info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BildungsMakler24.de |

Künftige Bildungsmakler für Aufbau eines Bildungsmakler-Netzwerkes in Deutschland gesucht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Der Bildungsmakler - Ansprechpartner vor Ort für Bildungswillige


Dresden, 22.11.2010 | Es werden in Deutschland viele öffentlich wirksame Maßnahmen – Bildungsgipfel, Bildungsoffensive und ganz aktuell die Bildungsrepublik – gestartet bzw. versprochen. Es bleibt jedoch beim Starten und Versprechen, denn längst hat die Einsparpolitik des Staates auch den Bildungssektor erreicht. Deshalb ist es naheliegend, andere und gleichzeitig erfolgreichere Wege zu gehen.

Für die Wohnungssuche gibt es den Immobilienmakler, für Versicherungen den Versicherungsmakler, für Finanzierungen den Finanzmakler - und die Bildung braucht den Bildungsmakler! Der private Bildungsmarkt wird in Deutschland langsam entdeckt, als ein Markt für Nachhaltigkeit und Wachstum. Gleichzeitig ist der private Bildungsmarkt aber auch ein milliardenschwerer Markt, der eine der größten Chancen der letzten Jahre bietet. Dem Bildungsmakler bietet sich die Möglichkeit, Pionierarbeit im privaten Bildungsbereich zu leisten.

Alle reden über Bildung, aber der Einzelne weiß oftmals nicht, wie er seine eigene Bildung sinnvoll plant und - für ihn ganz entscheidend – auch finanzieren kann. Nach der Finanzkrise wollen die Bürger vor allem nachhaltig und inflationssicher investieren. Die Nachfragen nach Investitionen in die eigene Bildung, die ihrer Kinder oder Enkelkinder nehmen deshalb stetig zu. Doch es fehlt der direkte Ansprechpartner vor Ort für die teilweise langfristige und erfolgreiche Bildungsplanung. Als Ansprechpartner wird der regional ansässige Bildungsmakler fungieren. Der Bildungsmakler wird sich als 4. Makler, neben Finanz-, Versicherungs- und Immobilienmakler, in Deutschland etablieren.

Der Bildungsmakler wird tausende neue Arbeitsplätze schaffen, ohne öffentliches Geld und Förderung. Der Bildungsmakler arbeitet nachhaltig und erzeugt Mehrwert für seine Kunden. Das investierte Geld des Kunden ist inflationssicher angelegt, solange der Kunde mit der eigenen Weiterbildung nicht aufhört. Das bedeutet vor allem - mehr Bildung, mehr Spaß am Leben, mehr Lebensqualität! Somit wird Deutschland auch zur Bildungsrepublik.

Das Unternehmen ‚BildungsMakler24.de‘ beginnt ab Januar 2011 mit dem Aufbau eines Bildungsmakler-Netzwerkes in Deutschland. Interessenten können schon jetzt ihre Anfrage per Mail (info@bildungsmakler24.de) senden. Ansprechpartner ist Horst Rindfleisch, Inhaber von BildungsMakler24.de. Er wird sich mit jedem Interessenten in Verbindung setzen.

BildungsMakler24.de betreibt und vermarktet das Bildungsportal www.BildungsMakler24.de – ein Portal für private Bildung im In- und Ausland. Das Info-Portal, u.a. Bildungsaufenthalte im Ausland, gibt sachkundig und in kompakter Form viele nützliche Informationen und hilfreiche Tipps. Dem Besucher wird dabei geholfen, gute Entscheidungen bei der Planung seiner eigenen Ausbildung bzw. Weiterbildung zu treffen. Als Service werden einige handverlesene Bildungsanbieter mit unterschiedlichen Leistungen empfohlen. Gleichzeitig werden zu allen Auslandsprogrammen die zur Verfügung stehenden aktuellen Förderprogramme aufgelistet.

BildungsMakler24.de
Theodor-Friedrich-Weg 4
01279 Dresden
Ansprechpartner: Horst Rindfleisch
Fon: 0351 - 2543405
Mobil: 01577 - 1720859
E-Mail: info@bildungsmakler24.de
Internet: http://www.BildungsMakler24.de


Web: http://www.BildungsMakler24.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Horst Rindfleisch (Tel.: 0351/2543405), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 2892 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BildungsMakler24.de lesen:

BildungsMakler24.de | 02.05.2011

Existenzgründung als unabhängiger Bildungsberater bzw. Bildungsmakler

In den nächsten Jahren werden sich die Bürger entscheiden müssen, worin sie investieren – in Kapitalanlagen oder Lebensversicherungen oder Immobilien oder Bildung. Für alles zusammen wird bei den meisten Bürgern kein Geld mehr vorhanden sein. P...
BildungsMakler24.de | 21.02.2011

Privater Bildungsmarkt: Professioneller Start in die Selbständigkeit

Das heutige deutsche Bildungssystem aber ist ein Labyrinth, das in keinster Weise den aktuellen Anforderungen gerecht wird. Unübersichtliche Angebote und wenig Transparenz sind an der Tagesordnung. Dieser Zustand sorgt nun endlich dafür, dass der p...
BildungsMakler24.de | 31.01.2011

Bildungsmakler - ein neues Berufsbild erobert Deutschland!

Dieser Zustand sorgt nun endlich dafür, dass der private Bildungsmarkt in Deutschland langsam entdeckt wird als ein Markt für Nachhaltigkeit und Wachstum. Gleichzeitig ist der private Bildungsmarkt aber auch ein milliardenschwerer Markt, der eine d...