info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Comarch Bereich Banken/Versicherungen |

Forderungen sicher und effizient verwalten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Comarch Factoring? Solution unterstützt Finanzdienstleister beim modernen Forderungsmanagement


Dienstleister für Factoring sind in einem stark wachsenden Markt aktiv, in dem immer mehr kleine und mittlere Unternehmen ihnen ihre Debitorenforderungen überlassen. Die Comarch FactoringTM Solution ist eine Softwarelösung auf modernster Java-Technologiebasis, die Factoring-Anbietern, ihren Kunden sowie den Schuldern über ein Webportal flexible Nutzungsmöglichkeiten bietet.\r\n

Hamburg, 19. November 2010 - Ausgelagerte Finanzdienstleistungen in Form des Forderungsmanagements sowie der Forderungsvorfinanzierung, sogenannte Factoring-Services, gewinnen an Bedeutung. Dienstleister für Factoring sind in einem stark wachsenden Markt aktiv, in dem immer mehr kleine und mittlere Unternehmen ihnen ihre Debitorenforderungen überlassen. Die Comarch Factoring Solution ist eine Softwarelösung auf modernster Java-Technologiebasis, die Factoring-Anbietern, ihren Kunden sowie den Schuldern über ein Webportal flexible Nutzungsmöglichkeiten bietet.

Der Markt für das Factoring wächst seit einigen Jahren kontinuierlich. Finanzdienstleister übernehmen dabei die Forderungen ihrer Kunden und stellen ihnen binnen kurzer Frist einen hohen Anteil des offenen Rechnungsbetrages bereit. Im Gegenzug zahlt der Kunde eine Provision des Rechnungsbetrages und der Factoring-Anbieter, auch kurz "Factor" genannt, übernimmt das Ausfallsrisiko der Forderung, die Einnahme des Betrages beim Schuldner (Debitor) und die damit verbundene Forderungsverwaltung. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können so ihren Cashflow umsatzkongruent sicherstellen. Nach dem Ende der Finanzkrise gewinnt dieses Modell heute rasch an Bedeutung, da sich damit den Unternehmen die Möglichkeit zu einer schnellen Liquiditätserhöhung bietet.

Comarch stellt mit seiner neuen - auf SOA-Technologie basierenden - Web-Lösung "Comarch Factoring Solution" die Schlüsselfunktionen für alle gängigen Factoring-Produkte auf automatisierter Basis bereit. Das System realisiert den gesamten Ablauf eines Factoring-Workflows: vom Pre-Sales-Management, über Forderungs-, Debitorenmangement und Limitverwaltung, bis hin zum Mahn-, Meldungs- und Zahlungswesen. Die Vorfinanzierung kann bereits binnen einer Stunde nach Einreichung einer Rechnung durch das Kundenunternehmen erfolgen. Die Implementierung mehrstufiger Validierungsverfahren und komplexer Benutzerprofile sorgt zudem für einen reibungslosen Freigabeprozess von sensiblen Abläufen. Ein entscheidender Vorteil dieser Lösung ist der einfache Systemzugang sowohl am Backend als auch am Frontend über einen Webbrowser, ohne dass eine zusätzliche Software auf dem Arbeitsplatz installiert werden muss. Schuldner und Kunden haben über das jeweils eigene Webportal rund um die Uhr Zugang zum System und können sich so schnell einen Überblick über den aktuellen Status verschaffen.

Mit der Comarch Factoring Solution erhalten Kunden neben der umfassenden Funktionalität eine intuitiv bedienbare Dashboard-Oberfläche, die es erlaubt, sich schnell und einfach in die Applikation einzuarbeiten und die Software effizient zu nutzen. "Wir bieten Factoring-Unternehmen eine Lösung, die ihre Geschäftsprozesse optimal unterstützt. Mit unserer komplett webbasierten Applikation, die bereits bei verschiedenen Dienstleistern im Einsatz ist, sehen wir uns in einer einzigartigen Position auf diesem expandierenden Markt", erklärt Thomas-Gerhard Zlodi, Business Development Manager Banking, Insurance & Capital Markets der Comarch AG.

Weitere Informationen zu dieser Lösung:
www.factoring.comarch.de



Comarch Bereich Banken/Versicherungen
Thomas-Gerhard Zlodi
Heidenkampsweg 82a
20097 Hamburg
0049 40 23503 372 |

www.banken.comarch.de



Pressekontakt:
Comarch Software und Beratung AG
Friedrich Koopmann
Messerschmittstraße 4
80992
München
friedrich.koopmann@comarch.com
0049 89 14329 1199
http://www.comarch.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Friedrich Koopmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3482 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Comarch Bereich Banken/Versicherungen lesen:

Comarch Bereich Banken/Versicherungen | 14.04.2011

Banking-Software zur Erhöhung von Kundenbindung und Umsatz: Comarch unterstützt Multi-Channel-Strategie erfolgreicher Banken

Das Internet und die mobile Kommunikation haben die Art und Weise, wie Bankgeschäfte getätigt werden, grundlegend verändert. Erfolgreiche Banken verfolgen daher eine Multi-Channel-Strategie. Im Wachstumsmarkt Mobile- und Internet-Banking können s...
Comarch Bereich Banken/Versicherungen | 03.02.2011
Comarch Bereich Banken/Versicherungen | 02.11.2010

Comarch Internet Banking bei Rabobank Polska S.A.

"Das Geschäftsbewusstsein und die Anforderungen von Unternehmenskunden steigen jedes Jahr. Internet-Banking ist zu einem der wichtigsten Kanäle geworden, über die Kunden Zugang zu Diensten und Bankprodukten erhalten", erklärt Radoslaw Bulzak, Sal...