info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rowa Automatisierungssysteme GmbH |

Rowa installiert 3 Anlagen pro Tag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Weiterhin auf Wachstumskurs


Die Anzahl der Apotheker, die auf ein automatisches Warenlager von Rowa setzen, ist weiter steigend: Im Oktober wurden wöchentlich durchschnittlich 14,25 Anlagen installiert, das sind etwa drei Anlagen pro Arbeitstag. Damit wird die Anlagenzahl vom März dieses Jahres (12,8 Anlagen pro Woche) noch übertroffen. \r\n

Kelberg, 19.11.2010 - Die Anzahl der Apotheker, die auf ein automatisches Warenlager von Rowa setzen, ist weiter steigend: Im Oktober wurden wöchentlich durchschnittlich 14,25 Anlagen installiert, das sind etwa drei Anlagen pro Arbeitstag. Damit wird die Anlagenzahl vom März dieses Jahres (12,8 Anlagen pro Woche) noch übertroffen.

Die gestiegene Zahl der Installationen erklärt sich aus dem Markterfolg der neuen Automatengeneration Rowa Vmax - von den insgesamt 57 Anlagen im Oktober wurde 48-mal ein Vmax eingebaut. Immer mehr Apotheker lassen sich von der Kapazität und Geschwindigkeit des neuen Systems überzeugen und ersetzen ihre Schubsäulen durch ein automatisches Warenlager von Rowa.

Diese Tendenz ist nicht nur in Deutschland zu beobachten: Durch die Möglichkeit des Multi-Pickings ist Rowa Vmax auch im Ausland sehr interessant, wo zumeist mehrere Packungen pro Rezept abgegeben werden. Von den insgesamt 57 im Oktober installierten Anlagen wurden daher auch 30 in ausländischen Apotheken aufgebaut - sogar bis nach Afrika.

Diese hohe Anzahl an Installationen ist nur durch optimierte Prozesse zu bewältigen. Eine schnelle und reibungslose Installation wird vor allem dadurch gewährleistet, dass den Kunden ab dem Projektbeginn ein fester Ansprechpartner zur Verfügung steht, der sich um die Detailplanung und um die Abstimmung mit anderen Dienstleistern wie Einrichtern oder Warenwirtschaftshäusern kümmert. Feste Installationsteams sorgen für eine optimale Zusammenarbeit der einzelnen Monteure.

Die Anlagen werden in der Regel innerhalb von nur drei Tagen aufgebaut und nach einer Woche betriebsbereit an die Apotheke übergeben. Damit kann die Apotheke schon nach kurzer Zeit von den Vorteilen eines automatischen Warenlagers von Rowa profitieren.



Rowa Automatisierungssysteme GmbH
Udo Weller
Rowastraße
53539
Kelberg
presse@rowa.de
+49 2692 9206 0
http://www.rowa.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Udo Weller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 1918 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rowa Automatisierungssysteme GmbH lesen:

Rowa Automatisierungssysteme GmbH | 24.08.2011

Neue Auszubildende beginnen bei Rowa

Kelberg, 24.08.2011- Alljährlich im August startet bei Rowa das neue Ausbildungsjahr. Auch in diesem Jahr konnte die Personalleitung insgesamt sieben neue Auszubildende in Kelberg begrüßen: zwei im technischen und drei im kaufmännischen Bereich s...
Rowa Automatisierungssysteme GmbH | 18.08.2011

Apotheker-Golfturnier mit vielen Gewinnern

Kelberg/Ludwigsburg, 18.08.2011 - Mehr als 40 Apotheker kamen am 13.08.2010 zum Golf-Event des Softwarehauses Lauer-Fischer GmbH, der Deutschen Apotheker- und Ärztebank Stuttgart und der Rowa Automatisierungssysteme GmbH auf dem Golfplatz Schloss Mo...
Rowa Automatisierungssysteme GmbH | 17.05.2011

Rowa eröffnet "neue Horizonte" für Krankenhausapotheken

Kelberg, 17.05.2011 - Krankenhausapotheker aus ganz Deutschland haben sich vom 12. bis 15. Mai anlässlich des 36. ADKA-Kongresses in Berlin getroffen. Unter dem Motto "Meilensteine und neue Horizonte für die Krankenhausapotheker" fanden Vorträge u...