info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Europäische Fernhochschule Hamburg |

Euro-FH bietet besondere finanzielle Förderungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erfolgsprämie, Partnerrabatt und Generationen-Studium


Erfolgsprämie, Partnerrabatt und Generationen-Studium Hamburg. An der Europäischen Fernhochschule Hamburg (www.Euro-FH. ...

Hamburg. An der Europäischen Fernhochschule Hamburg (www.Euro-FH.de) erhalten Fernstudenten nicht nur eine mit dem Servicepreis DistancE-Learning ausgezeichnete Betreuung, sondern zusätzlich zu den bekannten Förderangeboten von Bund und Ländern auch spezielle finanzielle Erleichterungen. Mit der Erfolgsprämie, dem Partnerrabatt oder dem Generationen-Studium eröffnet die bekannteste private Fernhochschule in Deutschland ihren Studenten attraktive Angebote. Aber auch Studierende in Elternzeit sowie Auszubildende, Rentner, Arbeitslose, Schwerbehinderte und sogar Studenten anderer Hochschulen erhalten individuell geförderte Preisnachlässe.

Erfolgsprämie

Allen Studenten, die innerhalb ihrer Regelstudienzeit das Studium abschließen (Bachelor: 36 Monate, Master: 24 Monate), erlässt die Euro-FH die letzte Monatsrate.

Studierende in Elternzeit

Für die Dauer der Elternzeit gewährt die Euro-FH allen studierenden Müttern und Vätern einen monatlichen Preisnachlass von 50 Euro auf ihre Studiengebühren.

Partnerrabatt und Generationen-Studium

Wenn Partner mit derselben Meldeanschrift gemeinsam studieren oder wenn sich ein (Groß-)Elternteil zusammen mit Kind oder Enkel bei der Euro-FH anmeldet, erhalten beide für die Dauer ihrer gemeinsamen Studienzeit einen monatlichen Preisnachlass. Damit lassen sich Monat für Monat zwischen 25 und 35 Euro pro Person sparen - abhängig von der Regelstudienzeit des gewählten Studiengangs.

Förderung für Auszubildende, Rentner, Arbeitslose, Schwerbehinderte und Studenten anderer Hochschulen

Ebenso wie bei dem Partnerrabatt und dem Generationen-Studium gewährt die Euro-FH Studierenden aus diesen Gruppen einen Preisnachlass zwischen 25 und 35 Euro monatlich.

Eine Übersicht zu allen speziellen Fördermöglichkeiten der Euro-FH sowie zu den Förderprogrammen von Bund und Ländern hat die Euro-FH auf ihrer Website unter www.Euro-FH.de/foerdermoeglichkeiten.php zusammengestellt.

Für weitere Informationen oder ein individuelles Beratungsgespräch steht die Studienberatung der Euro-FH unter Tel.: 0800 / 33 44 377 (gebührenfrei) zur Verfügung. Ausführliche Informationen zum Studium gibt es außerdem unter www.Euro-FH.de.



Europäische Fernhochschule Hamburg
Jens Heickmann
Kedenburgstraße 44
22041 Hamburg
040/656972-21

http://www.Euro-FH.de



Pressekontakt:
Pressestelle der Euro-FH c/o Laub & Partner
Jens Heickmann
Kedenburgstraße 44
22041
Hamburg
jens.heickmann@laub-pr.com
040/656972-21
http://www.laub-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jens Heickmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2527 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Europäische Fernhochschule Hamburg


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Europäische Fernhochschule Hamburg lesen:

Europäische Fernhochschule Hamburg | 24.08.2011

Fit für die Logistik!

Hamburg. Die Logistikwirtschaft boomt und ist in Deutschland bereits seit mehreren Jahren der drittstärkste Wirtschaftsbereich. Der Fernkurs "Logistische Funktionsbereiche: Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung" der Euro-FH vermittelt...
Europäische Fernhochschule Hamburg | 05.07.2011

Psychologie für Personalmanager: Der neue Fernkurs der Euro-FH

Hamburg. Ab sofort ist die Anmeldung für den neuen Hochschulzertifikatskurs "Psychologie für Personalmanager" an der Europäischen Fernhochschule Hamburg (www.Euro-FH.de) jederzeit möglich. In acht Monaten werden hier auf Hochschulniveau fundierte...
Europäische Fernhochschule Hamburg | 08.06.2011

Rundes Jubiläum: 1.000ste Absolventin der Euro-FH

Hamburg. Mit einem Bachelor-Abschluss in "Europäischer Betriebswirtschaftslehre" zählt Britta Heffels (25) aus Erkelenz bei Mönchengladbach nun - wie bereits 999 ihrer Kommilitonen vor ihr - zu den erfolgreichen Absolventen eines Fernstudiums an d...