info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
par excellence GmbH & Co. KG |

par excellence GmbH & Co. KG informiert über den IVD-Immobilienpreisservice 2010/2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


par excellence GmbH & Co. KG: Mietpreistrends in Berliner City-Wohnlagen positiv


Berlin – November 2010. Berliner City-Bezirke bleiben auch in Zukunft hochattraktive Anlagestandorte für Immobilieninvestoren. Dies belegen die aktuellen Zahlen aus dem IVD-Immobilienpreisservice 2010/2011 nach Meinung der par excellence GmbH & Co. KG. Die par excellence GmbH & Co. KG rät: Jetzt in den Markt einsteigen und von anhaltend positiven Mietpreisentwicklungen profitieren!

Der Trend zur Ausdifferenzierung auf dem Berliner Wohnungsmarkt setzt sich auch 2010 fort. Dieser Schluss kann nach Einschätzung der par excellence GmbH & Co. KG aus dem vom Immobilienverband IVD Berlin-Brandenburg e.V. veröffentlichten Immobilienpreisservice 2010/2011 gezogen werden. Der Trend ist deutlich: Während in einigen Außenbezirken das Mietniveau fast konstant geblieben oder leicht gefallen ist, lassen sich in trendigen City-Bezirken teils deutliche Mietpreissteigerungen konstatieren. In Berliner Standardwohnlagen erreichen die Durchschnittsmieten eine Höhe von 5,85 Euro pro Quadratmeter – ein Anstieg von rund einem Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In gehobenen Wohnlagen beträgt der Wert hingegen rund 7,20 Euro pro Quadratmeter, was einer Steigerung um rund drei Prozent entspricht. Der wichtigste Grund für diese Entwicklung lässt sich nach Einschätzung der par excellence GmbH & Co. KG klar benennen: Die starke Nachfrage nach exklusivem Wohnraum begegnet in citynahen Berliner Wohnlagen einem immer noch knappen Angebot an marktfähigem Wohnraum. Und die Neubautätigkeit wird an dieser Gesamtlage auf absehbare Zeit nichts ändern, ist sich die par excellence GmbH & Co. KG sicher.

Horst Bogatz und die par excellence GmbH & C. KG nehmen den IVD-Immobilienpreisservice 2010/2011 zum Anlass, um Privatanleger auf die aktuell überaus chancenreiche Situation auf dem Berliner Immobilienmarkt hinzuweisen. Das Team der par excellence GmbH & Co. KG ist sich sicher: Wer sich jetzt zu einem Direktinvestment in Renditeimmobilien zum Beispiel in Neukölln oder Kreuzberg entscheidet, kann fest mit konstant steigenden Mietrenditen und einer insgesamt positiven Wertentwicklung rechnen. Zum Portfolio der par excellence GmbH & Co. KG zählen zahlreiche attraktive und substanzstarke Objekte in zentralen Wohnlagen wie Neukölln oder Kreuzberg. Die par excellence GmbH & Co. KG ruft Anleger auf, sich jetzt umfassend über ihre Chancen am Immobilienstandort Berlin zu informieren – und sich ihr persönliches Vorzugsobjekt rechtzeitig zu sichern.

Für weitere Informationen erreichen Sie die par excellence GmbH & Co. KG unter der Nummer: 030 / 76 880 800

Über die par excellence GmbH & Co. KG und Horst Bogatz

Die par excellence GmbH & Co. KG ist ein Beratungspartner in allen Fragen zum Thema Immobilieninvestment und dem Erwerb von Wohneigentum. Die par excellence GmbH & Co. KG gilt im Raum Berlin und Brandenburg als Spezialist für renditestarke und langfristig werterhaltende Wohnimmobilien. Die Vermittlung exklusiver Objekte in Berlin-City an Privatanleger bildet das Kerngeschäft der par excellence GmbH & Co. KG. Die Immobilienberater der par excellence GmbH & Co. KG können dabei auf eine mehrere Jahrzehnte umfassende Beratungserfahrung zurückblicken. Geschäftsführer der par excellence GmbH & Co. KG ist Horst Bogatz. Sitz der par excellence GmbH & Co. KG ist Berlin.

Kontakt

par excellence GmbH & Co. KG
Horst Bogatz

Heilbronner Straße 10
10711 Berlin

Telefon 030 / 76 880 800
Telefax 030 / 76 880 333

post@parex.cc
www.parex.cc

Web: http://www.par-excellence-wohnlagen-berlin.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Horst Bogatz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 433 Wörter, 3109 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von par excellence GmbH & Co. KG lesen:

par excellence GmbH & Co. KG | 20.12.2010

par excellence GmbH & Co. KG informiert über neue Studien zum Immobilienstandort Berlin

Die positive Mietpreisentwicklung auf dem Markt für Bestands- und Neuimmobilien setzte sich im Verlauf dieses Jahres fort. Wie der aktuelle Mietpreisspiegel des Immobilienverbands Deutschland IVD ausweist, stiegen die Mieten für Bestandswohnungen i...
par excellence GmbH & Co. KG | 02.12.2010

par excellence GmbH & Co. KG: Immobilien in Vorsorgestrategie integrieren!

Die Immobilie entwickelt sich immer mehr zu einem zentralen Baustein der privaten Altersvorsorge der Bundesbürger. Dieses Fazit kann nach Meinung der par excellence GmbH & Co. KG aus dem aktuellen Vermögensbarometer des Deutschen Sparkassen- und Gi...
par excellence GmbH & Co. KG | 29.10.2010

Studie: Zuwanderung in Ballungsräume erreicht bis 2050 Rekordwerte – par excellence GmbH & Co. KG informiert

Wer heute in Wohnimmobilien in urbaner Bestlage investiert, darf sich rasant steigender Mietpreis- und Wertsteigerungen so gut wie sicher sein. Dieses Fazit kann nach Meinung der par excellence GmbH & Co. KG aus dem aktuellen Wohnungsmarktbericht ein...