info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gisela Behrendt GB-Marketingpraxis |

Charity-Projekt: Weihnachts-eBook mit ausgefallenen Ideen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kostenloser Download - Spenden zugunsten eines Schulprojekts in Sri Lanka erbeten


Weihnachts-eBook kann kostenlos heruntergeladen werden - Spende für ein Schulprojekt in Sri Lanka erbeten\r\n

Rees. Gisela Behrendt stellt ihr Weihnachts-eBook ab sofort in den Dienst einer guten Sache. Bis zum Weihnachtsfest kann jeder Interessierte dieses zum Nulltarif herunterladen und auch kostenlos weiterverbreiten. Als Gegenleistung wird darum gebeten, für ein Schulprojekt in Ambalangoda zu spenden. "Das wird für die Ärmsten der Armen durchgeführt, und ich kann versichern, dass jeder Euro benötigt wird und an der richtigen Stelle ankommt", so Gisela Behrendt, die sich seit Jahren persönlich vor Ort in Sri Lanka engagiert.

Ihr Weihnachts-eBook zeigt anhand ausgefallener Ideen, wie man aus den eingefahrenen Bahnen der Weihnachtsfeier im Betrieb, der ewig gleichen Weihnachtsgrüße, des Festessens oder des Weihnachtsmarktbesuchs herauskommt. Auf 43 Seiten hat die Autorin nicht alltägliche Ideen rund ums Weihnachtsfest zusammengetragen.

So enthält das eBook Vorschläge für Geschenke, mit denen man "ganz persönlich werden kann". Neben Tipps, wie man richtig spendet, sind Formulierungsvorschläge für die Weihnachtspost zu finden. Es informiert über virtuelle Adventskalender, kostenlose Hörbücher und weihnachtliche Websites für Kinder. Weiterhin werden ungewöhnliche Weihnachtsgeschichten und Geschichten rund um den traditionellen Weihnachtsbaumschmuck wie die Weihnachtsgurke oder die vergoldeten Kartoffeln Friedrich des Großen vorgestellt. Weihnachtliche Werbe- und Serviceideen für Unternehmen komplettieren den Ratgeber.

Aus dem Inhalt
- Warum feiern wir Weihnachten?
- Mit welchen Geschenken erobert man Herzen?
-Ganz persönlich werden mit Geschenken rund um ein Thema
- Weihnachten - die Zeit, Gutes zu tun:
Spenden statt schenken
- Weihnachten - die Zeit des Schreibens:
Weihnachtspost alternativ
- Weihnachten - die Zeit des Hörens und Lesens: kostenlose Hörbücher und ungewöhnliche Weihnachtsgeschichten
- Weihnachten - die Zeit des Genießens:
Weihnachtsfeiern im Betrieb und ausgefallene Weihnachtsmärkte
- Weihnachten - auch die Zeit für das Netz: Websites für Kinder und virtuelle Adventskalender
- Christbaumschmuck mit interessanten Geschichten: Traditioneller Christbaumschmuck
- Service & Werbeideen für die Weihnachtszeit

Das Weihnachts-eBook ist auf der Seite http://gbmarketingpraxis.wordpress.com sofort als pdf herunterzuladen. Es wird ausdrücklich darum gebeten, dieses kostenlos weiterzuverbreiten. Spenden auf das Konto Nr. 139 360 bei der Stadtsparkasse Emmerich-Rees (BLZ 358 500 00) kommen dem gemeinnützigen Verein Ambalangoda e.V. zugute, der verschiedene Hilfsprojekte in Sri Lanka durchführt. Dazu gibt es auf der Seite http://ambalangodasrilanka.wordpress.com detaillierte Informationen.

Titelfoto: photocase




Gisela Behrendt GB-Marketingpraxis
Gisela Behrendt
Vor dem Rheintor 15 e
46459
Rees
gbehrendt@t-online.de
02851. 966 557
http://gbmarketingpraxis.wordpress.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gisela Behrendt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 357 Wörter, 2898 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gisela Behrendt GB-Marketingpraxis lesen:

Gisela Behrendt GB-Marketingpraxis | 29.12.2010

Geschäftsbriefe mit kundenfreundlichen Formulierungen

Rees. Täglich verlassen ungezählte Angebotsschreiben, Rechnungen, Mahnungen, Werbebriefe oder Einladungsschreiben die Geschäftsräume. Manchmal auch Gratulationen, Trauerbriefe oder die obligatorischen Weihnachtsgrüße. Wirft man allerdings ei...
Gisela Behrendt GB-Marketingpraxis | 30.09.2010

Vortrag: Wenn die Synapsen japsen

Rees. Immer mehr Menschen sorgen sich darum, im Alter ihre geistigen Fähigkeiten zu verlieren und an der Alzheimer-Demenz zu erkranken. Noch ist diese Krankheit, die letztendlich mit dem Verlust der Persönlichkeit einhergeht, nicht heilbar. Daher b...
Gisela Behrendt GB-Marketingpraxis | 21.09.2010

Bildung hilft gegen Alzheimer

Das Wissens.Kontor.Rees. veröffentlicht anlässlich des Welt-Alzheimertages auf seinem neuen Blog drei Artikel zum Thema "Vorbeugung gegen Alzheimer-Demenz durch Bildung". Einige wissenschaftliche Studien haben inzwischen nachgewiesen, dass ein hoh...