info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bpi solutions gmbh & co. kg |

bpi solutions realisiert E-Mailarchivierung mit Blu-ray Storage-Technologie bei BOPLA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


BOPLA, eines der bedeutendsten Unternehmen für elektronische Bauteilen in der Gehäuse-Industrie, hat sich für die E-Mailarchivierung dg hyparchive entschieden. bpi solutions führt bei BOPLA die unternehmensweite E-Mailarchivierung mit der Speichertechnologie Blu-ray für die sichere, gesetzeskonforme Langzeitarchivierung geschäftsrelevanter Daten ein.

Die BOPLA Gehäuse Systeme GmbH entwickelt und produziert seit über 40 Jahren Gehäuse und Folientastaturen. Seit 1977 gehört das Unternehmen zum international agierenden Schweizer Konzern Phoenix Mecano AG. Mit modernsten Produktionseinrichtungen und effizienter Teamarbeit werden bei BOPLA Gehäuse entsprechend der Vorgaben der Kunden bearbeitet, die hochwertige Einbauten vor Beschädigungen schützen. Ein weiterer Geschäftsbereich des Unternehmens ist die Produktion sowie die Montage von Folientastaturen. Kundenspezifische Einzellösungen bilden auch hier einen besonderen Schwerpunkt für Tastaturen, die so funktionell wie möglich und zugleich optisch ansprechend gestaltet werden. Das Unternehmen ist nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert. BOPLA verbindet mit der Zertifizierung den eigenen Anspruch nach Stärkung der Kundenbindung sowie eine Verbesserung der Unternehmensleistung und Qualität.

Dieser Qualitätsanspruch zieht sich durch das gesamte Unternehmen und findet sich ebenso im IT-Bereich wieder. BOPLA ist ein langjähriger Kunde der bpi solutions. Alle Belege aus SAP werden in dg hyparchive revisionssicher abgelegt. Durch die verbreitete Anwendung von elektronischer Kommunikation zur Abwicklung von geschäftsrelevanten Vorgängen ist der strukturierte Umgang mit und die Archivierung von E-Mails ein notwendiger Bestandteil bei BOPLA geworden. Daher hat sich das Unternehmen entschieden die E-Mailarchivierung mit dg hyparchive zu realisieren. Entscheidend für die Wahl ist die nahtlose Integration in die vorhandenen Systeme, um auf eine einfache und benutzerfreundliche Weise die E-Korrespondenz im Griff zu behalten.

Zukünftig können bei BOPLA sowohl die eingehenden als auch die ausgehenden E-Mails und deren Anhänge sicher gespeichert werden. Die Administratoren können die gewünschten Parameter für die automatische Archivierung der E-Mails über eine zentrale Administrationsoberfläche konfigurieren und in speziellen Archivierungsprofilen hinterlegen. Damit ist es möglich, unterschiedliche Archivierungsbedingungen zentral zu definieren und individuelle Selektionskriterien, Archivierungsintervalle sowie Zugriffsrechte entsprechend den Bedürfnissen der Anwender zu berücksichtigen. Jede E-Mail kann auf einen Link von 2 KB reduziert, und überflüssige Kopien von Anhängen können entfernt werden. Die abgelegten Informationen werden mit der intelligenten Volltext-Suche schnell wiedergefunden und bei Bedarf auf Knopfdruck wiederhergestellt.

BOPLA wird mit dem Einsatz der E-Mailarchivierung und der effizienten Blu-ray Speichertechnologie sowohl den rechtlichen als auch den organisatorischen Anforderungen moderner E-Mailkommunikation gerecht. BOPLA setzt Medien mit einem Speichervolumen von 50 GB pro Medium sowie einer Datentransferrate von 9 MB/s ein. Mit diesem hohen Speichervolumen, den schnellen Transferraten und der hohen Zuverlässigkeit unterstützt das Archiv mit dem Blu-ray Disc System das Unternehmen die Geschäftsprozesse zu optimieren und gleichzeitig mehr Transparenz in der E-Mailkommunikation zu schaffen.


Web: http://www.bpi-solutions.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans Kemeny (Tel.: 0451-284363), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 380 Wörter, 3096 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: bpi solutions gmbh & co. kg

Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit 30 Jahren erfolgreich mit einem unternehmensüber¬greifenden Lösungskonzept von einfach zu bedie¬nender Standardsoftware und branchenorientierten Lösungen in der Möbelindustrie, Logistik und anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Be¬ratung, über die Konzeption und die Entwicklung bis zur Integration neuer Anwendungen. Schwerpunkte sind die Optimierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in Marketing, Verkauf und Service. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Manage¬ment, Cross Media Publishing, Supplier Relationship Management und integrierten Portallösungen. Die Lösungen helfen schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen.
Darüber hinaus ist bpi solutions als Systemintegrator in den Bereichen Geschäftsprozessintegration, Dokumenten Management und Archivierung tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Lösungen führender Hersteller wie dataglobal GmbH, Insiders Technologies GmbH, INSPIRE TECHNOLOGIES GMBH, OPTIMAL SYSTEMS, die nicht nur IT-Systeme integrieren, sondern auch die Geschäftsprozessmodellierung ermöglichen, Prozesse über¬wachen und Ergebnisse auswerten, sowie Echtzeitinformationen zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung stellen. Durch innovative Prozessintegration, effektives Datenmanagement und revisionssicheres Archivieren erreichen Unternehmen signifikante Effizienzsteigerungen und sichern durch vorausschauendes Handeln ihren Wettbewerbsvor-sprung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von bpi solutions gmbh & co. kg lesen:

bpi solutions gmbh & co. kg | 22.10.2014

Materacow optimiert mit XcalibuR die elektronische Auftragsverarbeitung

Bielefeld, 22.10.2014 - Fabryka Materacow Relaks Sp. z o.o. ein führender polnischer Hersteller von Polstermöbeln, Matratzen und Lattenrosten hat sich für die B2B-Kommunikationslösung XcalibuR entschieden. Materacow setzt auf die Vorteile des bid...
bpi solutions gmbh & co. kg | 30.09.2014

bpi solutions und SHD power hours: Aufbau des richtigen Fachwissens durch best practice

Bielefeld, 30.09.2014 - Während der MOW 2014 nutzten viele IT-Spezialisten aus der Möbelbranche das Wissensforum power hours von bpi solutions und SHD. Die beiden Marktführer informierten an best practice Beispielen wie das Thema bidirektionaler D...
bpi solutions gmbh & co. kg | 16.09.2014

3C-Gruppe entscheidet sich für den bpi Publisher

Bielefeld, 16.09.2014 - 3C-Gruppe, Hersteller hochwertiger Polstermöbel, setzt auf den bpi Publisher. Die Katalogmanagement- und Cross Media Publishing-Lösung aus dem Hause bpi solutions wird zukünftig als zentrales Publishingsystem für die Erste...