info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
pludoni GmbH |

„Damit die Besten in Sachsen bleiben!“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ITsax.de un­ter­stützt die ka­ri­e­ra³ - Ar­ti­kel in der „ad rem.“ im KAR­RI­E­RE SPE­ZI­AL der un­ab­hän­gi­gen Hoch­schul­zei­tung in Sach­sen!


Dr Jörg Klukas gab der Hochschulzeitung "ad rem." einige wichtige Informationen zu ITsax.de, die Sie alle in einem Artikel nachlesen können.

(Dresden, 16.11.2010) ITsax.de un­ter­stützt die ka­ri­e­ra³ - Ar­ti­kel in der „ad rem.“ im KAR­RI­E­RE SPE­ZI­AL der un­ab­hän­gi­gen Hoch­schul­zei­tung in Sach­sen!

Die wohl po­pu­lär­ste Uni-Zei­tung „ad rem.“ ver­öf­fent­lich­te, in Ih­rer ak­tu­el­len Aus­ga­be, vier Ex­tra-Sei­ten zur mit­tel­fris­ti­gen Zu­kunfts­pla­nung un­ter der Ru­brik „KAR­RI­E­RE SPE­ZIAL“. Die­se er­schien pünkt­lich zur drit­ten Job- & Prak­ti­kums­mes­se ka­ri­e­ra³ an der TU Dres­den, wo sich Stu­die­ren­de und Ab­sol­ven­ten ü­ber Be­ru­fe und Qua­li­fi­ka­tio­nen informieren konnten. Neben den Themen zur Karriereberatung und der Studentenorganisation AIESEC ging es auch, in ei­nem In­ter­view mit Dr. Jörg Klu­kas, um das span­nen­de The­ma „Kar­ri­e­re in Sach­sen“.

„Die On­line-Com­mu­ni­ty ITsax.de ver­mit­telt qua­li­fi­zier­te Be­wer­ber ü­ber ein aus­ge­klü­gel­tes Em­pfeh­lungs­sys­tem“ – so lau­tet es in dem Ar­ti­kel. Pri­mär wird Auf­schluss da­rü­ber ge­ge­ben seit wann es die Com­mu­ni­ty ITsax.de gibt, wo­her die I­dee da­zu stammt und wie das Em­pfeh­lungs­prin­zip im De­tail funk­tio­niert.

Wenn sich also ein Bewerber auf eine Praktikumsstelle oder einen Job bei einer der IT-Organisationen von ITsax.de überzeugend bewirbt und dieser, aus verschiedensten Gründen, keinen Job erhält, dann bekommt er in seinem Absageschreiben eine Empfehlung mit einem Empfehlungscode. Auf diesem Weg kann er sich nun über www.itsax.de ein Leben lang bei anderen Partnern der Community erneut bewerben. Dieser Empfehlungscode kann freiwillig im Bewerbungsformular angegeben werden. Das Partnerunternehmen würde somit erkennen, dass es sich um einen empfohlenen Bewerber handelt. Um sich auf die Empfehlungen Ihrer Branchenkollegen verlassen zu können, stimmen sich hierzu die Firmen gemeinsam über notwendige Kriterien ab.

Des weiteren informiert die Uni-Zeitung Ihre Leser auch darüber, welche Informationen die Plattform ITsax.de Ihren Bewerbern bietet und wie viele Jobs derzeit gesucht werden. Mit diesem Gedanken endete der Artikel. Sie erhalten die Zeitung kostenlos im Hörsaalzentrum der TU Dresden, in der Mensa oder Sie lesen den Artikel einfach online unter http://apps.ad-rem.de/epaper/DMV_ADD_20101103_gesamt.pdf

Web: http://www.itsax.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Ludat, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2402 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von pludoni GmbH lesen:

pludoni GmbH | 06.01.2011

Die pludoni GmbH un Itsax.de auf dem Gründertreff von Dresden exists

Dresden exists unterstützt bereits seit 1999 Studierende, Mitarbeiter und Absolventen der Dresdener Hochschulen und Forschungseinrichtungen beim Gründen eines eigenen Unternehmens. Auch ITsax.de entstand aus einem damals neu gegründeten Unternehme...
pludoni GmbH | 06.01.2011

Umstrittenes Thema: Fachkräftemangel

Brennpunkt Fachkräftemangel - Community Manager Herr Dr. Jörg Klukas von ITmitte.de nimmt Stellung im IT-Radar Das Thema Fachkräftemangel gehört mittlerweile zu den am meist diskutierten Themen und wurde fast schon zum täglich Brot. Zu diesem...
pludoni GmbH | 03.01.2011

Partner im Profil bei ITmitte.de

Einmal pro Woche stellen wir hier einen interessanten IT-Dienstleister aus unserer Community vor. In dieser Woche steht die Q-Cells SE mit den Standorten in Bitterfeld,Wolfen im Fokus. Die Q-Cells SE ist seit dem 01.02.2010 Mitglied der Community www...