info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eviatec Systems AG |

Rundumservice benötigt eine Rundumlösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


eviatec Systems AG und Autohaus Merz gehen Integrationspartnerschaft ein:


Ludwigsburg, 17. November 2010 – Das Autohaus Merz hat durch ELOprofessional die Einführung einer elektronischen Fahrzeugakte realisieren können. Alle Informationen zu einem Fahrzeug stehen dank Schnittstelle der eviatec Systems AG zum bestehenden Dealer Management System per Mausklick zur Verfügung. Kunden und Mitarbeiter profitieren gleichermaßen. Die Kunden durch einen wesentlich schnelleren Service und die Beschäftigten von effizienten und schnellen Arbeitsprozessen. Platzraubende und zeitintensive Aktenschränke für Papierakten sind nicht mehr notwendig.

Seit 1972 ist das Autohaus Merz in Balingen-Weilstetten erste Anlaufstelle für Markenfahrzeuge. In den letzten 16 Jahren hat sich das leistungsstarke Unternehmen als Spezialist für das Fabrikat Citroen und als Nutzfahrzeugstützpunkt etabliert. Ein kompletter Rundumservice für Fahrzeuge aller Marken ist dabei das Herzstück der Unternehmung. Daher legt man hier besonderen Wert auf eine umfassende Betreuung und schnelle Prozessabläufe. Von der Beratung über den Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen bis hin zum Werkstattservice erstreckt sich das Leistungsangebot des Autohauses.

Der Gedanke an ein Dokumenten-Managementsystem wurde vom Autohaus Merz schon seit über zwei Jahren getragen. Eine Präsentation aus dem Hause der eviatec Systems AG und abschließend der ELO Fachkongress im Januar 2009 lieferte dann den ausschlaggebenden Impuls.

Immer eine Nasenlänge voraus
Die deutlichen Vorteile in der Archivierung gegenüber Mitbewerbern und die Flexibilität der Lösung haben überzeugt. „ELOprofessional ist nach oben hin offen, eine Erweiterung jederzeit umsetzbar, und die eviatec Systems AG war uns als kompetenter Partner bereits bekannt.“ so Kerstin Döberin, Projektleiterin im Autohaus Merz.

Eine weitere Anforderung war die Separierung des Archivs vom bestehenden Dealer Management System. Für eine bereits bestehende Schnittstelle gab es für die Umsetzung keine Erfahrungswerte. Deshalb setzte das Autohaus Merz auf die überzeugendere und ausgereifte Lösung ELOprofessional.

Größer, breiter, schneller…
Im Autohaus Merz arbeitet die komplette Verwaltung mit der Lösung ELOprofessional, wobei nur ein Drittel davon einen Zugriff für die aktive Archivierung benötigt. Je mehr Daten zur Einsicht stehen, desto übersichtlicher und einfacher im Handling erweist sich die Lösung. Das bedeutet, dass die Systemakzeptanz mit dem Datenvolumen wächst.

„Ein großer Vorteil von ELOprofessional liegt darin, dass unser Archiv von jedem Arbeitsplatz aus eingesehen werden kann. Eine Beschränkung der Mitarbeiterzahl, der Datenmenge sowie der Archivanzahl besteht nicht und die Lösung kann somit mit unserem Unternehmen wachsen.“ erklärt Kerstin Döberin begeistert.

Voll automatisiert erfolgt jetzt die Ablage der Ausgangsrechnungen in die Buchhaltung und in Kopie in die betreffende Fahrzeugakte. Desweiteren können Kostenvoranschläge strukturiert archiviert werden. Papierdokumente wie Reparaturaufträge und Eingangsrechnungen werden eingescannt und per Barcodeerkennung den jeweiligen Ordnern zugeteilt. Die Barcodeerkennung erfolgt über einen Aufkleber, auf dem eine laufende Nummer im Klartext und als Barcode aufgedruckt ist. Eingescannt ins hauseigene Dealer Management System DracaR+ werden die Belege ausgelesen und voll automatisiert archiviert. Die Daten hierfür zieht sich ELOprofessional aus dem bestehenden Dealer Management System. Eine manuelle Ablage von Belegen kann jederzeit vorgenommen werden.

