info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Commuhnicate Werbeagentur Inh. Jürgen Muhn |

Testen, trainieren und präsentieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neues Test- und Sicherheitscentrum Eifel eröffnet


TSCE GmbH ist Betreiber eines Test- und Sicherheitscentrums auf dem ehemaligen Militärflugplatz Mendig. Auf einer Gesamtfläche von 1,9 Mio. Quadratmetern stehen eine Vielzahl moderner Testmöglichkeiten bereit, die im normalen Straßenverkehr nicht denkbar wären. Entwicklungsabteilungen internationaler Automobilhersteller und Zulieferer die Möglichkeit, dort nachhaltig reproduzierbare Ergebnisse zu testen. Im Bereich der objektiven Beurteilung können ? Aktive Sicherheits- und Fahrdynamik-Tests ? Bremsen-, Räder- und Reifen-Tests ? Fahrleistungs- und Komfort-Messungen ? Allgemeine Datenerfassung und Messtests durchgeführt werden und im Bereich der subjektive Beurteilung ? Wettbewerbsanalysen und Benchmarking ? Entwicklungsversuche und Fahrer-Assistenzsysteme ? Produktwahrnehmungs- und Akzeptanzanalysen\r\n

12. November 2010. Im Hügelland der Osteifel, liegt das neue Test- und Sicherheitscentrum Eifel. Nur 22 km vom Nürburgring entfernt bietet dieses Areal den idealen Rahmen für die Durchführung von innovativen Automotive Tests, Sicherheits- und Entwicklungsleistungen.

Auf dem multifunktionalen Gelände des ehemaligen Flugplatz Mendig mit hervorragender Infrastruktur, hält das Test- und Sicherheitscentrum Eifel auf einer Gesamtfläche von 1,9 Mio. Quadratmetern eine Vielzahl moderner Testmöglichkeiten bereit, die im normalen Straßenverkehr nicht denkbar wären. Entwicklungsabteilungen internationaler Automobilhersteller und Zulieferer wird dort die Möglichkeit geboten, nachhaltig reproduzierbare Ergebnisse zu erfahren.

Das neue Test- und Sicherheitscentrum Eifel versteht sich als Partner für die gesamte Fahrzeugindustrie, Importeure, Zulieferer und Händler, aber auch für Filmproduzenten und ambitionierte Sportwagenfahrer. Die modernsten und teilweise einzigartigen Teststrecken stehen ganzjährig an sechs Tagen in der Woche zur Verfügung.

Die vielfältigen Einrichtungen und Streckenvarianten auf diesem Testgelände ermöglichen es, in kurzer Zeit umfassende Testprogramme durchzuführen, die der modernen Fahrzeugentwicklung von Pkw und Nfz in allen Anforderungen gerecht werden. Vom kleinen und großen Rundkurs, verschiedenen Handlingsflächen bis hin zur Nassstrecke, stehen dem Nutzer hier insgesamt acht variable Streckenvarianten zur Verfügung.

Im Bereich der objektiven Beurteilung können aktive Sicherheits- und Fahrdynamik-Tests, Bremsen-, Räder- und Reifen-Tests, Fahrleistungs- und Komfort-Messungen sowie allgemeine Datenerfassungen und Messtests durchgeführt werden. Innerhalb der subjektiven Beurteilung dient das Testgelände Wettbewerbsanalysen und Benchmarks, Entwicklungsversuchen und Fahrer-Assistenzsystemen bis hin zu Produktwahrnehmungs- und Akzeptanzanalysen.

Darüber hinaus bietet die Kombination aus Teststrecke und Eventlocation beste Voraussetzungen für die Ausrichtung von Veranstaltungen jeglicher Größenordnung.
Unternehmen, die eine Produktpräsentation oder eine Incentive-Veranstaltung durchführen möchten, stehen auf diesem Areal neben Hallen, Büro- und Seminarräumen mit modernster Ausstattung, auf Wunsch auch ein Catering- und Eventservice auf Premium-Niveau zur Verfügung.

Pressekontakt: Lutz Kortmann
TSCE® GmbH
Am Flugplatz 48
D-56743 Mendig
Fon +49 (0)172 / 8 32 38 00
info@tsc-eifel.de
www.tsc-eifel.com




Commuhnicate Werbeagentur Inh. Jürgen Muhn
Joachim v Leiendecker
Kirchstraße 25
56626
Andernach
info@commuhnicate.com
02632949001
http://www.commuhnicate.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim v Leiendecker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 289 Wörter, 2681 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema