat.
Die folgenden Lehrgänge bietet die AGM AKADEMIE in diesem Bereich:

- Qualifizierungslehrgang IFGS- Internat. Fahrzeugglas Standard®
- Qualifizierungslehrgang TÜV-junited Zertifikat
- Qualifizierungslehrgang TÜV-Innovation Group Zertifikat



AGM GRUPPE GmbH
Birgit Müller
In den Tieräckern 1
89520
Heidenheim
b.mueller@agm-gruppe.de
07321-345667-0
http://www.agm-gruppe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 669 Wörter, 5866 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AGM GRUPPE GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AGM GRUPPE GmbH lesen:

AGM GRUPPE GmbH | 16.11.2010

AGM Akademie bei den Deutschen und Internationalen Meisterschaften der Autoglaser in Düsseldorf

Zu den Deutschen Meisterschaften am 28. und 29. September reisten die 8 Finalisten aus den bundesweiten Vorentscheidungen an, um sich beim Austausch von Windschutz- und Seitenscheibe, sowie einer Verbundglasreparatur den hohen Anforderungen der Jur...