info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pegasystem |

Pegasystems geht strategische Allianz mit Cirquent ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die neue Partnerschaft bietet Versicherern in Deutschland, Österreich und der Schweiz leistungsstarke Lösungen für Änderungsprozesse

München – 16. November 2010 – Pegasystems, Marktführer im Bereich Business-Process-Management sowie ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, schließt eine strategische Partnerschaft mit Cirquent, einem führenden IT-Beratungsunternehmen. Dadurch profitieren Versicherungsunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz von den gebündelten Kompetenzen beider Partner: Diese umfassen die hoch entwickelte Technologie und das Insurance Industry Framework von Pegasystems sowie die fundierten Branchenkenntnisse und den starken Fokus auf Prozessberatung und Industrialisierungen von Cirquent.

Durch die Partnerschaft möchte Cirquent seinen umfangreichen und etablierten Kundenstamm weiter vergrößern. Dabei setzt das Unternehmen sowohl auf seine Beratungserfahrung im Bereich Applikationen für Service- und Contact Center, als auch auf das neue Business Backbone von Pegasystems, den Customer Process Manager für Versicherungen, und andere versicherungsspezifische Technologien.

„Der Versicherungsmarkt macht aktuell eine Periode der Konsolidierung und des Wandels durch. Die Unternehmen versuchen, ihre Kosten zu senken und Wachstum zu erzielen“, erläutert Michael Fenz, Customer Area Manager Insurance bei Cirquent. „Durch die Partnerschaft mit Pegasystems bieten wir unseren Kunden einen signifikanten Mehrwert, indem wir ihnen maßgeschneiderte und durchgängige Prozessänderungen ermöglichen. Dadurch können sie ihre Effizienz maximieren, die Kundenzufriedenheit erhöhen und eine steigende Anzahl an Compliance-Regeln einhalten.“

„Durch die Zusammenarbeit mit Cirquent haben wir eine einzigartige Möglichkeit, die Präsenz unserer innovativen Lösungen für den geschäftlichen Wandel in einem bedeutenden Sektor des europäischen Versicherungsmarktes zu erhöhen“, betont Markus Spieleder, Senior Executive Manager Insurance bei Pegasystems.

„Diese Partnerschaft ist ein wichtiges Element unseres strategischen Wachstumsprogramms in Europa, in dessen Zuge wir eine höhere Präsenz in Schlüsselbranchen anstreben“, sagt John Barone, Managing Director Global Strategic Alliances bei Pegasystems. „Beide Unternehmen setzen Technologien zur Prozessverbesserung ein, um zuvor identifizierte Geschäftsprobleme wertschöpfend zu lösen.“

Über Cirquent:
Cirquent zählt zu den Top Ten im Ranking der führenden IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen Deutschlands (Quelle: Lünendonk-Liste 2010). Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung bietet Cirquent Consulting entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Banken, Versicherungen, Fertigungs-, Automotive- und Telekommunikationsunternehmen.
Neben der branchenorientierten Strategie- und Prozessberatung gehören Konzeption, Integration und Implementierung von Technologien, die Geschäftsprozesse unterstützen sowie Betrieb und Wartung von IT-Systemen zum Portfolio. Ausgeprägte branchenspezifische Prozess-, Methoden- und Technologiekompetenz in Customer Management, Finance Transformation und Application Management bilden die Stärken des Unternehmens. Darüber hinaus profitieren die Kunden vom fundierten Know-how der hundertprozentigen Cirquent Tochter Silverstroke in den Bereichen Auto ID, Informationslogistik und Fernwartung. Cirquent berät führende Unternehmen wie BMW Group, Commerzbank, Munich Re oder Deutsche Telekom.
Cirquent, mit Hauptsitz in München, hat vier weitere Standorte in Deutschland und ist mit Niederlassungen in Österreich, der Schweiz und in Großbritannien vertreten. Mit rund 1.600 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen 2009 europaweit einen Umsatz von 216 Millionen Euro. Ende September 2008 übernahm der in Tokio börsennotierte IT-Konzern NTT Data, eine Tochtergesellschaft der Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT), 72,9 Prozent der Cirquent-Anteile. Die BMW Group bleibt mit 25,1 Prozent an Cirquent beteiligt.
Weitere Informationen unter www.cirquent.de.

Über Pegasystems:
Pegasystems (NASDAQ: PEGA), das führende Unternehmen für Business Process Management und ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte „Build for Change“-Technologie beschleunigt die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglicht es seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen, um den Wettbewerb zu übertreffen.
Weitere Informationen unter www.pega.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tanja Hornig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 524 Wörter, 4601 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema