info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ThinPrint AG |

Sicher drucken mit BlackBerry-Smartphones und QR-Barcodes

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ThinPrint .print Personal Printing Essentials ermöglicht sicheres Drucken ohne Investition in Smartcards oder neue Drucker-Hardware


ThinPrint startet mit seiner neuen Lösung .print Personal Printing Essentials in den Secure-Printing-Markt. ThinPrints Innovation ermöglicht sicheres Drucken durch die Authentifizierung des Anwenders am Drucker. Die Identifizierung erfolgt per BlackBerry®-Smartphone und QR-Barcodes. \r\n

(Berlin, 23. November 2010) ThinPrint startet mit seiner neuen Lösung .print Personal Printing Essentials in den Secure-Printing-Markt. ThinPrints Innovation ermöglicht sicheres Drucken durch die Authentifizierung des Anwenders am Drucker. Die Identifizierung erfolgt per BlackBerry®-Smartphone und QR-Barcodes.

Konkret funktioniert sicheres Drucken á la ThinPrint folgendermaßen: Der Anwender druckt an seinem Desktop wie gewohnt das gewünschte Dokument aus. Als Drucker wählt er "Personal-Printing". Anschließend geht er zu einem Drucker seiner Wahl und scannt mit seinem BlackBerry-Smartphone den QR-Barcode, der auf den entsprechenden Drucker aufgeklebt wurde. Die auf dem Smartphone installierte ThinPrint-App sorgt dafür, dass der Druckauftrag vom Server zum gewünschten Drucker geschickt wird. Auf diese Weise ist gesichert, dass nur der berechtigte Anwender den Ausdruck erhält.

Möglich ist die beschriebene Funktionsweise durch zwei ThinPrint-Technologien. Mit der V-Layer-Technologie entkoppelt ThinPrint das Drucken von der spezifischen Druckerhardware. Daher muss der Anwender beim Starten des Druckauftrages noch nicht wissen, auf welchem Drucker er seinen Ausdruck abholen möchte. Die Druckaufträge werden bis zur Abholung sicher auf dem Server vorgehalten.

Zweiter Bestandteil der Lösung ist eine App für den BlackBerry, die den Drucker durch Einlesen des Barcodes identifiziert und den Ausdruck durch den Personal-Printing-Dienst auslöst. Vom BlackBerry lesbare QR-Barcodes können über das Web gratis erzeugt werden.

"Unsere Lösung ist sicher, verhindert die Verschwendung von Papier und Toner und sorgt dafür, dass Ausdrucke nicht in unbefugte Hände geraten", so Charlotte Künzell, CIO und COO der ThinPrint AG. "Im Gegensatz zu anderen Secure-Printing-Lösungen kann man mit Personal Printing Essentials starten, ohne in kostspielige Hardware zu investieren. Alles, was man braucht, ist unsere Lösung, ein BlackBerry-Smartphone und kostenlose QR-Barcodes."

Erste Pilotprojekte mit namhaften Unternehmen sind bereits in Vorbereitung.

.print Personal Printing Essentials funktioniert mit BlackBerry-Smartphones ab BlackBerry® 6 OS, wie den Modellen BlackBerry® Bold 9780, BlackBerry® Style? 9670 und BlackBerry® Torch?9800. ThinPrint plant außerdem die Unterstützung des BlackBerry® Bold 9700, sobald das Update auf BlackBerry 6 verfügbar ist.

Nähere Informationen zu Personal Printing finden sich unter: www.thinprint.de/personalprinting

Diese Presseinformation und das Pressefoto sind online verfügbar und stehen zum Download bereit: www.thinprint.de/presse.



ThinPrint AG
Silke Kluckert
Alt Moabit 91a/b
10559
Berlin
silke.kluckert@thinprint.com
030-39493166
http://www.thinprint.de


Web: http://www.thinprint.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Kluckert , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 2774 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ThinPrint AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ThinPrint AG lesen:

ThinPrint AG | 02.08.2011

ThinPrint AG wird Cortado AG

(Berlin, 2. August 2011) Die 1999 mit Druckoptimierungs-Lösungen gestartete ThinPrint AG gibt bekannt, dass sie sich mit Wirkung zum 1. August dieses Jahres in Cortado AG umbenennt. Die Umbenennung ist Konsequenz eines bereits seit mehreren Jahren e...
ThinPrint AG | 28.06.2011

Die neue ThinPrint Engine 8.6 sorgt für Druckoptimierung und mehr Mobilität

Berlin, 28. Juni 2011 - ThinPrint, führender Anbieter von virtuellen Desktop-Prozessen für den Zugriff, das Betrachten, Drucken und Arbeiten mit Geschäftsdokumenten, gibt die Verfügbarkeit der ThinPrint Engine 8.6 bekannt. Die neue Version des Un...
ThinPrint AG | 01.02.2011

ThinPrint steigt in den Secure-Printing-Markt ein

(Berlin, 1. Februar 2011) ThinPrints erste Secure-Printing-Lösung .print Personal Printing Essentials ist verfügbar. Das jüngste Produkt der .print-Produktfamilie ist ThinPrints Einstieg in den Secure-Printing-Markt. Die Lösung ermöglicht sicher...