info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
UC4 Software |

UC4 Software startet mit seiner Seminarreihe ’SAP-Systemmanagement’ in die zweite Runde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Seminar in München am 29. Juni 2004 deckt Automatisierungspotential für SAP-Anwendungen auf


Aufgrund der positiven Resonanz im Februar und März diesen Jahres setzt UC4 Software seine Seminarreihe ’SAP-Systemmanagement’ fort. Unter dem Motto ’Effiziente Automatisierung des SAP-Systemmanagements ist keine Hexerei’ lädt der auf Job Scheduling spezialisierte Softwareanbieter zu einem weiteren Seminar in Deutschland ein. IT-Spezialisten können sich am 29. Juni 2004 in den Räumlichkeiten der SAP München in Hallbergmoos von 10.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr kostenlos informieren, wie sie ihre SAP-Anwendungen automatisieren und mit ihrer Umgebung integrieren.

„Mit der Münchener Veranstaltung knüpfen wir an den Erfolg unserer ersten Seminare in St. Leon-Rot und in Österreich und der Schweiz an. Wir freuen uns, dass wir auch dieses Mal in den Räumlichkeiten unseres langjährigen Partners SAP sind. Die Partnerschaft wurde vor kurzem durch einen weltweiten Vertrag vertieft, in dessen Rahmen SAP Hosting integrierte Job Scheduling-Funktionen basierend auf UC4:global anbietet“, erklärt Vincent Stüger, SVP Product Development & Marketing bei UC4 Software.

Automatisierung, Zuverlässigkeit und Integration
Ziel des Seminars ist es, versteckte Automatisierungspotentiale der SAP-Systeme von SAP R/3® bis zu neuesten Lösungen auf Basis von SAP NetWeaverTM zu erarbeiten. In Praxisbeispielen und An-wenderberichten wird konkret aufgezeigt, wie Prozesse und Kosten optimiert werden können und sich gleichzeitig die Zuverlässigkeit steigern lässt. Die Überwachung von SAP-Systemen, die automatische Reaktion auf System-Zustände und ein unternehmensweites Monitoring mit dem SAP Solution Manager werden dargelegt. Neben der zentralen Steuerung aller SAP-Systeme erörtern die Experten von UC4 die unternehmensweite Integration sämtlicher Anwendungen.

Das praxisorientierte Seminar richtet sich an IT-Leiter und -Administratoren, Rechenzentrums-Operatoren, Arbeitsvorberei-ter im Rechenzentrum sowie SAP- und BW (Business Warehouse)-Administratoren.

Weitere Informationen und die genaue Agenda des Seminars sind unter http://de.uc4.com/events/sap/sap_dt.htm zu finden. Interessenten können sich ebenfalls unter diesem Link für das Seminar an-melden. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Termine
Deutschland
29. Juni 2004: SAP München, Zeppelinstraße 2, D-85399 Hallbergmoos

Schweiz
22. Juni 2004: SAP Schweiz AG, Althardstrasse 80, CH-8105 Regensdorf
23. Juni 2004: SAP Biel, Leugenestrasse 6, CH-2504 Biel




Web: http://de.uc4.com/events/sap/sap_dt.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helena Mack, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 1885 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von UC4 Software lesen:

UC4 Software | 08.11.2005

Mit UC4:global auf Reisen

München, 8. November 2005 – Die TUI InfoTec, der IT-Dienstleister des führenden Touristikkonzerns in Europa, vertraut bei der Steuerung seiner IT-Hintergrundprozesse auf die Job-Scheduling-Lösung UC4:global von UC4 Software. Die Software übernim...
UC4 Software | 19.10.2005

UC4 Software erreicht bereits im dritten Quartal Vorjahresergebnis

München, 19. Oktober 2005 – UC4 Software, mit UC4:global Technologieführer im Bereich Automatisierung von Rechenzentren, schloss die ersten drei Quartale 2005 mit einem sehr positiven Ergebnis ab. Der Umsatz wuchs gegenüber dem Vergleichszeitraum...
UC4 Software | 13.09.2005

Gartner: UC4 Software weiterhin globaler Wachstumsführer

Unter mehr als 50 Anbietern liegt UC4 Software mit einem globalen Wachstum von 22 Prozent und einem Umsatzplus von 84 Prozent in den Vereinigten Staaten deutlich über der Benchmark. Das Softwarehaus mit Hautpsitz in Wolfsgraben/Wien wurde als eines ...