info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AD.MOVE.it |

Nach einem Konzept des Finanzministeriums soll die Tabaksteuer in Deutschland insgesamt auf bis zu 40 Cent angehoben werden.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Bis 2015 könnte sie pro Jahr für eine Packung mit 19 Zigaretten voraussichtlich um 4 bis 8 Cent steigen.


Rauchen wird in Europa teurer, dass muss aber nicht schädlich für die Gesundheit Ihrer Brieftasche werden ! Gewusst wie?mehr dazu hier...

Für eine Packung Gauloises Blondes müssen Raucher bald 4,00€ statt bisher 3,90€ berappen. Das Softpack wird um 10 Cent teurer und kostet dann 3,80€. Die Ernte 23 verteuert sich um 10 Cent auf 4,30€, die vergleichsweise günstigen Marken Excellence und Fortuna steigen von 3,60€ auf 3,70€. Die bis dato günstigsten Marken JPS und Route 66 verteuern sich um 15 Cent auf 3,60€. Peter Stuyvesant, Players und R1 werden jeweils um 10 Cent teurer und kosten künftig 4,30€.

A u f G r a n C a n a r i a bekommt man alle gängigen Marken,die es auch in Deutschland gibt. Dort bleiben die Preise vorerst konstant.

Eine Stange Zigaretten bekommt man hier schon ab 9,00€, in entlegenen Gebieten sogar noch günstiger. Zahlt man in Deutschland für eine Schachtel Marlboro 4,00€, bekommt man diese auf Gran Canaria schon ab 1,90€.

Einzig die Sorten der West-Familie, Davidoff (bleibt auf 4,30€) und Lambert und Butler (bleibt bei 4,00€) werden nicht teurer. Die Marke West kostet sogar nur 3,50€ statt bisher 3,80€. "Wir tun dies, um den preissensiblen Konsumenten im heimischen Markt zu halten", so die Begründung.

Nicht nur der Preis macht den Unterschied, sondern auch der Inhalt. In Deutschland beinhaltet eine Schachtel gerade mal 17 Einheiten. A u f G r a n C a n a r i a sind immernoch 20 darin enthalten. Bei einer Stange Marlboro erhält man in Deutschland in einer Stange somit umgerechnet anderthalb Schachteln weniger.

Eine Stange Marlboro mit der gleichen Inhaltsmenge wie auf d e n K a n a r e n, würde in Deutschland 47,-€ kosten. Man spart hier also 28,-€ pro Stange. Da Deutschland die Tabakpreise wieder erhöht, spart man somit zukünftig noch mehr.

Pro Person sind 200 Zigaretten erlaubt, sprich eine Stange, die nach Deutschland eingeführt werden darf. So schreibt es das Gesetz vor. Man kann also täglich eine Stange Zigaretten bestellen. Insgesamt wurden in Deutschland letztes Jahr 81,3 Milliarden Zigaretten verkauft, im Vorjahr waren es 78,5 Mrd. In der EU wird Tabak teuerer, Sie können aber zigaretten-online-kaufen.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 2084 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema