info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ALG Unternehmensgruppe |

Die Gründerwoche Deutschland - Für eine starke Kreativwirtschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München/Poing, 12. November 2010 - Die Gründerwoche Deutschland (http://www.gruenderwoche.de), eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie findet vom 15. bis 21. November statt. ...

München/Poing, 12. November 2010 - Die Gründerwoche Deutschland (http://www.gruenderwoche.de), eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie findet vom 15. bis 21. November statt. In dieser Woche, die Teil der Global Entrepreneurship Week 2010 ist, werden in mehr als 80 Ländern tausende von Events organisiert und umgesetzt. Die weltweite Aktionswoche wurde im Jahr 2007 in Großbritannien und den U.S.A. ins Leben gerufen. In Deutschland gibt es 120 Partner, die diese Initiative unterstützen.
Andreas Bode, Business Angel Kreativwirtschaft nimmt an der Gründerwoche am Standort München als Partner teil. Er begründet sein Engagement folgendermaßen: "Ich befürworte die Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und bin gerne als Partner an Bord. Deutschland rangiert im internationalen Vergleich bei Existenzgründungen nur auf den hinteren Plätzen. Das ist bedauerlich, denn die Republik braucht mutige, engagierte Gründer mit innovativen Geschäftsmodellen, um die Arbeitsplätze von morgen zu sichern. Dies ist besonders für die Kreativwirtschaft wichtig, weil hier sehr viele neue Arbeitsplätze geschaffen werden können."
Der Global Entrepreneurship Monitor (GEM) untersucht unternehmerische Aktivitäten aller Art. Dies wird in der "Total Early-Stage Entrepreneurial Activity" (TEA) dargestellt. Die Studie erfasst alle neu gegründeten Unternehmen, die jünger als drei Jahre sind. Die Anzahl der Entrepreneure wird prozentual ins Verhältnis zur 18- bis 64-jährigen Bevölkerung gesetzt. Mit einem TEA -Wert von 4,1 Prozent liegt Deutschland auf dem 15. Platz von 18 vergleichbaren Ländern im hinteren Feld. Hierzu Bode: "Deutschland ist leider Schlusslicht bei der eigenen Bewertung der Gründungsfähigkeit. Das ist erstaunlich, da die Fähigkeiten, ein Unternehmen auf die Beine zu stellen, eigentlich gut sind. Bei der Motivation erreicht Deutschland den 16. Platz und kommt bei der subjektiven Einschätzung der Chancen auf Platz 14, obwohl es hierzulande gute Gründungschancen gibt. Viele Menschen nutzen offensichtlich ihre Möglichkeiten nicht. Das ist ungünstig. Die Gründerwoche ist eine Plattform, dem zu begegnen."
Die Gründerwoche Deutschland unterstützt Andreas Bode, Business Angel Kreativwirtschaft mit vier Veranstaltungen in München:
Am Dienstag, den 16 November 2010 von 19 Uhr bis 21.30 Uhr mit "Gründernacht München - Das Original" in der Friends Factory am Haidenauplatz 1 in München.
Am Mittwoch, den 17. November 2010 von 19 Uhr bis 20.30 Uhr mit der Lesung aus seinem Buch "Mit Medienmusik erfolgreich in der Kreativiwirtschaft" ebenso in der Friends Factory am Haidenauplatz 1 in München.
Am Donnerstag, den 18. November 2010 ab 19 Uhr mit "Creative Night - Der Stammtisch für die Kreativwirtschaft für Gründer und Etablierte" im Conti Bistro in der Max-Joseph-Straße 5 in München.
Von Montag, den 15. November bis Freitag, den 18. November im Rahmen des "Gründerdialogs" nach Voranmeldung im Einzelgespräch mit Existenzgründungsberater Andreas Bode bei Regus in der Maximilianstraße 35a in München.
Anmeldungen per Email an info@unternehmen-kreativwirtschaft.de oder telefonisch unter 08121 98 08 33.


ALG Unternehmensgruppe
Andreas Bode
Franz-von-Defregger Straße 16
D-85586 Poing bei München
+49 (0)8121 980 833

www.alg-unternehmensgruppe.de



Pressekontakt:
Chris Cross Relations
Christine Vogl-Kordick
Zoppoter Straße 14
D-8192
München
christinevk@chriscrossrelations.de
+49 89 381 566 00
http://www.chriscrossrelations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Vogl-Kordick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 467 Wörter, 3577 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ALG Unternehmensgruppe lesen:

ALG Unternehmensgruppe | 26.01.2011

Günstige Prognosen für die deutsche Wirtschaft - Kreativität und Innovationen fördern das Wirtschaftswunder

München/Poing, 26. Januar 2011 - Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) prognostiziert für Ende 2011 ein Wachstum der deutschen Wirtschaft von 2,1 Prozent. Das Institut erwartet, dass Deutschland bis Ende dieses Jahres seine alte St...
ALG Unternehmensgruppe | 16.09.2010

Die größte Gründernacht Roadshow Deutschlands - Für eine starke Kreativwirtschaft

München/Poing, 16. September 2010 - Die Kreativwirtschaft profitiert von einer stark ansteigenden Anzahl von Existenzgründungen. Für die Zielgruppe der Existenzgründer in den Märkten der Kreativwirtschaft veranstaltet Andreas Bode, Business Ange...
ALG Unternehmensgruppe | 19.08.2010

Platz 1 Ranking Kreativwirtschaft bei Amazon für "Mit Medienmusik erfolgreich in der Kreativwirtschaft" von Andreas Bode und Christopher Mueller

München/Poing, 19. August 2010 - Das Buch "Mit Medienmusik erfolgreich in der Kreativwirtschaft" von Andreas Bode und Christopher Mueller deckt alle Branchen der Kreativwirtschaft ab. Damit liegt es im Trend, branchenübergreifend zu sein und Synerg...