info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seagate Technology |

SEAGATE DURCHBRICHT GERÄUSCHGRENZE MIT SOFTSONIC MOTOR SCHNELLSTE DESKTOP-FESTPLATTE PRAKTISCH LAUTLOS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Barracuda ATA IV ist die erste Festplatte mit 40 Gigabyte pro Scheibe und 7200 Umdrehungen pro Minute


Seagate präsentiert die neue Barracuda ATA IV, die bislang schnellste Desktop-Festplatte auf dem Markt. Der Clou dabei: ein revolutionärer SoftSonic Fluid-Dynamic-Bearing (FDB)-Motor, der das superschnelle Laufwerk zur praktisch lautlosen Festplatte macht. Die Barracuda ATA IV ist die einzige Desktop-Festplatte, die mit FDB-Motoren ausgerüstet ist – eine neue Technologie, die es Festplattenentwicklern ermöglicht, mehr Daten auf der Festplattenoberfläche zu speichern und die Spindelgeschwindigkeiten im Vergleich zu traditionellen Motoren wesentlich zu erhöhen. Die Festplatte wird in Stückzahlen ausgeliefert.

Durch die fortschrittliche Datendichte-Technologie erreicht die Barracuda
ATA IV als erste 7200-upm-Festplatte eine Datenkapazität von bis zu 80 Gigabytes mit nur zwei Scheiben. Dies verschafft Seagate einen entscheidenden Vorsprung im High-Performance PC-Speichermarkt. Die interne Transferrate erreicht mit 69,3 Megabytes pro Sekunde einen Rekord. Mit ihr lässt sich eine Stunde MP3-Musik in weniger als einer Sekunde kopieren. Die Barracuda ATA IV kann so acht Filme in DVD-Qualität gleichzeitig abspielen, ohne ein Einzelbild zu verlieren.

Der SoftSonic-Motor ist ein neues Feature von Seagates Sound Barrier Technology (SBT). Von diesem Durchbruch in der Entwicklung profitieren alle Computer-Anwender. Industrie-Standard-Tests ergaben, dass das Barracuda ATA IV Ein-Scheiben-Modell im Betrieb nur 2,0 bel und während des Suchvorgangs 2,4 bel erzeugt. Mit dem SoftSonic-Motor verbindet Seagate Lautlosigkeit mit Geschwindigkeit: Nutzer können damit Audio- und Video-PC-Entertainment-Anwendungen voll auskosten und ohne störende Hintergrundgeräusche arbeiten. Seagates SBT reduziert die Geräuschentwicklung durch Such-Algorithmen, SeaShield und interne Dämpfer, Resonanz-Reduzierung sowie andere Mechanik- und Material-Verbesserungen.

„Seagate ist mit der Barracuda ATA IV der Industrie voraus und verfolgt das Ziel, eine treibende Kraft im High-Performance PC-Speichermarkt zu sein. Seagates SoftSonic FDB-Motor ist ein echter Durchbruch für den lautlosen Betrieb von Festplatten“, sagt Mark Geenen, President von TrendFocus, das führende Forschungsunternehmen im Datenspeichermarkt. „Barracuda ATA IV ist die bisher schnellste ATA-Festplatte. Sie ist eine solide All-around-Lösung für leistungsfähige PCs sowie für RAID- und Server-Applikationen im Einstiegsbereich. Der frühe Launch könnte Seagate dabei helfen, eine stärkere Position als jemals zuvor in diesem Markt einzunehmen.“

„Lautlosigkeit war bisher der ‚Heilige Gral‘ in PC-Ingenieurskreisen“, bemerkt Gunter Heine, Teamleiter der Seagate Motor-Ingenieure, die den SoftSonic Motor entwickelt haben. „Jetzt haben wir ihn gefunden und den Durchbruch geschafft. Wir freuen uns auch darüber, dass unser Motor zu noch höheren Kapazitäten und Spindelgeschwindigkeiten verhelfen wird – wegen seiner reduzierten Vibrationen, seines niedrigeren Lagerverschleißes und seiner minimalen Wärmeentwicklung. Wir haben damals im Jahr 1996 den ersten Festplatten-FDB-Motor der Welt gemacht und wir sind stolz darauf, dass wir ihn über vier Produktgenerationen hinweg immer weiterentwickeln konnten.“

Die Barracuda ATA Festplattenfamilie hat mehr Lob in der internationalen Presse erfahren als jede andere 7200-upm-Festplatte. Sie bietet schnelle interne Transferraten bis zu 555 Megabits pro Sekunde, eine durchschnittliche Suchzeit von 8,9 Millisekunden, einen zwei Megabyte großen Cache und die Ultra-ATA/100-Schnittstelle für Burst-Transfer-Raten bis zu 100 Megabytes pro Sekunde. Die Festplatte kommt mit dem 3D Defense System, dem besten Festplatten-, Daten- und Diagnoseschutz. Dies macht die Barracuda ATA IV zu einer außergewöhnlich robusten und zuverlässigen 7200-upm-Festplatte. Barracuda ATA IV ist die ideale Festplatte für High-Performance-PCs, Spiel-PCs, kosteneffektives Network-attached Storage, Server und ATA-RAID-Systeme im Einstiegsbereich.

circa 3400 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: http://www.haffapartner.de

Seagate Technology ist der führende Anbieter von Technologien und Produkten für die Internet-Infrastruktur. Das Unternehmen entwickelt Festplatten für Enterprise-Anwendungen, PCs und Consumer-Elektronik-Produkte sowie für Storage Area Network (SAN)-Lösungen und für Server. Die Führungsrolle von Seagate basiert auf seinen hervorragenden Produkten und dem exzellenten Kundenservice. Seagate ist darüber hinaus in der Lage, die weltweit wachsende Nachfrage nach Datenspeicherlösungen zu erfüllen. Im World Wide Web findet man Seagate unter http://www.seagate.com.

Für weitere Informationen:
Ian O’Leary +33 (0)1 41 86 10 04
Ian.D.O’Leary@Seagate.com
SEAGATE

Ulrike Siegle +49 (89) 99 31 91 - 14
Barbara Wankerl +49 (89) 99 31 91 - 15
Seagate@haffapartner.de
DR. HAFFA & PARTNER PUBLIC RELATIONS


Web: http://www.haffapartner.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Siegle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 535 Wörter, 4348 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Seagate Technology lesen:

Seagate Technology | 10.11.2014

Seagate macht Cloud Computing wirtschaftlicher

München / Paris, 3. November 2014 - Seagate Technology, einer der weltweit führenden Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen, präsentiert ein revolutionäres, objektbasiertes Storage-Laufwerk: das Seagate Kinetic HDD. Die Lösung basiert ...
Seagate Technology | 29.09.2014

Seagate präsentiert Festplattenlaufwerk mit Recovery Services speziell für Videoüberwachungssysteme

- Surveillance HDD wird erstmals auf der ASIS 2014 in Chicago vorgestellt - Festplattenlaufwerk mit 6TB Speicherkapazität ist speziell auf die Anforderungen von Videoüberwachungssystemen zugeschnitten, die rund um die Uhr laufen - Integrierter Rett...
SEAGATE TECHNOLOGY | 09.05.2011

Seagate bricht neuen Festplatten-Rekord: 1 Terabyte pro Datenscheibe

München, 04. Mai 2011 - Seagate hat die weltweit erste 3,5 Zoll HDD Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1TB pro Datenscheibe vorgestellt - ein neuer Rekord des weltweit führenden Herstellers von Festplatten und Speicherlösungen. Die enorme...