info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eQ-3 AG |

ELV baut Online-Suche und Webshop-Inhalte aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Versandhaus unterstützt Kunden mit parametrischen Suchfunktionen aktiv bei der Produktauswahl


Leer, 23. November 2010 – „ELV-Kunden sind technisch kompetent und wollen wissen, was hinter den Produkten steckt“ – diesen Grundgedanken verfolgt das ELV-Versandhaus bei der Optimierung der Online-Suche im firmeneigenen Webshop www.elv.de. Dabei setzt das Unternehmen vor allem auf das Know-how seiner Produktmanager sowie der Fachredakteure des hauseigenen ELVjournals. Website-Besucher haben fortan gleich mehrere Optionen, wie sie die Suche nach dem für sie geeigneten Produkt konkretisieren und damit erheblich Zeit einsparen. Zudem sind die Informationen, die sie erhalten, ab sofort noch ausführlicher, um von vornherein unbeabsichtigte Fehlkäufe auszuschließen.

„Unsere Kunden brauchen für die Kaufentscheidung und Umsetzung ihrer zum Teil sehr anspruchsvollen und komplexen Technikprojekte viele detaillierte Informationen, um festzustellen, ob Produkte für ihren Einsatzzweck geeignet sind“, erklärt Christian Reinwald, Bereichsleiter Versandhandel bei ELV. „Da ELV viele erklärungsbedürftige Innovationen im Sortiment hat, spielt guter Content für uns eine besonders wichtige Rolle.“

Aus diesem Grund hat ELV die Online-Produktdaten im Vergleich zum ohnehin schon ausführlichen Hauptkatalog nochmals deutlich erweitert. Dazu gehören zusätzliche Bilder (+ 48 %), technische Attribute (+ 89 %), Datenblätter (+ 70 %), Videos (+ 91 %) und 360-Grad-Ansichten sowie Fachtipps (+ 100 %). So können Kunden bequem von zu Hause aus rund um die Uhr genau die Infos abrufen, die sie brauchen.

Optimierte Web-Suchfunktion
In Kombination mit den zahlreichen Suchfunktionen können Kunden nun noch einfacher und schneller auf die gewünschten Informationen zugreifen. So sparen die Nutzer erheblich Zeit bei der Suche nach dem richtigen Produkt. Insgesamt wurde der ELV-Shop in den vergangenen Monaten um folgende Funktionalitäten erweitert:

- Artikelvergleichsfunktion: Kunden können Produkte anhand ihrer Eigenschaften tabellarisch vergleichen.

- Facetted Search/Suchfilter: Kunden können die Suchergebnisse anhand technischer Eigenschaften, wie z.B. Farbe, Ausstattung etc., weiter einschränken.

- Suche über Alles: Diese Funktion durchsucht nicht nur Produktinformationen, sondern auch die ELV-Fachtipps/Ratgeber und Downloads.

- Optimierung der Verschlagwortung und Cross-Linking der Produkte mit den redaktionellen Fachtipps.

- Detaillierte Produktbewertungen: Ergänzend zu den Produktdaten und redaktionellen Inhalten hat ELV jetzt auch eine Bewertungsfunktion in seinen Shop integriert. So können Kunden von den Erfahrungen anderer Kunden profitieren.

Weitere Informationen unter www.elv.de.

Kurzporträt:
Die ELV / eQ-3-Gruppe mit weltweit über 1.000 Mitarbeitern zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronic in Europa. Seit ihrer Gründung im Jahr 1978 hat sich ELV als richtungweisendes Elektronikversandhaus auf dem deutschen Markt etabliert und bietet mehr als 10.000 Produkte online sowie per Katalog mit einer Auflage von über 500.000 Exemplaren an. Mit mehr als 180 Produkttypen verfügt die eQ-3 als Hersteller von Home Control- und Energiemanagement-System-Lösungen über das industrieweit breiteste Angebotsportfolio. Die Marke „HomeMatic“ umfasst dabei Lösungen von Heizungsthermostaten, Lichtsteuerung und Sicherheitstechnik über Türschlossantriebe, Fenster-Aktoren, Fernbedienungen, Gateways sowie Hauszentralen bis hin zu Softwareprodukten von Partnern. Die Produktentwicklung erfolgt ausschließlich in der Zentrale in Leer. Produziert wird im eigenen Werk in Südchina mit Zertifizierungen gemäß ISO 9001, VDE, VdS, UL und ETL. Gerade diese Kombination bringt Qualitäts- und Kostenaspekte optimal in Einklang. Weitere Informationen: www.elv.de – www.eQ-3.de.

Pressekontakt:
Bernd Grohmann
eQ-3 AG
Bereichsleiter Marketing & Business Development
+49 (491) 6008 - 661
bernd.grohmann@eQ-3.de

Maiburger Straße 29
D-26789 Leer

PR-Agentur:
Olaf Heckmann
Sprengel & Partner GmbH
Senior Vice President
+49 (2661) 91260 - 0
elv@sprengel-pr.com

Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau


Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Svenja Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3503 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: eQ-3 AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eQ-3 AG lesen:

eQ-3 AG | 01.08.2014

HomeMatic-Zentrale CCU2 jetzt nur noch 99,95 Euro

Leer, 01.08.2014 - Die eQ-3 AG, führender deutscher Hersteller von Home Control- und Energiemanagement-System-Lösungen, bietet seine HomeMatic-Steuerzentrale CCU2 nun mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99,95 Euro (zuvor 149,95 Euro) an. ...
eQ-3 AG | 01.07.2014

eQ-3 stellt neue Smart Home-Innovation vor

Leer, 01.07.2014 - Mit dem neuen optischen HomeMatic Funk-Tür-/Fensterkontakt stellt die eQ-3 AG eine weitere innovative Neuentwicklung vor, die den Smart Home-Markt revolutionieren soll. Als weltweit erster Sensor seiner Art verwendet der Funk-Tür...
eQ-3 AG | 16.04.2014

HomeMatic Funk LAN Gateway: Problemlos vom Keller bis unters Dach funken

Leer, 16.04.2014 - In einem individuell zusammengestellten Smart Home spielt die Reichweite der Funkzentrale eine grundlegende Rolle. Gerade in größeren Einfamilienhäusern muss das Funksignal in der Regel mehrere Etagen überbrücken, um alle Syst...