info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Enerchange - Agentur für Erneuerbare Energien |

Neuer Fachkongress in Freiburg informiert über Wege in die kommunale Energieautonomie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vom 7. bis 8. April 2011 findet im Freiburger Konzerthaus erstmals der Kongress Energieautonome Kommunen statt. Als Deutschlands neue Klimaschutzhauptstadt bietet Freiburg den idealen Rahmen, um über die verschiedene Aspekte einer kommunal geprägten und dezentralen Energieversorgung zu diskutieren.

(Freiburg, 12.11.2010) Im Mittelpunkt des Kongresses wird die Frage stehen, was Kommunen konkret tun können, um die Energieerzeugung und -versorgung wieder stärker in die eigene Hand zu nehmen. Möglichst praxisnah soll deshalb darauf eingegangen werden, wie man die Nutzung erneuerbarer Energien weiter ausbauen kann, wie eine Steigerung der Energieeffizienz in der Kommune erreicht wird und wann es sinnvoll ist, Strom- und Wärmenetze zu rekommunalisieren. Als weiterer Schwerpunkt ist das Thema Finanzierung geplant - unter anderem im Hinblick auf aktuelle Anreiz- und Förderprogramme. Darüber hinaus wird es Informationen zu den aktuellen bundespolitischen Rahmenbedingungen (z. B. zum Energiekonzept der Bundesregierung), zu kommunalen Energiekonzepten und der Öffentlichkeitsarbeit geben. Um zu zeigen, dass der Weg in die Energieautonomie auch gangbar ist, sind Erfahrungsberichte verschiedener Gemeinden und Städte vorgesehen. Exkursionen am zweiten Kongresstag sollen den Teilnehmern schließlich einen Eindruck davon geben, wie die Energiewende in der Praxis aussehen kann. Geplant sind dabei Besuche in einer energieautonomen Gemeinde, einer Biogasanlage und eines geothermischen Kraftwerks. Das endgültige Programm wird voraussichtlich im Dezember erscheinen.

Der Kongress richtet sich an Vertreter von Kommunen, Stadtwerken, Energieversorgern, Verbänden, Initiativen und Bürgergruppen, Dienstleister und Produzenten im Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, Rechtsanwälte sowie Wirtschafts- und Unternehmensberater.

Veranstalter sind der fesa e. V. und die Agentur Enerchange. Der Freiburger fesa e.V. setzt sich seit 1993 mit innovativen Projekten, Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit für die Energiewende ein. Enerchange hat seinen Sitz ebenfalls in Freiburg und ist ein Spezialist für Öffentlichkeitsarbeit, Fachpublikationen und Veranstaltungen im Bereich Erneuerbare Energien. Die Schirmherrschaft über den Kongress hat das Umweltministerium Baden-Württemberg übernommen. Als Kooperationspartner konnten bisher der Verband kommunaler Unternehmen (VkU) , der Wirtschaftsverband 100 Prozent, der Naturpark Südschwarzwald, der Verein für Klimaschutz am Oberrhein und der Regional Cluster GreenCity Freiburg gewonnen werden. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit auf der Kongress-Website.

Web: http://www.energieautonome-kommunen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Brian (Tel.: 0761 - 384 21 001), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2354 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Enerchange - Agentur für Erneuerbare Energien lesen:

Enerchange - agentur für erneuerbare energien | 27.02.2012

IFAT ENTSORGA präsentiert Programm der neuen Konferenz GeoBioEnergie

Um auch den vielen internationalen Besuchern der Messe die Teilnahme zu ermöglichen, wird die Veranstaltung simultan ins Englische übersetzt. Im Fokus der Konferenz steht die Energie-gewinnung aus biogenen Abfällen und aus Erdwärme – beide geeig...
Enerchange - Agentur für Erneuerbare Energien | 17.05.2011

Internationale Geothermiekonferenz: Freiburg für drei Tage Zentrum der Geothermiebranche

Mit Exkursionen zu Geothermieanlagen in der Schweiz und in Frankreich ist am vergangenen Donnerstag die dreitägige 7. Internationale Geothermiekonferenz (IGC 2011) in Freiburg zu Ende gegangen. Über 250 Teilnehmer aus 17 Nationen hatten die Gelegen...
Enerchange - Agentur für Erneuerbare Energien | 17.11.2010

Vorankündigung zur 7. Internationalen Geothermiekonferenz veröffentlicht

(Freiburg, 17.11.2010) Heute wurde die Vorankündigung für die 7. Internationale Geothermiekonferenz (IGC 2011) in Freiburg veröffentlicht. Die Konferenz findet vom 10. bis 12. Mai im Konzerthaus Freiburg statt und bietet jedes Jahr über 200 Fachb...