Lesen Sie den kompletten Pressebericht unter:
http://www.eviatec.de/Referenzen_ECM_Merz.html

eviatec Systems AG
Ziel der eviatec Systems AG ist es, ihren Kunden einen verantwortungsvollen Ansprechpartner für alle Bereiche der modernen Informationstechnologie bieten zu können. Der Leitgedanke „Lösungen aus einer Hand“ wird von den Kunden der eviatec seit 10 Jahren geschätzt.

Entsprechend bietet die eviatec ein breites Leistungsspektrum. Von den klassischen IT-Infrastrukturthemen bis hin zu speziellen Lösungen für die Bereiche Archiv- und Dokumenten Management Systeme, der elektronischen Signatur sowie Business Intelligence, kann die eviatec eine langjährige Expertise vorweisen. Mit ihrer Fondsverwaltungslösung eviatecFinance ist die eviatec außerdem Spezialist für die Entwicklung von Lösungen im Bereich Finanzdienstleistungsunternehmen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.eviatec.de

________________________________________________________________________
Pressekontakt
Jeanine Tunk
Marketing / Veranstaltungswesen
eviatec Systems AG
Monreposstrasse 57
D-71634 Ludwigsburg

Telefon +49 7141 913099 418
Fax +49 7141 913099 518
E-Mail: j.tunk@eviatec.de
Internet: www.eviatec.de



Web: http://www.eviatec.de/Referenzen_ECM_Merz.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jeanine Tunk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 498 Wörter, 4212 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: eviatec Systems AG

Ziel der eviatec Systems AG ist es, ihren Kunden einen verantwortungsvollen Ansprechpartner für alle Bereiche der modernen Informationstechnologie bieten zu können. Der Leitgedanke „Lösungen aus einer Hand“ wird von den Kunden der eviatec seit 10 Jahren geschätzt.
Entsprechend bietet die eviatec ein breites Leistungsspektrum. Von den klassischen IT-Infrastrukturthemen bis hin zu speziellen Lösungen für die Bereiche Archiv- und Dokumenten Management Systeme, der elektronischen Signatur sowie Business Intelligence, kann die eviatec eine langjährige Expertise vorweisen. Mit ihrer Fondsverwaltungslösung eviatecFinance ist die eviatec außerdem Spezialist für die Entwicklung von Lösungen im Bereich Finanzdienstleistungsunternehmen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eviatec Systems AG lesen:

eviatec Systems AG | 31.05.2010

Goodbye Aktenordner – Datenflut übersichtlich im Griff

Ludwigsburg, 31. Mai 2010 – Die JUNG Bonbonfabrik archiviert ihre gesamten Geschäftsdaten zentral und revisionssicher in ELOenterprise. Die ECM-Lösung ist nahtlos von der eviatec Systems AG in die IT-Umgebung des Unternehmens integriert worden. Mi...
eviatec Systems AG | 25.09.2009

Ludwigsburger IT-Unternehmen zeigt Lösungen für den Mittelstand auf der IT & Business

Ludwigsburg, 25.September 2009 – Die eviatec Systems AG präsentiert sich als Ludwigsburger Systemhaus und Lösungsanbieter auf der IT & Business. Gezeigt werden Lösungen zur Prozessoptimierung für den Mittelstand, darunter unter anderem die elekt...
eviatec Systems AG | 29.07.2009

Die Tonbeller AG und die eviatec Systems AG geben Partnerschaft bekannt

Bensheim / Ludwigsburg, 29. Juli 2009 – Das Bensheimer System- und Beratungshaus Tonbeller AG und die eviatec Systems AG gaben heute Ihre Partnerschaft bekannt. Die Kompetenzen und Ressourcen der Unternehmen ergänzen sich in vielerlei Hinsicht, so ...