info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IBIS Prof. Thome AG |

Managementberater vertrauen auf Kundenbeziehung mit SAP Business ByDesign

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


hsp AG geht in 3 Wochen mit CRM-Anwendungen live


hsp AG geht in 3 Wochen mit CRM-Anwendungen live Würzburg, 23. November 2010 - Die hsp AG, ein Beratungsunternehmen für die ganzheitliche Unternehmensentwicklung, hat sich für eine neue Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) entschieden. ...

Würzburg, 23. November 2010 - Die hsp AG, ein Beratungsunternehmen für die ganzheitliche Unternehmensentwicklung, hat sich für eine neue Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) entschieden. SAP Business ByDesign soll künftig die Geschäftsprozesse Kampagnenmanagement und Lead-to-Opportunity unterstützen. Die Einführung des CRM-Einstiegspakets übernimmt die IBIS Prof. Thome AG.

hsp hat bislang seine Kundendaten in Microsoft Access gepflegt. Das System wurde als reine Adressverwaltung eingesetzt. Eine Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement fehlte. Das Beratungsunternehmen wollte seine Bestandskunden aber nachhaltiger betreuen und Vertriebskampagnen systematischer durchführen. Aus diesem Grund hat hsp eine neue Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement gesucht. Die Entscheidung fiel auf die CRM-Anwendung von SAP Business ByDesign.

Mit dem Prozess Kampagnenmanagement kann das Marketing von hsp künftig Kampagnen anlegen, durchführen und überwachen. Zudem lassen sich Antworten erfassen sowie die Ergebnisse einer Kampagne analysieren. Mit dem Prozess Lead-to-Opportunity können Leads aus Kampagnenantworten angelegt werden. Das Marketing qualifiziert diese und übergibt diese gegebenenfalls an den Vertrieb, der eine Opportunity anlegen, Aktivitäten planen und nachverfolgen kann bis diese idealerweise zu einem Kundenauftrag führen.

Die IT-Berater von IBIS Prof. Thome werden das CRM-Einstiegspaket von SAP Business ByDesign einführen. Das Projekt wird insgesamt nur drei Wochen dauern. Es startet mit einem Kick-Off-Workshop. Dabei werden die Geschäftsszenarien überprüft, kundenspezifische Inhalte bestimmt und die IT-Infrastruktur kontrolliert bzw. verbessert. Danach wird die Lösung vorkonfiguriert, die Daten eingespielt und die Endanwender geschult. Nach ausführlichen Tests wird SAP Business ByDesign dann zehn Mitarbeitern für das Kundenbeziehungsmanagement zur Verfügung stehen.

"Wir sind ein innovatives Beratungsunternehmen für ganzheitliche Unternehmensentwicklung, Change-Kompetenz und Prozessmanagement. Durch unser Wachstum müssen wir auch unsere eigenen Prozesse systematisch weiterentwickeln", Holger Schaar, Gründer und Vorstand der hsp AG. "Mit dem CRM-Einstiegspaket können wir schnell und sicher SAP Business ByDesign einführen. Statt dem Ausbau der eigenen IT-Infrastruktur können wir uns so voll auf unsere Kunden und auf unser Geschäft konzentrieren."

Kurzprofil
Die hsp AG mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen realisiert nachhaltige Change-Prozesse bis zum messbaren Erfolg. Eine einzigartige Kombination aus Top-down und Bottom-up-Ansatz bietet den Klientenunternehmen eine lernorientierte Unterstützung zur Verbesserung von Produktivität, Rentabilität, Mitarbeiterzufriedenheit und Kundenorientierung im Hilfe-zur-Selbsthilfe-Modus. Das Unternehmen gilt als Pionier im Thema "Ganzheitliches Change Management" und versteht sich als Wegbereiter innovativer Unternehmenskulturen. Die Referenzliste reicht vom mittelständischen Unternehmen bis zum Weltkonzern. Die hsp AG wurde vor über 25 Jahren gegründet. Rund 30 erfahrene Berater und Trainer mit jeweils mindestens 15 Jahren Erfahrung in Beratung und Führung kümmern sich um die Durchführung der Projekte.



IBIS Prof. Thome AG
Dr. Wolfgang Walz
Mergentheimer Straße 76a
97082 Würzburg
+49 (931) 79686-21

http://www.ibis-thome.de



Pressekontakt:
verclas & friends kommunikationsberatung gmbh
Peter Verclas
Gaisbergstraße 16
69115
Heidelberg
peter.verclas@verclas-friends.de
+49 (6221) 58787-35
http://www.verclas-friends.de


Web: http://www.ibis-thome.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Verclas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 410 Wörter, 3629 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IBIS Prof. Thome AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IBIS Prof. Thome AG lesen:

IBIS Prof. Thome AG | 12.09.2011

Den vollen Durchblick mit IBIS Multi-Projekt-Report

Würzburg, 12. September 2011 - Die IBIS Prof. Thome AG hat mit IBIS Multi-Projekt-Report eine neue Business Applikation (App) für SAP Business ByDesign entwickelt. Mit dieser können Anwenderunternehmen in der On-Demand-Software Auswertungen projek...
IBIS Prof. Thome AG | 31.01.2011

IBIS Prof. Thome ergänzt SAP Solution Manager

Würzburg und Walldorf, 31. Januar 2011 - Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung von IBIS Prof. Thome AG und der SAP AG hat SAP ergänzenden Content zur "Optimierung von Geschäftsprozessen" mit dem SAP Solution Manager von IBIS Prof. Thome erworbe...
IBIS Prof. Thome AG | 17.08.2010

IBIS Prof. Thome jetzt auch Solution Reseller Partner für SAP Business ByDesign

Würzburg, 17. August 2010 - Die IBIS Prof. Thome AG zählt ab sofort zu den Solution Reseller Partnern für die neue Mittelstandslösung SAP Business ByDesign. Damit würdigt SAP sowohl die Erfahrung und das Know-how des Würzburger IT-Dienstleister...